Seite 27 von 494 ErsteErste ... 1725262728293777127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.566 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Nochmals zur Erinnerung.

    Was war denn der Anlass, das neue Zuwanderungsgesetz so zu verabschieden?

    Hier nochmals (auszugsweise) das legendäre Interview von
    W. Schäuble im Deutschlandfunk :

    Geuther: Das Ausländerrecht soll zum Teil im Sinne der Union auch wesentlich verschärft werden. Da geht es um Familiennachzug, um Altersgrenzen, Deutschkenntnisse und anderes. Im Vergleich zum Streit ums Bleiberecht, geht das alles recht lautlos vor sich und hat es im Vergleich zum Bleiberecht nicht eigentlich ein sehr viel größeres Gewicht?

    Schäuble: Doch. Deswegen ist es ja auch gut, dass wir das Paket insgesamt zustande bringen. Wir haben jetzt die politische Einigung. Und wir werden jetzt auch bald den Gesetzentwurf im Kabinett verabschieden. Und dann hoffe ich, dass auch die Beratung im Bundestag zügig vorankommt. Das ist ein wichtiges Paket. [highlight=yellow:e65acca98a]Man muss einfach sehen, Kinder von Eltern insbesondere türkischer Abstammung, um das Beispiel zu nehmen, die hier geboren sind und aufwachsen, die heiraten in einer Größenordnung von bis zu 50 Prozent Ehepartner, die nicht hier aufgewachsen sind.[/highlight:e65acca98a]

    Es ist für jeden jungen Mann, und jeden älteren Mann auch und für jede junge oder ältere Frau völlig selbstverständlich ihr eigenes Recht, zu heiraten, wen immer sie will, aus welchem Kontinent auch immer. [highlight=yellow:e65acca98a]Aber wenn in einer so bemerkenswerten Größenordnung nicht Ehepartner, die hier auch aufgewachsen sind - es können ja auch Kinder mit Migrationshintergrund sein - sondern aus dem Heimatland der Eltern oder Großeltern, dann spricht eine Vermutung dafür, die wird auch nicht wirklich von den Vertretern der Verbände widerlegt, dass diese Art von Ehegattenwahl und dieser Teil von Familiennachzug in Wahrheit ein Integrationshindernis ist.[/highlight:e65acca98a]

    Denn dahinter steckt natürlich die Gefahr - und das ist ja das Problem, w[highlight=yellow:e65acca98a]ir haben größere Integrationsdefizite bei den Migranten der zweiten und dritten Generation als in der ersten Generation[/highlight:e65acca98a]. Und wenn wir das beheben wollen, wenn wir die Integrationsdefizite abbauen wollen, müssen wir darauf achten, dass der Ehegattennachzug nicht zum Integrationshindernis in der Praxis wird. Darum geht es, und deswegen das Mindestmaß an Sprachkenntnissen.

    Das ist auch deswegen richtig, weil die Chancen insbesondere von Frauen, [highlight=yellow:e65acca98a]insbesondere von Frauen, die aus Anatolien hier her kommen durch den Ehegattennachzug, hier sich zu integrieren und damit die Chance für die Kinder, die sie vielleicht in der Zukunft bekommen, viel schlechter sind, wenn sie überhaupt kein Deutsch können.[/highlight:e65acca98a] Wenn sie schon ein Mindestmaß an Deutschkenntnissen haben, bevor sie hier her kommen, ist die Chance, dass die Gleichberechtigung von Mann und Frau, wie sie in Deutschland selbstverständlich ist, auch gelebt wird viel größer als ohne solches Mindestmaß an Deutschkenntnissen.

    Geuther: Werden im jeweiligen Land die Voraussetzungen existieren, dort Deutsch zu lernen?

