Seite 250 von 494 ErsteErste ... 150200240248249250251252260300350 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.491 bis 2.500 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 433.026 Aufrufe

  1. #2491
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="633654
    ............
    Naja, man muss manche Themen halt mal auflockern
    Nur zu, nur zu.

    Haben Deine Quellen noch andere Kniffe und Raffinessen der dort lernenden Thaimädels identifizieren bzw. aufdecken können?

    Und ganz sicher schützt Du mit derartig fundierten und gesicherten Informationen ein paar unschuldige deutsche Männer vorm Verderben.
    Ein Kandidat für das Bundesverdienstkreuz?





    Gruss,
    Strike

  2.  
    Anzeige
  3. #2492
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Joerg_N hat halt ein etwas gestörtes Verhältnis zu Thailand. Alles Blutsauger dort, gell?

  4. #2493
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="633662
    Joerg_N hat halt ein etwas gestörtes Verhältnis zu Thailand. Alles Blutsauger dort, gell?
    Nö, "meine" Famillie nicht

    Ich hatte mal mehr "verhaeltnis" zu Thailand,
    hat sich aber im Laufe der Jahre gelegt,
    ist fast (nicht ganz) einfach nur noch ein urlaubsland für mich
    wie viele andere.

  5. #2494
    Avatar von

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="633654
    Naja, man muss manche Themen halt mal auflockern :P
    Manche ja, aber dort wo es um echte menschliche Schicksale und Katastrophen geht ist das ganz einfach deplaziert.

    Und wenn du dann einen flapsigen Thread aus dem Babbel als Argument anführst ohne die Quelle zu nennen haste halt verloren. ;-D

  6. #2495
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Extranjero",p="633674

    Und wenn du dann einen flapsigen Thread aus dem Babbel als Argument anführst ohne die Quelle zu nennen haste halt verloren. ;-D
    Kenne nur Nittaya ;-D


    Wenn ich ein "menschliches Schiksal" habe
    heule ich nicht in Foren rum

  7. #2496
    Avatar von

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="633677
    Wenn ich ein "menschliches Schiksal" habe
    heule ich nicht in Foren rum
    Aber es gibt Leute die Infos und Rat suchen.
    Und Leute die sich mit Mitbetrofenen austauschen wollen.
    Auch wie es Leute gibt die sich ihren Frust von der Seele schreiben wollen.
    So wie es der youtubeproduzent wohl auch gemacht hat.

    Denen muß man nicht zusätzlich eine vor den Kopf hauen.
    Das ist unsensibel und menschlich arm.

  8. #2497
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zu ernst muss man mich aber auch nicht nehmen

  9. #2498
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Machen wir doch nicht, gell
    Du bist glücklich verheiratet, du lebst in einer anderen Welt.

  10. #2499
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von antibes",p="633734
    ...Du bist glücklich verheiratet, du lebst in einer anderen Welt...
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="633664
    ...Ich hatte mal mehr "verhaeltnis" zu Thailand,
    hat sich aber im Laufe der Jahre gelegt,.....
    hmm,

    ob das noch der fall iss, bei so wenig verhältnis zu thailand ;-D


  11. #2500
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Extranjero",p="633682
    Aber es gibt Leute die Infos und Rat suchen.
    Und Leute, die sich mit Mitbetroffenen austauschen wollen.
    Auch wie es Leute gibt, die sich ihren Frust von der Seele schreiben wollen.
    Seit 1. September besucht meine Frau mit zehn anderen Ausländern einen Integrationskurs in Berlin. Der besteht aus sechs Modulen mit jeweils 100 Schulstunden = 5 Wochen.
    In den ersten zwei Modulen werden die Lehrbücher "Schritte 1 und 2" durchgenommen, d.h. nach 200 Schulstunden macht meine Frau noch einmal das Zertifikat Deutsch A 1 - wenn sie will.
    Nach weiteren zwei Modulen = 200 Schulstunden wird die Prüfung Deutsch A 2 abgelegt.
    Nach den restlichen zwei Modulen kommt dann erst die Prüfung Deutsch B 1, die Voraussetzung für die unbefristete Aufenthaltserlaubnis in Deutschland ist.
    Ich frage mich, warum meine Frau in Bangkok vier Monate am Goethe-Institut Grammatik ohne Ende pauken musste und einen Test mit dem Schwierigkeitsgrad Deutsch A 1 (tlw. A 2) ablegen musste, bevor ihr das Visum für den Ehegattennachzug erteilt werden konnte ?

    Jedenfalls brauchen die deutschen Steuerzahler seit dem 28.August 2007 nicht mehr das Goethe-Institut in seiner damaligen desolaten Finanzlage unterstützen und können dafür jetzt die notleidenden deutschen und US-amerikanischen Banken subventionieren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08