Seite 265 von 494 ErsteErste ... 165215255263264265266267275315365 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.641 bis 2.650 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.428 Aufrufe

  1. #2641
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    socky und strike - ich bewundere weiterhin Eure Aktivitäten hier, obwohl leider nichts dabei rumkommt.

    Grüsse
    Grumpy, der sich nun den Mittelfussknochen gebrochen hat und ein Weilchen zu Hause bleiben muss...

  2.  
    Anzeige
  3. #2642
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Grumpy",p="657541
    ..........obwohl leider nichts dabei rumkommt........
    Hi Grumpy,
    wenn nur einer der Mitlesenden anfaengt etwas laenger ueber Sachverhalte nachzudenken und andere Sichten zu beruecksichtigen, ist doch schon viel erreicht

    Dir gute Besserung und auch ansonsten alles Gute!

    Gruss,
    Strike

  4. #2643
    Avatar von Woper

    Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    170

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hallo strike,
    stimme deiner Sichtweise zu.
    An der Anzahl der Seitenaufrufe kann man erkennen, wieviele an diesem Thema Interesse zeigen.
    Wenn der eine oder andere Betroffene die gegebenen Möglichkeiten des Protestes nutzt, kann sich evtl. irgendwann an der jetzigen, nicht haltbaren Situation etwas ändern.
    Ich wollte auch nur meine Verlobte zu einem Sprachvisum nach Deutschland holen und dann heiraten und bin nun gezwungen, mein hart verdientes Geld für einen Sprachkurs im GI Bkk zu verschwenden und eine Trennung über Monate in Kauf zu nehmen.
    Weiterhin einen guten Anwalt in Anspruch zu nehmen und meiner Verlobten moralische Unterstützung für den Kurs und den Aufenthalt in Bkk zu geben.
    Am meisten ärgert mich, das der Gesetzgeber völlig inkompetenten Sachbearbeitern einen viel zu großen Ermessensspielraum eingeräumt hat, der dann auch ständig mißbraucht wird.



    Gruß
    Woper

  5. #2644
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Woper",p="657613
    ...Am meisten ärgert mich, das der Gesetzgeber ....
    sorry falls ich mich wiederhole,

    am meisten ärgere ich mich über unseren gesetzgeber, dass der mich gegenüber eu-ausländischen
    mitbürger im eigenen land, bewusst benachteiligt. so diesem personenkreis freizügigen zuzug
    der familie gewährt, mir als d aber extra zeit- und kostenaufwand aufbürdet.

    danke d

    bleibe dabei, uns köhler hat mit seiner unterschrift unter das gesetz seine reputation verwirkt.


  6. #2645
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Einen Kurs über Deutschland der erste Kenntnisse über Kultur Sprache Geschichte vermittelt und der auch mit einem Test abschliesst- damit wäre ich einverstanden- damit jeder für die ersten Tage ein paar Vorkenntnisse erwirbt. Und dann die verpflichtende Teilnahme an Sprach- und Einbürgerungskursen. Und schon hat man als deutscher Staat eine gute Chance bei der Lösung vieler Probleme die ja real bestehen voran zu kommen.

    Der Kurs vorher ist heftig. Mich hat in dieser Woche mit der Uhrzeit fast in den Wahnsinn getrieben. Normale Angaben
    23 Uhr 35 Minuten oder 11 uhr 35 Minuten Nachts- das war schon nach meinem "Unterricht" kein Problem. Aber 5 vor halb 3 / Viertel vor 3/ Viertel nach 3 und dann das ganze mit Nachmittag/Abend und Nacht kombinierend- der reine Stress. ich konnte jedenfalls nicht erklären warum es nicht viertel nach 21 uhr oder halb 22 uhr heisst.

    Alles übrigens inhalte des 2 Teils des Sonntagskurses am GI

    M.

  7. #2646
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Die 100.000 sollten doch noch zu schaffen sein.

    Mein Beitrag zum Erreichen..

    1.http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...rt_t=0&start=0

    Hoffe doch, das das nicht das Problem ist, wie dort beschrieben..

    2. Den Test, haben wohl schon einige Thaifrauen geschafft..?!
    Oder andersrum ausgedrückt...eine Zahl X an Thaifrauen schafft den Test. Gratulation doch dazu.

