Seite 229 von 494 ErsteErste ... 129179219227228229230231239279329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.281 bis 2.290 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 431.826 Aufrufe

  1. #2281
    Avatar von juthamat

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    329

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Einspruch-kenne kein anderes land wo Ausländer die Freiheiten haben wie in D.
    Wo in aller Welt kriege ich Sozialhilfe als Ausländer,wo kann ich ohne Zu7geständnisse Land kaufen,Wo bekomme ich ei eigenständiges Aufenthaltsrecht nach gescheiterte Ehe (in der Regel schon nach 3-5 Jahren)
    Wo bekomme ich Prozessbeihilfe bei (angeblicher)Mittellosigkeit im Streitfall mit ehem. Ehemann?
    Bitte bei der Realität bleiben,wegen recht5extremistischer Übergriffe-Kollege von mir ist nach Angriffen(Scheiss Ausländer) 3 Wochen im Türk. Krankenhazus gelegen
    waanja Deine Beiträge zeugen von intelektuellem Denkvermögen(wenn auch nicht immer) aber da wiederspreche ich Dir,

  2.  
    Anzeige
  3. #2282
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="618937
    Die Vorgabe ist und bleibt: Integration. Wie und womit sie erreicht bzw. umgesetzt wird, ist diskussionsbedürftig und -würdig.
    Da ich ja immer "Tagesschau vor 20 Jahren" schaue, ist mir vor ein paar Tagen ein Beitrag aufgefallen.
    Damals wurde die deutsche Minderheit in Rumänien aufgefordert, rumänisch zu sprechen. In Deutschland wurde das scharf von Politikern kritisiert. Man nehme den Deutschen ihre Identität.

    Und nun wird das im eigenen Lande mit den hier lebenden Türken, Thais usw. auch gemacht. man ist sogar empört, wenn sich türkische Politiker darüber aufregen.

    Vor 20 Jahre nannte man das Unterdrückung, heute Integration.
    So gibt es ja auch andere schöne Wortschöpfungen:
    Zensur = Jugendschutz
    Korruption = Gastgeschenk
    Überwachung = Bürgerschutz

    So langam wird Deutschland in Sachen Marketing besser...

  4. #2283
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Das waren die deutschstämmigen in Siebenbürgen um die Stadt Sibiu (Hermanstadt).
    Trotzdem wird dort sehr wohl noch viel deutsch gesprochen und das sogar sehr gut (ohne GI).
    Es gibt noch etwas was mir bei meinen Reisen nach Rumänien aufgefallen ist, die Mädels und Frauen sind dort sehr hübsch :-)und oft gut gebildet. Eine mögliche Alternative also für unsere frauenlose Klientel in Germany.

  5. #2284
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Das ist eine interessante Argumentation:

    Demgegenüber war die SPD-Bundestagsfraktion - gerade auch im Hinblick auf eine mögliche Verwerfung durch das Bundesverfassungsgericht – beim Ehegattennachzug bereit, der CDU/CSU entgegenzukommen. ........
    .......
    Ich möchte abschließend nochmals den bedeutenden Schutz betonen, den Artikel 6 des Grundgesetzes der Ehe einräumt. Daher bin und bleibe ich der Ansicht, dass das Bundesverfassungsgericht die Regelungen des Ehegattennachzuges entweder für verfassungswidrig erklären oder aber zumindest eine verfassungskonforme Auslegung, d.h. z.B. erweiterte Härtefallregelungen, fordern dürfte. ........


    Quelle http://www.abgeordnetenwatch.de/seba...ml#frage124058

    Achtung - der Mann hat für das Gesetz gestimmt!
    Man (SPD) stimmt also einem Gesetz mit einer derartigen Bedeutung zu, auch wenn man glaubt, dass das BVG dann wesentliche Teile davon "einkassiert".

    Das werden viele Nichtpolitiker schwer verstehen........

    Gruss,
    Strike

  6. #2285
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Politiker sehen zunächst einmal die Profilierung innerhalb der Koalition, in breiten Teilen der Bevölkerung findet die Gängelung und Verschärfung der Zuwanderung ohnehin anklang.
    Der BGH wird natürlich das Gesetz kassieren oder Abänderungen verlangen, das dauert aber im allgemeinen. Man spielt bewusst auf Zeit.

  7. #2286
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="619265
    Politiker sehen zunächst einmal ......bewusst auf Zeit.
    Mag alles sein.
    Aber die Aussage lautet übersetzt: Klar hebe ich die Hand, selbst wenn ich mir einigermassen sicher bin, dass erhebliche Teile gekippt werden.

    Bei einem Gesetz, dass so unmittelbar in menschliche Beziehungen eingreift und verfassungsrechtliche Bedenken von Anfang an angezeigt waren.
    Sorry, aber da schüttelst mich.

    Gruss,
    Strike

  8. #2287
    Avatar von funfun

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    139

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von strike",p="619179

    Ich möchte abschließend nochmals den bedeutenden Schutz betonen, den Artikel 6 des Grundgesetzes der Ehe einräumt. Daher bin und bleibe ich der Ansicht, dass das Bundesverfassungsgericht die Regelungen des Ehegattennachzuges entweder für verfassungswidrig erklären oder aber zumindest eine verfassungskonforme Auslegung, d.h. z.B. erweiterte Härtefallregelungen, fordern dürfte. ........[/i]

    Quelle http://www.abgeordnetenwatch.de/seba...ml#frage124058



    Gruss,
    Strike
    Ist überhaupt schon eine Klage beim BVG eingereicht worden?

  9. #2288
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hallo Funfun,

    Ich habe vor ein paar Tagen noch auf der Website vom BVG nachgeschaut. Wenn ich nichts übersehen habe, ist noch keine Klage anhängig.

    Gruß, Chris

  10. #2289
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von funfun",p="619283
    Ist überhaupt schon eine Klage beim BVG eingereicht worden?
    Als wäre das so einfach wie bei der Fahrplan-Auskunft.
    Da ja keiner der Berechtigten eine Normenkontroll-Klage erhoben hat, können es nur Private tun, bei denen der Instanzenzug der Gerichte schon abgeklappert wurde oder per Gerichtsbeschluß ausdrücklich übersprungen werden darf.

    Voraussetzung wäre jedoch, dass überhaupt schon einer mal eine Klage bei Gericht eingereicht hätte. Da aber die Leut´ in den Foren nicht unbedingt zu den Aktivisten gehören oder wegen Bestehens der Prüfung durch die Ehefrau "nicht mehr betroffen sind" - eine Voraussetzung um klagen zu können!, bleibt die Diskussion in den Foren eben so mächtig belanglos. "Klagemauer statt Forum der Antike". Wurde auch schon einmal als "Gequake" charakterisiert.

  11. #2290
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="619306
    [...]Voraussetzung wäre jedoch, dass überhaupt schon einer mal eine Klage bei Gericht eingereicht hätte. [...]
    So ist es:
    [...]Vor dem Bundesverfassungsgericht kann grundsätzlich jeder klagen. [...] Sie wird nur dann zugelassen, wenn der Kläger vorher alle anderen rechtlichen Mittel ausgeschöpft hat,[...]
    Und wenn man sich überlegt, dass der Gang durch die Instanzen zur Regelgung eines ´Einzelfalles´ bis hin zum Bundesverwaltungsgericht Jahre dauen kann, bleibt ebenso im Dunkeln, wieviele sich bereits im ´Geschäfts´gang befinden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08