Seite 3 von 494 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.255 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von tira",p="542688
    besteht eine korrelation von allgemener visumspflicht bestmmter staaten für d
    und der einreise meiner meiner mir angetrauten :???:
    Es besteht eine Korrelation - wenn Du es so nennen moechtest - zwischen Visumsbefreiung und auch nicht erforderten Deutschkenntnissen im Falle eines Nachzuges zum deutschen Ehepartner in dessen Heimatland.

    Deine Dir Angetraute kenn ich nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    :bravo:
    Diesen Leserbrief habe ich in der Novemberausgabe "DER FARANG" gefunden. Michael Klaus hat nichts dagegen, dass er auch hier abgedruckt wird:
    "Deutsch Test A1
    Für die Erteilung eines Heiratsvisums ist seit kurzem ein bestandener Sprachtest A1 obligat, es sei denn, der Antragsteller hat einen Universitätsabschluss. Verlangt werden in diesem Test das Erlernen von 800 deutschen Wörtern, Grammatik, gutes Sprachverständnis und Lesen und Schreiben. Besteht der Kandidat den Test nicht, darf er nicht nach Deutschland reisen. Die häufig geäusserte Meinung, hier würde nur Basiswissen und einfachstes Sprachverständnis getestet, welches so in 4 – 6 Wochen erlernbar sei, kann ich gar nicht teilen. Allein um die geforderten 800 Wörter zu erlernen und auch deren Sinn, so z. B. den Unterschied zwischen den Begriffen „Wörter“ und „Worte“, innerhalb eines Monats, müsste man 25 Wörter pro Tag erlernen und dauerhaft memorieren können. Ich habe noch niemanden kennengelernt, der dieses vollbracht hat, gehört von Sprachgenies habe ich durchaus. Als ich mir den Test einmal durchlas, zweifelte ich spontan daran, ob dieser Test überhaupt ein Sprachtest ist. Sicher, um diesen Test zu bestehen, muss man der deutschen Sprache fähig sein, da er in der deutschen Sprache gehalten ist, das muss man bei der Führerscheinprüfung auch. Aber warum werden Hörtexte unterlegt mit Strassengeräuschen und mit Halleffekten? Aus Gründen der Realitätsnähe? Einige Fragen waren derart spitzfindig, dass ich erst nach dreimaligem Querlesen den Sinn begriffen habe. Auf der anderen Seite gibt es bei den Fragen maximal 3, manchmal 2 Antwortmöglichkeiten, also bei blindem Ankreuzen eine Trefferquote von garantierten 50%. Hingegen reichen bereits 60%, um den Test zu bestehen, das macht aus wissenschaftlicher Sicht keinen Sinn, zumindest nicht, um die Sprachkenntnisse zu testen, dafür aber die nächste Lottokönigin. Der Test ist konzipiert für eine Dauer von etwa 2 Stunden, was eine erhebliche Anforderung an das Merk- und Konzentrationsfähigkeitsvermögens bedeutet. Es ist ausserhalb meiner Vorstellungskraft, dass dieser Test selbst darauf getestet wurde, ob er das testet, was er zu testen vorgibt. Zur Abrundung des schlechten Gesamteindruckes endet der Test mit einem mündlichen Teil, da kann ein Prüfer ganz nach Gusto entscheiden, also voreingenommen. Stellt sich also die Frage, was ist wirklich gewollt mit diesem Test? Und wie würden die deutschsprachigen Residenten in Thailand bei einem analogen Test in schriftlicher Form abschneiden? Eine weitere, sehr gute Frage ist, wie bereitet man den Kandidaten auf diesen Test vor und welcher Zeitrahmen ist überhaupt realistisch? Das Goethe-Institut rechnet mit mindestens 160 Stunden, Kenntnisse der lateinischen Schrift und der englischen Sprache vorausgesetzt. Im Goethe-Institit wird nur Deutsch gesprochen. Der Lehrer Tom in Koh Samui hat ein neues Schulgebäude mit Unterbringungsmöglichkeit gemietet, und zwar weit abgelegen von allen Vergnügungseinrichtungen, wunderschön am Strand, so dass die Schüler nicht in Versuchung geraten können, sich auf etwas anderes konzentrieren zu wollen. Tom ist Deutscher und spricht zusätzlich Thai und Englisch, was er auch unterrichtet. Seine Schüler stellen ihm allesamt ein herausragendes Zeugnis aus. Sein Deutschunterricht ist konzipiert für 3 Monate bei 4 Stunden täglich. Der Test muss in BKK beim Goethe-Institut absolviert werden. Tom erreicht man unter folgender Nummer: 085-069.8458"

