Seite 281 von 494 ErsteErste ... 181231271279280281282283291331381 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.801 bis 2.810 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 431.959 Aufrufe

  1. #2801
    Avatar von

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Das Bundesverwaltungsgericht hat in der Tat Anfang der Neunziger eine Klage der Bayernpartei mit den Argumenten wie sie @JT29 beschreibt abgewiesen.

    Ein fader Beigeschmack bleibt aber, da Bayern bei Gruendung der Bundesrepublik im Falle der Wiedervereinigung eine Volksabstimmung zugesichert wurde.

    Im Grunde wird mit dieser juristischen Feinheit nur die Volksabstimmung verhindert.
    Rein rechtlich schon so machbar, es bleibt aber ein verdammt schaler Beigeschmack.

    Siehe auch hier:

    http://landesverband.bayernpartei.de/?p=235

  2.  
    Anzeige
  3. #2802
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Extranjero",p="674932
    es bleibt aber ein verdammt schaler Beigeschmack.
    Das ist viel zu zahm ausgedrückt.
    Das ist Betrug am Bürger. Das ist Diktatur in Reinkultur. DDR Reloaded. Und das als Demokratie zu bezeichnen ist das Erbärmlichste, das sich dieser Staat je ausgedacht hat.
    Heuchler! Allesamt!

  4. #2803
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von strike",p="674925
    Zurueck zum eigentlichen Thema:
    gibt es aktuell ueberhaupt A1 - Betroffene in diesem Forum?
    Sind die Pruefungsinhalte vereinfacht bzw. an tatsaechliches A1 - Niveau angepasst worden?
    Hat jemand Informationen ueber die aktuellen Bestehensquoten?
    Wie ist die Sachlage bei eventuell laufenden Verfahren - falls es solche tatsaechlich gibt?
    Hat jemand konkrete Rueckmeldung aus der Politik ueber geplante Aenderungen?
    Eine Antwort darauf würde mich auch interessieren - auch darüber, ob inzwischen ein Glossar (Erläuterungswörterbuch) Deutsch-Thai für das Hueber - Lehrwerk "Schritte 1 und 2" fertiggestellt wurde und im Buchladen beim Goethe-Institut Bangkok erhältlich ist. Das würde die Vorbereitungszeit auf den Test Deutsch A 1 erheblich verkürzen.
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Clickthai-Lexikon gemacht ?

    http://www.clickthai.de/_LEXIKON/lex.html


  5. #2804
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von socky7",p="675719
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Clickthai-Lexikon gemacht ?

    http://www.clickthai.de/_LEXIKON/lex.html
    Meine Frau (die grad den Intagrationskurs macht) arbeitet viel mit Lingopad: http://www.ego4u.de/de/lingopad

    Dort kann man neben Englisch, Spanisch u.v.a. auch ein Thai-Wörterbuch herunterladen, mit ca. 54.000 Stichwörtern und 123.000 Verweisen das auf ClickThai basiert.
    Lingopad-Software lässt sich nach Installation auch offline verwenden - falls jemand keine Flatrate hat...(jibbet dat noch????)

  6. #2805
    Avatar von Woper

    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    170

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hallo,
    meine Frau macht z.Zt. Sprachkurse im GI in Bkk und wird voraussichtlich am 03.02. an der Prüfung teilnehmen.
    Bin mehr als gespannt auf das Ergebnis, zumal mir im Ablehnungsschreiben der Botschaft zum Sprachvisum in D mitgeteilt wurde, das man deutsch genauso gut in Thailand lernen kann. Und das neben der Ausübung einer Beschäftigung um Wohnung und Kurse in Bkk finanzieren zu können.
    Allein daran kann man erkennen, wie weit die Entscheider/innen der Botschaft vom wirklichen Leben entfernt sind. Meine Frau wird dann 3 Monate die Sprachkurse im GI besucht und zusätzlich einen 3 wöchigen Prüfungsvorbereitungskurs absolviert haben.
    Sie verfügte über englische Sprachkenntnisse und beherrschte das Alphabet.
    Müßte daher locker die A1 Prüfung im ersten Anlauf bestehen können.
    Das Ergebnis teile ich gern mit, wenn dies vorliegt.

    Gruß
    Woper

  7. #2806
    Avatar von Farang2

    Registriert seit
    27.07.2008
    Beiträge
    17

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hallo,

    meine Frau macht zur Zeit auch den A1 im GI. Sie spricht sehr gut English und beherscht das lateinische Alphabet.
    Sie hat am 19.11.08 mit dem alpha kurs angefangen und ist jetzt im Intensivkurs L1....anscließend folgen je 1 monat L2 und L3.
    Außerdem zusammen mit L3 einen vorbereitungskurs zur Prüfung, welche für anfang April vorgesehen ist.
    Sie spricht schon jetzt relativ gutes deutsch(besser als manch anderer ausländer der in Deutschland lebt)
    Bin gespannt auf das Ergebnis.
    Kann jemand was zu aktuellen Prüfungen sagen ???
    Durchfallquote etc. ??

