Seite 236 von 494 ErsteErste ... 136186226234235236237238246286336 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.351 bis 2.360 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 431.241 Aufrufe

  1. #2351
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="620443
    .....die demontage des einstigen grundgesetzes fortschreitet dank unserer schwarzen regierung. ....
    Naja, also ohne die C(D|S)U verteidigen zu wollen: ganz entscheidende Änderungen gab es ja (auch) schon unter Rot/Grün.
    Das deutsche Soldaten nun angeblich unsere Freiheit ausserhalb Deutschlands verteidigen war ja ein wesentlicher "Verdienst" von Schröder/Fischer.

    Offiziell die Amis nicht im Irak unterstützen wollen, dann aber die deutschen Jungs nach Afghanistan zu schicken, damit der Amerikaner Kontigente für Irak freibekommt, nenne ich auch nicht gerade ehrlich und konsequent.
    Nein, eigentlich war und ist es total verlogene Rot/Grüne Politik.

    Dies ist aber weder Bestandteil des A1, noch dürften dies die Integrationswilligen im Orientierungsunterricht lernen.
    Von daher gehört dies auch hier nicht weiter ausgeführt...

    Gruss,
    Strike

  2.  
    Anzeige
  3. #2352
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von strike",p="620430
    Dennoch sind meines Wissens nach die wahren Ziele des Zuwanderungsgesetzes in dieser Deutlichkeit noch nirgendwo genannt worden.
    Wir liegen inhaltlich wahrscheinlich garnicht so weit auseinander. Ich hatte mich besonders an Deiner Formulierung gestoßen:
    Zitat Zitat von strike",p="620261
    Naja, nun wird das eigentliche Ziel - [highlight=yellow:75428b04bb]Zuwanderungsstop statt Integration[/highlight:75428b04bb] - also auch mal klar formuliert
    Das eigentliche Ziel lautet: Zuwanderungsstop [highlight=yellow:75428b04bb]und[/highlight:75428b04bb] Integration.
    Soll heißen: Zur Zeit will man keine Massen an niedrig qualifizierten Nicht-EU-Ausländern nach Deutschland einwandern lassen.

    Würde man dies nämlich, dann würde hier das Gröhlen über steigende inländische Arbeitslosigkeit und über das Wegnehmen des letzten guten Jobs, den ein Deutscher noch hatte, durch einen - so überaus geliebten :-) - Ausländer nicht mehr verstummen.

    Diejenigen jedoch, die man nach Europa einwandern lassen muß und will, müssen sich stärker als bisher integrieren.

    Das gilt z.B. für die mit einem Deutschen verheiratete Ausländerin. Wurden die früher gleich im Ausland geheiratet, dann brauchte der Ehemann auch keinen genügenden Wohnraum oder regelmäßiges Einkommen haben. Da war die Heiratsurkunde der Schlüsel zur Einwanderung. Der Rest waren gute Absichten, die aber oft nicht eingelöst wurden.

    Wir haben in Köln - z.B. durch Ford etc. - einen hohen Türken-Anteil wie auch in Berlin. Da kann man eine unzureichende Integration der Ausländer oder der Deutschen türkischer Abstammung tagtäglich und hautnah erleben.

    Also stehen wir hier und heute vor 2 Aufgaben. Die Einwanderung stärker inhaltlich zu steuern und die Einwanderer stärker zu integrieren.

  4. #2353
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hört sich fast an wie ein zitiertes CDU Manifest. Das Ausländer den Deutschen gut bezahlte Jobs wegnehmen war und ist ein Ammenmärchen. Das ist aber noch immer gut zu verkaufen besonders in Hinblick auf 2009.

  5. #2354
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    strike
    Dennoch sind meines Wissens nach die wahren Ziele des Zuwanderungsgesetzes in dieser Deutlichkeit noch nirgendwo genannt worden.
    Doch, sind schon.