    Michael Klaus, Samui


    Meine Meinung dazu: Jedenfalls dürfte es auf Koh Samui in den Monaten April bis September wesentlich angenehmer sein, als im Umfeld des Goethe-Institutes Bangkok. In der Regenzeit mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit und dann noch die ständigen Duschen von vorbeifahrenden Autos - nein, danke! Die Teilnehmerinnen an den Lehrgängen müssen von ihren Pensionen und guesthouses auf dem Weg zum Goethe-Institut Bangkok sehr schmale Straßen mit extrem starker Verkehrsbelastung und ohne seitliche Gehwege passieren. Die motorisierten Verkehrsteilnehmer nehmen i.d.R. auch keine Rücksicht auf Fußgänger.
    MfG socky7
    (PS.: Der Test zum Zertifikat Deutsch A 1 dauert 80 Minuten.)

  4. #23
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von socky7",p="543347
    Die Teilnehmerinnen an den Lehrgängen müssen von ihren Pensionen und guesthouses auf dem Weg zum Goethe-Institut Bangkok sehr schmale Straßen mit extrem starker Verkehrsbelastung und ohne seitliche Gehwege passieren. Die motorisierten Verkehrsteilnehmer nehmen i.d.R. auch keine Rücksicht auf Fußgänger.
    Was fuer arme Hascherl.
    Ich bin da die letzten Wochen selbst kreuz und quer durch die angrenzenden Gassen gelaufen und fand es ueberraschend angenehm und unkompliziert.

    das Erlernen von 800 deutschen Wörtern
    Gibt es eine Wortliste mit genau diesen Woertern?

  5. #24
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von socky7",p="543347
    [...]
    Jedenfalls dürfte es auf Koh Samui in den Monaten April bis September wesentlich angenehmer sein, als im Umfeld des Goethe-Institutes Bangkok. In der Regenzeit mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit und dann noch die ständigen Duschen von vorbeifahrenden Autos - nein, danke! Die Teilnehmerinnen an den Lehrgängen müssen von ihren Pensionen und guesthouses auf dem Weg zum Goethe-Institut Bangkok sehr schmale Straßen mit extrem starker Verkehrsbelastung und ohne seitliche Gehwege passieren. Die motorisierten Verkehrsteilnehmer nehmen i.d.R. auch keine Rücksicht auf Fußgänger.
    [...]
    Jo, ich bin beruflich ja recht häufig in Rohrwerken, also da wo große Rohre hergestellt wird. Jeder der mal in so einem Rohrwerk war weiß, daß es dort laut und dreckig ist. Erschwerend lommt noch dazu, daß so ein Rohrwert zwar in einer Halle ist, daß aber gerade zu dieser Jahreszeit häufig durch die Hallentore Frachtwagons zum Rohrtransport und LKW in die Halle gefahren werden und hierdurch der eiskalte Wind durch die Halle pfeift. HIERDURCH BIN ICH SOGAR ERKÄLTET - ROHRWERKE SIND ALSO NiCHT NUR UNGEMÜTLICH SONDERN AUCH GESUNDHEITSGEFÄHRDEND!!!.

    Häufige Kranbewegungen in Rohrwerken bedingen, gerade wenn man sich wie ich häufig in Bereichen aufhalten muß die nicht als Gehweg ausgezeichnet sind, daß mal gelegendlich ein Kranfahrer mit einem Rohrbündel über einen hinwegfährt. Dies wäre im falle des Reißens der Stahlseile lebensgefährlich.

    Liebes Member Socky, würdest Du mir doch bitte einen Brief an meinen Arbeitgeber formulieren, der diesen veranlaßt daß ich dort nicht mehr hinmuß, und meine ganzen Kollegen, die genauso darunter zu leiden haben ebenfalls.

