Seite 261 von 494 ErsteErste ... 161211251259260261262263271311361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.601 bis 2.610 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.980 Aufrufe

  1. #2601
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hi Samui-Fan,

    im Prinzip der gleiche Mist wie letztes Jahr. Du kennst die Story ja. Die gleichen Probleme. Diesmal habe ich nur mehr Geduld, sonst wäre sie wieder in TH. Was meist Du wie oft sie schon Ihre Koffer gepackt hatte. Einmal waren wir schon auf dem Flughafen, da hat sie gerade nochmal die Kurve gekriegt. Aber irgendwann geht´s halt nicht mehr. Zur Zeit ist sie aber wieder umgänglich. Aber ich spiele mit dem Gedanken...

    Ich hoffe, bei Euch läuft es gut...

    Gruß und weiterhin alles Gute für Euch
    Grumpy

  2.  
    Anzeige
  3. #2602
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hallo Grumpy,

    ohne hier jetzt prahlen zu wollen, aber bei uns läuft alles bestens.

    Seit 6 Wochen Integrationskurs, da gehört sie zu den besten in der Klasse, Lehrerin meinte zu mir, ich bräuchte mir keine Sorgen machen wegen der Prüfung, wäre für sie überhaupt kein Problem.

    Ich hoffe das bleibt alles so....aber davon gehe ich aus

    Gruß
    Samui-Fan

  4. #2603
    Avatar von phiben1

    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    124

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hallo,
    gerade gelesen:das Goethe Institut ist auch dabei,beim BND, wenns dann stimmt.

    http://www.chip.de/news/Panne-Geheim..._33725070.html

    Mfg

  5. #2604
    Avatar von

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Klingt sehr glaubwürdig. Der im Artikel erwähnte Standort Gablingen ist auch definitiv eine BND- und keine Bundeswehranlage.

  6. #2605
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Na, dann passt mal auf was ihr so von euch gebt. Eure Frauen wurden doch bestimmt angeworben. IM Noi, IM Lek usw....

  7. #2606
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Grumpy",p="654947
    [...] aber ob sie die wahrnimmt bezweifele ich... - vielleicht auch besser so -
    Du musst das nicht erklären...

  8. #2607
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hallo,
    das Thema wird sich sicherlich weiter beruhigen, denn schliesslich agieren ja politische Profis.
    Oder etwa doch nicht?

    "Die richtige Tonlage zu treffen, die notwendige Empathie einzubringen und wechselseitig zu vertrauen seien entscheidende Voraussetzungen, um Fortschritte zu erzielen, so Böhmer weiter. Entweder müsse man die Herzen der Menschen aus Zuwandererfamilien erreichen oder man werde die Menschen nicht erreichen.

    Aber auch die richtige Tonlage hat Frau Böhmer nicht getroffen, als gesetzliche Neuregelungen des Ehegattennachzugs bevorstanden. Die verfassungsrechtlich wackeligen Verschärfungen des Ehegattennachzugs hat sie damit schmackhaft gemacht, indem sie die Voraussetzungen massiv herunterspielte. Für den Ehegattennachzug, so Böhmer vor einigen Jahren in Deutschland und auch während einer Türkeireise, seien lediglich 200 bis 300 Wörter erforderlich. Ihre restliche Empathie und Vertrauen hat sie verspielt, als bekannt wurde, dass selbst mit dem dreifachen Wortschatz inklusive grammatischen Fertigkeiten in Wort und Schrift, der Test schwer zu bestehen ist. Das Goethe-Institut bezeichnete die Äußerungen Böhmers zutreffend als „bewusstes Herunterspielen der Anforderungen“. Viele kaputte Ehen und auf Dauer getrennt lebende Eheleute sind teilweise das Ergebnis. Selbst die Herzen derer, die den Sprachtest mit Müh und Not nach monatelangem Getrenntleben vom Ehepartner bestanden haben und schließlich einreisen durften, dürfte Frau Böhmer nicht mehr erreichen."



    Auch wenn die Quelle (http://www.igmg.de/nachrichten/kommenta ... /8705.html) meine Sympathie nicht immer geniesst, bleibt natuerlich wahr was wahr ist.

    Gruss,
    Strike

  9. #2608
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Grumpy",p="655146
    .........Aber ich spiele mit dem Gedanken...
    Hi Grumpy,
    hoert sich - wiedermal - nicht gut an.
    Du kennst meine Meinung bzw. Einstellung.
    Es wird kein gleichwertiges "Nehmen und Geben" geben.
    Kann es nach meinem Verstaendnis auch nicht geben.
    Du bist als Ehemann hier definitiv mehr gefordert als in einer "normalen deutschen" Beziehung.

    Es muss einfach jedem klar sein, dass hier nicht einfach ein Austausch von Frauen stattfindet, sondern sehr viel Einfuehlungsvermoegen und auch sicher Beschaeftigung mit einer voellig fremden Kultur gefordert ist.

    Nimm Dir, nehmt Euch Zeit.
    Ohne Druck und mit besonderer Ruecksicht auf die ungewoehnliche Situation vor allem fuer Deine nette Frau geht es auch weiter vorwaerts.

    Einstellung bestimmt das Auftreten.
    Nicht gleich immer so solche Gedanken hegen.
    Denk positiv und Du hast vieles selbst in der Hand.

    Euch alles, alles Gute.

    Gruss,
    Strike

  10. #2609
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse


    Der Verband binationaler Familien und Partnerschaften (iaf) e.V. hat eine Broschüre zur Problematik des Ehegattennachzugs online gestellt, die ich allen interessierten ans Herz legen will. Darin werden unterschiedliche Fälle dargelegt und Empfehlungen ausgesprochen, die dem einen oder anderen sicherlich helfen können:


    http://www.jurblog.de/2008/11/18/inf...gattennachzug/
    :bravo:

  11. #2610
    Avatar von BathiBoi

    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    58

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    tag

    bin ich richtig informiert das ein A1 test für eine dauerhafte aufenthaltgenehmigung ausreichend ist?
    und alle weiterführenden kurse "nur" besucht werden um verständnis der sprache und kultur zu verbessern.

    mfg

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08