    Schäuble: Das kann man heute vielfältig machen. Wenn Sie einen jungen Mann kennen würden, den sie gerne heiraten würden, oder ich eine junge Frau, ich würde ihr schon vorher vermitteln wollen, dass sie ein bisschen Deutsch kann. Ich würde erstens versuchen, das in unserer Beziehung schon ein bisschen zu machen. Zweitens gibt es da audiovisuelle didaktische Mittel und dergleichen mehr. Das Mindestmaß an Sprachkenntnissen kann man, wenn man denn wirklich einen Menschen, der in Deutschland lebt, heiraten will und nach Deutschland kommen will, kann man in jedem Teil der Welt heute relativ leicht lernen.
    Und von wem spricht hier Schäuble?

    Von niemandem anderem als von Türken und von Frauen aus Anatolien, von größeren Integrationsdefiziten bei den Migranten der zweiten und dritten Generation als in der ersten Generation.

    Das sollte sich bei der hitzigen Diskussion hier jeder klar
    machen, und es hat absolut nichts mit Ausländerfeindlichkeit
    zu tun, auf diese Problematik hinzuweisen!

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Stimmt!
    Hatte ich bereits betont.

    Doch der Ansatz an sich ist falsch. Das Problem liegt hier im Gesellschaftlichem, und kann nicht durch Kurse in irgendwelchen Institutionen gelöst werden.

    Dann nämlich passiert so etwas, was die Member hier nicht wollen. Und das Resultat ist diese Diskussion.

  4. #263
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Da es in dem anderen Thread kaum Beachtung findet, setze ich es hier nochmal rein:

    Ich bin an der Uni hier beschäftigt und versorge die Naturwissenschaft mit Labormaterialien. D.h., Mitarbeiter eines jeden Lehrstuhls der Chemie und Pharmazie kommen zu mir, um diverse Laborartikel, die zu chemischen Versuchszwecken für die Forschung nötig sind, zu erstehen.

    So manch ein Prof reist nach China, Indien, auch Thailand oder Japan, und bringt Mitarbeiter mit. Oder ermöglicht ihnen - wie, weiß ich nicht - die Mitarbeit an dem jeweiligen Lehrstuhl. So, nun kommen auch diese Leute zu mir, um einzukaufen.

    Keiner, wirklich keiner, kann auch nur ein Wort deutsch, kaum englisch. Und diese Mitarbeiter arbeiten mit chemischen Reaktionen, und haben laut Aussage langjähriger Mitarbeiter keinen blassen Schimmer, kennen sich überhaupt nicht mit Sicherheitsbestimmungen in diesem Bereich aus und - sprechen kein Wort deutsch.

    Mit welchem rechtlichen Hintergrund läßt man diese Menschen an so eine Stelle, nach Deutschland?

    Irritiert mich ein wenig. Mit privaten Entscheidungen, wenn man eine Frau heiraten will, machen sie ein Gedöns...

    Karlheinz

  5. #264
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    karl-heinz,
    wundert mich schon, dass die universität dies so locker sieht. könnte es sein, dass hier die uni mauschelnd gültige sicherheitsbestimmungen verletzt oder existiert hier eine gesetzliche grauzone?
    auf dem bau gelten diese für alle arbeiter, egal ob chinese, türke, deutscher oder thai. bei wiederholter nichteinhaltung werfe ich diese firmen von der baustelle.

    noch etwas: ich würde mir überlegen, ob ich für dieses verhalten der uni die verantwortung übernehmen würde.

  6. #265
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von mrhuber",p="556156
    ...Irritiert mich ein wenig. Mit privaten Entscheidungen, wenn man eine Frau heiraten will, machen sie ein Gedöns...
    Irritieren ist für mich leicht untertrieben. Was mich wütend macht ist, dass seitens der Politik weggesehen wurde als sich diese Parallelkulturen abzeichneten. Statt rechzeitig für eine Integration zu sorgen - und dazu hätte für mich z.B. der (finanzielle) Anreiz oder die Verpflichtung zu Deutschkursen gehört, wird, nachdem es eigentlich zu spät ist, schlicht und ergreifend die Grenze weiter zugemauert.

