Seite 309 von 494 ErsteErste ... 209259299307308309310311319359409 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.081 bis 3.090 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 431.496 Aufrufe

  1. #3081
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von strike",p="692946
    ........
    Eine solche Anweisung ist auch nachvollziehbar.
    Zumindestens fuer mich.........
    Und eh hier grosse Unglaeubigkeit ob dieser Aussage ausbricht, erklaere ich mein Verstaendnis mit einem Beispiel aus der Praxis:

    wenn mir jemand, der in meinem Team mitarbeiten will ein Zertifikat ueber z.Bsp. die Teilnahme an einen Solaris System Perfomance Management Kurs (SA 400) vorlegt, dann interessiert mich schon das Alter des Zertifikates und vor allem die praktische Erfahrung mit dem vermittelten Stoff.

    Deswegen ist die zeitlich moeglich Einschraenkung eines Sprachzertifikates - wie oben von mir vermutet - sicher auch nicht sittenwidrig

    Gruss,
    Strike

  2.  
    Anzeige
  3. #3082
    Avatar von shadow79761

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    407

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von strike",p="692964
    Zitat Zitat von strike",p="692946
    ........
    Eine solche Anweisung ist auch nachvollziehbar.
    Zumindestens fuer mich.........
    Deswegen ist die zeitlich moeglich Einschraenkung eines Sprachzertifikates - wie oben von mir vermutet - sicher auch nicht sittenwidrig

    Gruss,
    Strike
    Gegen eine zeitliche Beschränkung ist ja auch ncihts zu sagen, jedoch obliegt die Möglichkeit einer Verweigerung der Visumvoraussetzung aufgrund des Punktes "Deutschkenntnisse" in der physischen und psychischen Tageslaune eines Sachbearbeiters.
    Ich habe nichts gegen eine klare Regelung, nur sollte sie dann auch klar sein und nicht wie es in Deutschland immer öfter vorkommt über eine Gummiregelung frei gestaltbar werden. Diese Leute verdienen ein Heidengeld dafür, das sie für nichts und niemanden die Verantwortung übernehmen. Ich liebe diese Durchführungsverordnungen und Ministererlasse mit denen nach alter Gutsherrenart über das dumme Stimmvieh geherrscht wird.
    cu
    shadow

  4. #3083
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    mein vater hat in jungen jahren seinen gesellenbrief als maschinenschlosser bestanden, dieser war sein leben lang gültig und niemand wäre auf die idee gekommen er müsse diese prüfung jemals wiederholen.
    es ist schon erstaunlich welche merkwürdigen verborgenen weisungen irgendwelcher beamte es zu geben scheint.
    vielleicht sollte man diesen etwas vernünftiges zum arbeiten geben...........

  5. #3084
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    :kopfhau:

    Aha, wingman, machen wir heute mal wieder Beamten-Bashing )

    Gerade DU sollest anders über diese Leute reden, haben sie doch letztlich der Familienzusammenführung zugestimmt, obwohl sie es laut Gesetzeslage gar nicht müssten.

    Aber, macht nur so weiter, jeder bekommt irgendwann das was er verdient.

  6. #3085
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    ich vertrete hier lediglich meine meinung. eine ehefrau die sich durch diesen leidigen A1 kurs gequält hat, die soll man dann später gefälligst in ruhe lassen und nicht wegen irgendeinem schubladen § wieder erneut unter druck setzen.

  7. #3086
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="693164
    ich vertrete hier lediglich meine meinung. eine ehefrau die sich durch diesen leidigen A1 kurs gequält hat, die soll man dann später gefälligst in ruhe lassen und nicht wegen irgendeinem schubladen § wieder erneut unter druck setzen.
    warum
    wenn nunmal im einzelfall zweifel an "tatsächlichen deutschkenntnissen" bestehen, kann man diese doch getrost mit aktuellen prüfungszeugnissen wiederlegen . in asien gibt es dinge, die sind für einen farang viel schwieriger zu bewältigen als ein A1 test, glaub mal . ich persönlich verstehe dieses geweine auf jedenfall nicht, und bin über regelungen dieser art jedenfalls nicht traurig

  8. #3087
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    wer das mit seiner frau nicht durchgestanden hat kann dies auch nicht verstehen. mit geweine hat dies nichts zu tun.
    mit meinungsäusserung schon.

  9. #3088
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="693181
    wer das mit seiner frau nicht durchgestanden hat kann dies auch nicht verstehen. mit geweine hat dies nichts zu tun.
    mit meinungsäusserung schon.
    Meine Frau hat in D den B1 gemacht - und das auf eigenen Wunsch. Ich hab ihr aber sehr geholfen. Sie redet machmal sogar von C1 (wenn das Baby grösser ist).

  10. #3089
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von ernte",p="693187
    Meine Frau hat in D den B1 gemacht - und das auf eigenen Wunsch. Ich hab ihr aber sehr geholfen. Sie redet machmal sogar von C1 (wenn das Baby grösser ist).
    Aufrichtigen Glückwunsch, @ernte.

    Aber nicht jeder lernt gleich schnell und gleich gut. Ich habe Thai recht leicht gelernt, mein Freund, der in Thailand lebt beisst sich die Zähne daran aus. Meine Frau (48) hat hier mittlerweile ein Jahr lang die Schulbank gedrückt und im Gegensatz zu ihren KolegInnen so gut wie nie gefehlt. Den A2-Test hat sie versiebt, beim letzten Kurs gab es einen Test in Etwa auf B1-Niveau, mit ca. 52% hat´s auch nicht gereicht. Vor allem Briefe schreiben ist nicht ihr Ding. Ich bin mir nicht sicher, ob sie heute die A1 sauber hinlegen würde.

    Was ich damit sagen will: Hätte uns die A1-Regel erwischt (es dreht sich gerademal um ein halbes Jahr später) wüsste ich nicht, ob sie nun in Deutschland oder ich in Thailand währe. Vermutlich hätten wir garnicht geheiratet und ich währe wieder Single. Der A1 vor der Einreise ist unmenschlich. Und wenn dann noch was draufgepackt wird, nur wegen Nasenfaktor

    Alex

  11. #3090
    Avatar von

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von ernte",p="693187
    Meine Frau hat in D den B1 gemacht - und das auf eigenen Wunsch. Ich hab ihr aber sehr geholfen. Sie redet machmal sogar von C1 (wenn das Baby grösser ist).
    B1 ist doch laengst bei den meisten Auslaenderaemtern Pflicht und die absolute Mindestanforderung in D.
    Ohne B1 gibts hier in A ueberhaupt keine Aufenthaltsgenehmigung ueber ein Jahr hinaus.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08