Seite 231 von 494 ErsteErste ... 131181221229230231232233241281331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.301 bis 2.310 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.761 Aufrufe

  1. #2301
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Micha",p="619407
    Eigene Erfahrung ?
    Die ich je gelesen habe, waren alle in Foren oder Websites eingestellt worden. Meistens war für mich nicht ersichtlich, ob da ein Farang-Freund mitgewirkt hatte. Soll heißen, das Englisch war immer schlecht. Aber auch das könnte ja auch Absicht gewesen sein um keinen Verdacht zu wecken. Wie hast Du es so gehalten? Wo Du ja einen separaten fred drüber gestartet hast. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #2302
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Klar, Du bist sehr belesen.

  4. #2303
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Kali",p="619371
    Dazu kommt, dass Erteilung bzw. Ablehnung eines Visums kein Verwaltungsakt sind, gegen den man mit den in solchen Fällen üblichen Rechtsmitteln vorgehen könnte.
    Oh doch, Du bekommst auch eîne schöne Rechtsmittelbelehrung mit dem Ziel VG Berlin ... aber dort geht es langsam zu weil überlastet.

    Wie ich ja schon ein paar Mal geschrieben hatte, das wäre der Thread-Fall für den Soziologie Studenten ;-D

    Hier in unserer Ecke sollte mal in den 70er ein KKW hingebaut werden. Da spürte man noch etwas von funktionierendem Wiederstand. Platzbesetzung, ein Dorf wechselte sich mit dem anderen bei der Nachtwache ab und immer ein Ohr am Polizeifunk. Die 14 Kläger - mein Vater war einer - wurden alle von der Bürgerinitiative unterstützt (eben auch finanziell, falls man den Prozess verlieren sollte, man konnte nahmhafte Professoren für die Sache als Gutachter gewinnen ....-> eine gesamte Weinbauregion muckte auf -> erfolgreich. Heute könnte man dies wohl vergessen, die Interessen/Generationen sind eine andere und das Ding würde stehen - und so kommt es mir hier auch vor, ist leider der Lauf der Zeit, aber es kommt wieder die Zeit, wo man zusammenrücken muss - gut für die, wo es gelernt haben.


  5. #2304
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @JT29
    da gebe ich Dir aber vollkommen Recht , genau so ist es ,ich komme auch noch aus der Zeit , wo wir zusammenhielten . Aber ich denke heute geht es auch noch , wir sollten halt alle sensibilisieren , dann klappts vielleicht
    ich wäre sofort dabei .....
    Gruß Zick

  6. #2305
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    In der Diskussion um den zurückgehenden Ehegattennachzug erklären der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion,
    Dr. Hans-Peter Uhl MdB und der zuständige Berichterstatter, Reinhard Grindel MdB:

    Die Einführung von verpflichtenden Deutschkenntnissen vor dem Familiennachzug ist ein wichtiger Beitrag zur Integration. Es gibt kein vernünftiges Argument dagegen, dass ausländische Frauen des Deutschen mächtig sein sollten, bevor sie in unser Land kommen. Keine ausländische Frau kann Hilfe gegen Zwangsehen in Anspruch nehmen, wenn sie kein Deutsch kann.

    Die Behauptung, diese Maßnahme verhindere keine Zwangsehen, wird durch die Zahlen widerlegt. Der Rückgang beim Familiennachzug von türkischen Ehefrauen nach Deutschland belegt, dass in vielen Fällen Familien von der Durchführung einer Zwangsehe offenbar abgesehen haben. Nach Auskunft von Mitarbeitern der Visastellen zum Beispiel in Ankara und Istanbul dürfte mindestens in der Hälfte der Fälle von einer Zwangs- oder Scheinehe auszugehen sei.