    Grüße Roland

  8. #2807
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Farang2",p="676396
    Hallo,
    meine Frau macht zur Zeit auch den A1 im GI. Sie spricht sehr gut English und beherscht das lateinische Alphabet.
    Sie hat am 19.11.08 mit dem alpha kurs angefangen und ist jetzt im Intensivkurs L1....anscließend folgen je 1 monat L2 und L3.
    Außerdem zusammen mit L3 einen vorbereitungskurs zur Prüfung, welche für anfang April vorgesehen ist.
    Grüße Roland
    Hallo Roland,
    nach insgesamt vier Monaten intensiver Vollzeit - Vorbereitung sollte deine Frau den Deutsch A 1 Test mit grosser Wahrscheinlichkeit bestehen. Das sind insgesamt 4 x 80 Stunden plus 12 Stunden gleich 332 Stunden Unterricht im Goethe-Institut zuzüglich mindestens die gleiche Zeit an häuslicher Vor - und Nachbereitung der Lehrinhalte, insgesamt fast 700 Stunden Vorbereitung.
    Du solltest dem arroganten Bundestagsabgeordneten Dr. Dieter Wiefelspütz aus Hamm (SPD-Sprecher des Innenausschusses im Bundestag) eine Mail senden mit deiner Schilderung und ihn fragen, warum er seinerzeit von einer Vorbereitung in einem 30-stündigen Kurs gesprochen hat, die ausreichend sei.
    Es wäre an der Zeit, dass sich Wiefelspütz für diese Falschaussage entschuldigt.

    http://www.bundestag.de/mdb/bio/W/wiefedi0.html

    MfG socky7

  9. #2808
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.436

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Meow war jetzt 105 Stunden bei der Easy-ABC Schule in Pattaya und hat fleissig gelernt. Auch wenn der Lehrer von der ABC-Schule meinte, sie haette zuwenig gelernt, ich kenne sie und ich glaube ihr. Zusaetzlich hat sie jeden Tag die Schule in Naklua, Soi 25 besucht. Danach war ich mit ihr im GI zum Deutsch-Einstufungstest, da hat sie jedoch nur 35% geschafft, muss also beim GI ganz von vorn beginnen. Aber die Kurse vom GI sind voll... Zu mir sagt sie als Begruendung: Ich bin dumm! In anderer Beziehung, was z.B. das Wiedererkennen von Menschen betrifft, die wir irgendwo mal getroffen haben, ist sie mir aber haushoch ueberlegen.
    Das wird sicher leider noch sehr lange dauern, ehe sie auch nur eine Chance hat, diese Pruefung zu bestehen. Dabei spricht sie immerhin etwas Englisch, kannte auch schon das lateinische Alphabet und war schon mal 3 Monate in Deutschland. Bei vielen anderen sind die Voraussetzungen noch viel schlechter, die schaffen das nie.

    Gruss von Franki.

  10. #2809
    Avatar von Thai-Willy

    Registriert seit
    12.10.2006
    Beiträge
    79

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ich weiß zwar die aktuellen Durchfallquoten beim GI nicht, kann aber nur aus meiner persönlichen Lage schildern. Also meine Freundin hat 3 Monate Deutsch-Unterricht bei:"L.O.W. Travel & Service Co., Ltd." absolviert, ist mit 11 weiteren Schülerinen dieses Kurses am 22.12.08 zum GI und hat auf´s erstemal den A1-Test geschafft, von den weiteren 11 ist nur eine durchgefallen. Ich schätze mal, dass sich hier intensiver um die Ausbildung gekümmert wird, als beim GI.
    Denn meine Freundin, hatte keinerlei Deutsch-Vorkenntnisse, hat sich aber in den 3 Monaten nur mit dem Deutsch-Lernen beschäftigt.
    Es soll hier sicher keine Werbung für das Büro von Hr. Makanaso sein, aber wir wurden und werden immer noch zur vollsten Zufriedenheit betreut.
    Hier für Interessenten mal die Adresse, ist gleich gegenüber der Deutschen Botschaft.
    L.O.W. Travel & Service Co., Ltd.
    16/7 North Sathorn Road
    Bangkok 10500
    Tel. +66 2 633 841 -4
    Tel. +66 2 633 841 -5
    Fax +66 2 633 841 -7

    Pitak Makanaso
    (Manager)
    Mobile +66 5770 0887
    Mobile +66 1440 1577
    www.lowtravel.biz

    Hoppla, fast vergessen, wir haben für die Ausbildung inkl. aller Ausbildungbücher 9.300,- THB/Monat bezahlt, find ich aber ganz ok, da sie sich dafür um alles gekümmert haben, wie z. Bsp. die Anmietung vom Zimmer oder die Anmeldung beim GI ect...
    Vielleicht kann ich ja jemanden damit einen Tip geben!

    WILLY

  11. #2810
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Thai-Willy",p="676631
    Vielleicht kann ich ja jemanden damit einen Tip geben!
    Hallo Thai-Willy,

    Der Tip hört sich gut an, werde ich in Erwägung ziehen wenn´s so weit ist! Danke


    Gruß, Chris

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08