    3. Organisieren und Klagen ist quer Beet nicht ausgeprägt.
    Hat schon jemand aus z.B. einer Thai- Community per rechtsanwaltlicher Hilfe, gegen den Sprachtest VOR ZUZUG, was persönlich unternommen? Von diesem, für mich, ominösen ? Micha? mal abgesehen..mit zwar sprachlich ausdrucksvollen Texten, die jedoch nur einen Zwiespalt entstehen lassen könnten..bei Personen, die sich mit seinem Text befassen, befassen müssen.

    5. wie alt, sind die Thaifrauen im Durchschnitt, die in die BRD per Heirat übergesiedeln möchten? Evtl..unter dem ? zugkräftigem ? Motto, neue Mütter braucht das Land. Ein volles Bett, nach dem TH.Urlaub, per Schnellzuzug, gibt nur Proteste. Den Satz vorstehend also besser überlesen.

    6. jetzt wirds hakelig...
    ..Mann begebe sich in eine Grosstadt. Fahre zu bestimmten
    Zeiten mit dem Bus, z.B. zu einer Zeit, wo recht jüngere Frauen zur Schule, zur Uni fahren.

    Der ältere Mann wird wohl feststellen...das da im Grunde kein " Herrankommen " ist, obwohl genug " Material " unterwegs, so er an Frauen, die weitaus jünger wie er selbst,interessiert sein sollte..Nasia dai. No chance?

    Es liesse sich sicher auch ne kleine Exeltabelle...von Russen-Türken usw. Frauen erstellen, die schon länger in der BRD verwurzelt sind, ein eigenständiges Aufenthaltsrecht haben,sich mit älteren- männlichen HEIRATSKANDIDATEN..mit BRD Pass, den naürlich von Geburt an! verbandeln würden oder auch nicht.. Die Tabelle täte mich z.B.interessieren. Umgekehrt selbstverständlich auch von männlich auf weiblich, wie da das Verhältnis ausschaut.

    Könnte mir durchaus vorstellen, dass national und national..heiratet, wenn mindestens ein Ehepartner den BRD Status im Pass hat. ( Nachholeffect? )

    7. so wird der Deutsch- Mann, wohl oder übel, die Geldbörse bemühen, so er was jüngeres BEGEHRT. Ältere deutsche Frauen, sind ja eeehh...aussen vor, absolut unbegehrt und ungeeignet.. Die Konstellation, zu was gleichalterigem z.B. Deutschfrau, könnte zwar passen..liegt jedoch nicht im Zukunftsbild- Wunschbild des Mannes?

    8. Jupp, ohne Fleiss kein Preis. Oder besser, keine Heirat mit Deutsch- Mann, falls kein Fleiss- Erfolg und Geld vorhanden. So ist das Gesetz zur Zeit.

  8. #2647
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Der Sprachtest würde auch mehr Sinn machen wenn er in D. stattfinden täte.

  9. #2648
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Was passiert denn, wenn der weiterführende Sprachtest in D. nicht absolviert wird, nach vorheriger Heirat?

    Bitte nur verlässliche Aussagen. Erfahrungsberichte.

    AUSWEISUNG des angeheirateten ausl.Staatsbürgers?

  10. #2649
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    [quote="Nokgeo",p="657666"]Was passiert denn, wenn der weiterführende Sprachtest in D. nicht absolviert wird, nach vorheriger Heirat?quote]

    Wenn Thaifrau mit dir verheiratet ist, und letzt endlich in D. mit dir lebt. Dann sollte sie von der Ausländerbehörde eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis erhalten. In unserem Fall befristet auf 3 Jahre. Danach bei guter Sozialprognose (fester Arbeitsplatz) schon die Möglichkeit der Daueraufenthaltsgenehmigung. lt. Mitarbeiter Ausländeramt Berlin.

    von weiterführenden Sprachtests weiss ich nix. wenn sie in D. ist sollte das Sprachschultheater eigendlich vorbei sein ... oder?

  11. #2650
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    " von weiterführenden Sprachtests weiss ich nix. wenn sie in D. ist sollte das Sprachschultheater eigendlich vorbei sein ... oder? "
    __________

    Ein Oder deinerseits?..So war das von mir nun nicht gemeint.

    Ja, was denn nun.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08