    Die Hürde, die durch den A1-Test in den Weg gelegt wird ist für mich ein tiefgreifender Einschnitt in die persönliche Freiheit. Aber mit Freiheit hat es das Schäuble ja eh´ nicht so :kopfhau:

    Grüsse
    Alex

  7. #266
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    mich wundert überhaupt das so manche figuren in berlin noch nicht im all gelandet sind.
    schäuble ist der schlimmste von allen, eigentlich untragbar. der wäre besser im altenheim aufgehoben. sein traum ist bestimmt einmal diktator zu werden.

  8. #267
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="556173
    sein traum ist bestimmt einmal diktator zu werden.
    sein traum ist es ernst genommen zu werden.

  9. #268
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Im Steuerrecht ist es möglich feinfühlig und präzise, auch die kleinste Eventualität auszuschalten oder zu beachten.
    Dafür sind wir Deutschen weltweit bekannt!

    Vorreiter im Umweltschutz, und in der Terrorbekämpfung.

    Jetzt wird mit der Holzhammermethode auch noch im Privaten herumgewurschtelt.

    Ja Leute so geht uns Stück für Stück die vermeintliche Freiheit verloren.

  10. #269
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von mrhuber",p="556156
    Da es in dem anderen Thread kaum Beachtung findet, setze ich es hier nochmal rein:

    Ich bin an der Uni hier beschäftigt und versorge die Naturwissenschaft mit Labormaterialien. D.h., Mitarbeiter eines jeden Lehrstuhls der Chemie und Pharmazie kommen zu mir, um diverse Laborartikel, die zu chemischen Versuchszwecken für die Forschung nötig sind, zu erstehen.

    So manch ein Prof reist nach China, Indien, auch Thailand oder Japan, und bringt Mitarbeiter mit. Oder ermöglicht ihnen - wie, weiß ich nicht - die Mitarbeit an dem jeweiligen Lehrstuhl. So, nun kommen auch diese Leute zu mir, um einzukaufen.

    Keiner, wirklich keiner, kann auch nur ein Wort deutsch, kaum englisch. Und diese Mitarbeiter arbeiten mit chemischen Reaktionen, und haben laut Aussage langjähriger Mitarbeiter keinen blassen Schimmer, kennen sich überhaupt nicht mit Sicherheitsbestimmungen in diesem Bereich aus und - sprechen kein Wort deutsch.

    Mit welchem rechtlichen Hintergrund läßt man diese Menschen an so eine Stelle, nach Deutschland?

    Irritiert mich ein wenig. Mit privaten Entscheidungen, wenn man eine Frau heiraten will, machen sie ein Gedöns...

    Karlheinz
    ich hatte es ja schon an anderer stelle erwähnt. es ist verantwortunglos wie man mit sicherheitsvorschriften umgeht. an anderer stelle würde ein betrieb mit sofortiger wirkung von der berufsgenossenschaft still gelegt. das noch nicht mal sicherheitbelehrungen durch geführt werden. ich, mit einem kleinen betrieb werde jedes jahr auf unfallverhütungsmassnahmen geprüft. auch wird in jedem jahr geprüft ob ich ich gesundheitsschädliche materialien verarbeite. dafür darf ich dann auch noch bezahlen.
    warum sich eine uni nicht daran halten muss ist mir ein rätzel. aber vielleicht muss es erst einmal fürchterlich knallen bevor was unternommen wird. und in dem fall, den letzten beissen die hunde. dem schwächsten wirds angehangen. in dem fall würde ich den stein mal ins rollen bringen. belehrungen mit chemikalien müssen in jeder kleinsten schule schon vorgenommen werden. denke mal die feuerwehr dürfte auch etwas dazu sagen dürfen.

  11. #270
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Mich wundert ein bisserl, dass hier ueber Sicherheitsvorschriften diskutiert werden will und nicht ueber die Ausnahmeregelung fuer Akademiker.
    Darum geht es doch hier. Und das Beispiel zeigt eben sehr schoen die Absurditaet des Gesetzes.

    Orwell laesst gruessen. Da wurden auch die meisten Gesetze von der Schaeune weggewischt. Wie lange dauerte das bei den Schweinen nochmal? Eine Generation?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08