    Insofern kann der Rückgang des Ehegattennachzugs in diesem Umfang nicht überraschen. Abwegig ist das Argument, nachziehende Ehefrauen sollten erst nach ihrer Übersiedlung einen Deutschkurs besuchen. Die Erfahrung zeigt, dass Familien, die Zwangsehen verabreden, den Besuch von Deutschkursen in unserem Land gerade nicht zulassen.


    http://www.csu-landesgruppe.de/Titel...gs_erfolgreich

    Wie kann man solche Leute wählen?

    So viel Ignoranz und Zynismus machen mich sprachlos
    ...und wütend!

  7. #2306
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    zu viele deutsche wählen diese partei darum haben wir diese politiker auch an den hacken.
    arroganz haben wir aber auch reichlich auf der seite der SPD, Peter Struck ist einer davon.
    nur das die spd gerade ihre eigene beerdigung zelebriert.

  8. #2307
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @singto
    ja, so sind Sie ,, alle über einen Kamm scheren , da möchte ich mal erfahren , wieviele Zwangsehen es eigentlich tatsächlich gibt ..ich glaube nicht , dass die Zahlen alle so richtig sind , denn es geht ja niemand hin und sagt , ich bin Zwangsverheiratet worden ........
    Und mir ist KEIN Fall bekannt , wo Thailänderinnen Zwangsverheiratet wurden oder worden sind . Also werden Ehefrauen aus anderen Ländern für die Zwangsehen in der Türkei bestraft .
    hat jemand konktrete Zahlen der Zwangsverheiratung ???
    Zum MdB Uhl ,, leider funktioniert Dein Link auf seine Seite nicht .. aber er ist doch von der CDU und da muss mann doch die Meinung seines Vorsitzenden linientreu vertreten , sonst gibts Gehirnwäsche .
    Ich sehe es auch so , arrogant , meist unwissend von dem was sie nachplappern, Profilierungsneurotiker ,
    das sind die meisten unserer Politiker ..

    @wingi hast recht die SPD gräbt im Monet an seinem eigenen Grab , vielleicht schaffen es die Linken


    Gruß Zick

  9. #2308
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Der Rückgang beim Familiennachzug von türkischen Ehefrauen nach Deutschland belegt, dass in vielen Fällen Familien von der Durchführung einer Zwangsehe offenbar abgesehen haben. Nach Auskunft von Mitarbeitern der Visastellen zum Beispiel in Ankara und Istanbul dürfte mindestens in der Hälfte der Fälle von einer Zwangs- oder Scheinehe auszugehen sei.

    Wow, also mindestens 50 Prozent Zwangsehen verhindert!
    Plus ein paar Türken weniger im Land!

    Von wegen "Wie kann man solche Leute wählen".
    Du wist sehen, bei der kommenden Wahl bekommen gerade deshalb diese Leute um die 50 Prozent der Stimmen.
    Dass dies an den Haaren herbeigezogene Aussagen sind, interessiert die wenigsten - womit wir wieder beim Thema Ausländerfeindlichkeit und Bedienung von Vorurteile wären.

    Aber was soll es solange es unserem geliebten Vaterland dient........

    Gruss,
    Strike

  10. #2309
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    integration ist sinnvoll, doch warum ein Deutschkurs nicht verbindlich in Deutschland (nach)gefordert werden kann, erschliesst sich mir keines falls!

    ich frage mich schon seitdem ich denke, wie man diese partei nur waehlen kann!

  11. #2310
    Avatar von Hanseat

    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    194

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Pak10",p="619522
    integration ist sinnvoll, doch warum ein Deutschkurs nicht verbindlich in Deutschland (nach)gefordert werden kann, erschliesst sich mir keines falls!
    Hast vollkommen recht. Allerdings ist es, wenn die Ehefrau erstmal hier ist und anschließend den "verbindlichen" Deutschkurs verweigert, nicht mehr ganz so einfach, diese aus Deutschland auszuweisen. Da ist es natürlich einfacher, die geforderten Deutschkenntnisse vor der Einreise zu fordern, jedenfalls bei den Frauen 2ter Klasse :-( Bei den Amis oder Japanern z.B. traut man sich das ja nicht

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08