    Auch das Bundesamt für Migration und Integration äußerte sich ganz eindeutig:

    Die Bundesrepublik Deutschland möchte die Einwanderung so steuern, dass sehr gut qualifizierte Einwanderer ins Land kommen und sich relativ leicht und schnell hier integrieren. Kanada, USA, Neuseeland, Großbritannien und viele andere Länder machen es nicht anders. Hoch qualifizierte Einwanderer sind ein Gewinn für die Wirtschaft und für die Gesellschaft. Das ein Land auf keinen Fall Einwanderer haben möchte, die schnurstracks in die Sozialsysteme einwandern, ist wohl unstrittig. Diese "Rechnung" zahlt im Endeffekt der Steuerzahler. Die gesellschaftlich / sozialen Probleme, die durch eine Nicht-Integration und eine schlechte berufliche Qualifikation entstehen, erleben wir täglich um uns herum. Somit wäre eine Öffnung des deutschen Arbeitsmarktes für jedermann, an dieser Stelle das falsche Signal.

    siehe #2243

  6. #2355
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von singto",p="620697
    ...........
    Auch das Bundesamt für Migration und Integration äußerte sich ganz eindeutig:...........Hoch qualifizierte Einwanderer sind ein Gewinn für die Wirtschaft und für die Gesellschaft.....
    Das ist genau das Geschwafel von den Verantwortlichen, was mich so ärgert.
    Denn gerade hier versagt das Gesetz ja ganz klar: ein Spezialist aus z.Bsp. Papua-Neuguinea darf wegen eines vorlegbaren Arbeitsvertrages her, seine Ehefrau - die ihn begleiten soll - muss erst das A1 machen.
    Was meinst Du wie lange der überlegt, ob er in die Staaten geht oder nach Deutschland.

    Das klingt für mich einfach nicht bis zu Ende gedacht.

    Deshalb: Ziel verfehlt.
    6.
    Setzen.
    Also nicht Du, sondern unsere Politker.

    Gruss,
    Strike

  7. #2356
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Geh' doch noch einmal die Liste der Länder durch, bei denen die Frauen die A1 nicht vorher ableisten müssen. Dann bekommt man vielleicht ein Gespür dafür, wie diejenigen Fachleute denken, die die Entscheidungsvorlagen für die Politiker formulieren.

  8. #2357
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Gottseidank hatte der Alptraum A1 ja am 1.8. ein Ende und am 4.8. bekam meine Frau ihr A1 Zertifikat und wenig später in der Botschaft ihr Visum.
    Sie brauchte noch etwas Zeit um noch einige Dinge daheim zu regeln und ich habe nun fest bei der Air Berlin gebucht.........sie landet am 5.9.2008 um 22:05 in Hannover , das warten hat damit bald ein Ende.
    Es wurde doch noch ein paar Euro teurer......494,- Euro. Das ist nun auch egal.
    Kurioserweise wäre nach Berlin-Tegel sogar deutlich teurer geworden. Schon eigenartig.
    Jedes weitere warten und hoffen auf günstige Flüge kann man derzeit vergessen, kann nur teurer werden..............

  9. #2358
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="621917
    .........
    ..........494,- Euro. ...........
    Jedes weitere warten und hoffen auf günstige Flüge kann man derzeit vergessen, kann nur teurer werden..............
    Hmmm, also ich find´ Du liegst damit nicht soooooo schlecht.
    Bedenke, dass die Kerosinkosten tatsächlich enorm gestiegen sind und damit sind knapp 500 Euro für einen Direktflug fast ein Schnäppchen!

    Freu´ Dich einfach dass nun doch alles so schnell und ohne weitere Kosten ging.
    Geniess´ die nächsten Tage.

    Gruss,
    Strike

  10. #2359
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.065

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="621917
    ...ich habe nun fest bei der Air Berlin gebucht.........sie landet am 5.9.2008 um 22:05 in Hannover , das warten hat damit bald ein Ende.
    Es wurde doch noch ein paar Euro teurer......494,- Euro. Das ist nun auch egal.
    Kurioserweise wäre nach Berlin-Tegel sogar deutlich teurer geworden. .........
    Das erstaunt mich sehr. Anfang September sind die Flugpreise von und nach Thailand sonst immer am günstigsten. Dann haben wir Anfang Dezember vermutlich die 600 € - Marke für einen One-Way-Flug erreicht ?
    Vielleicht sollte man sich besser in eine Frau aus Marokko oder Rumänien verlieben ?

  11. #2360
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ich hatte mal eine Freundin in Rumänien.........Wären wir zusammengeblieben alles wäre so einfach heute :-). Ich verstehe die Sprache und spreche rumänisch deutlich besser als Thai.
    Well, sollte nicht sein.........aber ich bekomme für alle Hürden eine süsse braungebrannte kleine Frau .

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08