    Danke im Voraus

  6. #25
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="543353
    ...Ich bin da die letzten Wochen selbst kreuz und quer durch die angrenzenden Gassen gelaufen und fand es ueberraschend angenehm und unkompliziert...
    Da hab ich auch gestutzt Bin schon einige Male von der D-Botschaft die Straße zum Institut gegangen, ohne dass ich irgendwelche klaustrophobischen Erlebnisse gehabt hätte. Die letzten Meter dahin sind meistens eh tote Hose gewesen :-)

  7. #26
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Er meint wohl eher in die andere Richtung, so Soi Sribamphen hinunter.
    Ist fuer jemanden vom Land schon etwas gewoehnungsbeduerftig. ;-D

    Sioux

  8. #27
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Sioux",p="543402
    [...]
    Ist fuer jemanden vom Land schon etwas gewoehnungsbeduerftig. ;-D
    [...]
    Naja, dann finde ich den Deutschkurs respektive Test sehr begrüßenswert, denn wenn die Neubürgerin sich durch den Verkehr in Bangkok so sehr eingeschränkt fühlt, wie wird es dann erstmal in Deutschland sein. Ich denke es ist recht vernünftig sich Gedanken drüber zu machen, ob eben dat arm Dingen, das von Bangkok gnadenlos überforderte, in Berlin oder dem schönen Ruhrgebiet oder Hamburg klarkommen würde.

    Man sollte als Zeichen der Rücksichtnahme im übrigen bei Ankunft der Holden auf Linksverkehr umstellen, ich hielte dies für das mindeste einer freundlichen Geste.

  9. #28
    Avatar von Haya

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    16

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ich habe gerade das Deutschheft meiner Frau durchgeblättert.
    Sie ist seit Freitag Abend endlich in D und das ohne A1 :bravo: .

    Dort habe ich schwer gestutzt als ich eine, von ihr handgeschriebene Auflistung aller 16 Bundesländer fand.
    Ich hatte mich letzt schon gewundert als sie am Telefon fragte ob ich in Hessen wohne
    Sind dir bei Goethe noch bei Trost??
    Anstatt eine vernünftige Vorbereitung auf das A1-Zeugnis wird mit sowas Zeit verschwendet.

    Solange auf Deutschen Schulhöfen noch gerätzelt wird welchen Platz Brasilien bei der letzten EM belegte, sollte Goethe nicht versuchen Thais die Bundesländer aufzuzwingen.

  10. #29
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ralf, man sieht, dass du kein Bangkokkenner bist.
    Ist aber net schlimm.

    Sioux

  11. #30
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Die Probleme im Kursbuch vom Hueber Verlag tauchen bereits in der Lektion 1 auf bei der Konjugation von Verben mit der Unterscheidung von "formell= Sie-(Höflichkeits)Form" und "informell= du-Form". Wenn die Thailänderin im Unterricht im Goethe-Institut das "S" falsch geschrieben hat und/oder die Konjugation, dann fängt das grosse Raten an. Beispiel:
    "Kommen Sie aus Bangkok ?" (2. Person Singular oder 2. Person Plural formell = Höflichkeitsform)
    Das kann der Deutschlehrer auch so gemeint haben:
    "Kommen sie (mehrere Personen) aus Bangkok ?" (3. Person Plural informell)
    oder
    "Kommt sie (3. Person Singular informell) aus Bangkok ?"
    Da Thaifrauen manchmal stur sind und Fehler ungern eingestehen wollen, kann der bei den Hausaufgaben behilfliche deutsche Ehemann zur Verzweiflung getrieben werden, da er nicht weiss, welche von den vier genannten Möglichkeiten der Lehrer gemeint hatte.
    In den Tests zum Zertifikat Deutsch A 1 wird auf diese grammatikalischen Feinheiten sehr viel Wert gelegt und die zu prüfenden Teilnehmerinnen bewusst oder unbewusst in die Irre geführt, vor allem dann, wenn das Personalpronomen "Sie" am Anfang eines Satzes steht.
    (Wenn die süssen Thaifrauen die Grammatik der Verben auf Seite 138 (§22 - §25) des Hueber Kursbuches nicht bis zur letzten Perfektion beherrschen, dann haben sie ganz schlechte Karten.)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08