Seite 203 von 494 ErsteErste ... 103153193201202203204205213253303 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.021 bis 2.030 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 431.325 Aufrufe

  1. #2021
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Bukeo",p="611714
    ich denke schon, dass die Thaifrau eines Deutschen irgendwo in der EU ein Schengenvisum für 3 Monate erhält, wenn z.B. der Ehemann angibt, in Thailand zu leben.
    Drum habe ich auch da geschrieben, dass es für Expats kein Problem ist - ist aber eine ganz andere Baustelle.

  2.  
    Anzeige
  3. #2022
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hi Strike,

    das wusste ich nicht. Macht die ganze Angelegenheit ja noch unschöner.

    Gruss Volker

  4. #2023
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="611712
    habe mich etwas unklar ausgedrückt. Muss heissen "lernen sollte"

    Nu besser ?

    Gruss Volker
    Ja, sorry hatte das ganz anders verstanden.

  5. #2024
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Drum habe ich auch da geschrieben, dass es für Expats kein Problem ist
    hab dich schon verstanden. Nur wäre interessant zu wissen, wie die Botschaft das überprüft.
    Wenn ich mich vor dem Abflug zuhause in D abmelde, mir in Thailand das gelbe Buch hole, danach heirate und mit meiner Frau die Hochzeitsreise nach D plane, so müsste sie ein Visum eigentlich bekommen.
    Danach bleibe ich eben wieder in D und melde mich an :-)

    Ist nur so ein Gedanke, wie es funktionieren könnte.

  6. #2025
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Inzwischen weis ich das meine Frau mit dem weiter lernen die richtige Entscheidung getroffen hat.
    Mein zuständiger Sachbearbeiter eröffnete mir bereits auf meine vorsichtige Anfrage ob eine Überprüfung der Sprachkenntnisse in der Botschaft ersatzweise anerkannt wird, das dies von der Empfehlung der Botschaft abhängt. Zudem eine Sprachübersprüfung im Level deutlich über dem A1 Level liegen kann.

  7. #2026
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @bukeo

    Na, ob das so schnell geht. Ich würde da schon prüfen, ob man auch die entsprechende AE für TH hat, auch hier tatsächlich lebt; evtl. arbeitet oder Privatier ist .... - dann ist es auch kein Problem, auch wenn man sich dann plötzlich anders überlegt und in DE bleiben will. Mipooh war doch IMHO so ein Fall.

  8. #2027
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @JT29,
    interessiert mich natürlich diese Variante. Muss die Ehefrau den A1 Test dann in Deutschland nachlegen oder entfällt dieser gänzlich?
    Ich gehe davon aus, das der Integrationskurs auf jeden Fall zur Disposition steht.

  9. #2028
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von socky7",p="611499
    Das Mindeste wäre doch, dass man den Prüflingen vor dem Test Deutsch A 1 das unbekannte Wort "Kolleginnen" erst einmal beibringt (oder ein Wörterbuch in der Prüfung zulässt).
    Naja, genau genommen müssen die Prüflinge das Wort gar nicht kennen. Sie müssen nur verstehen, dass ein paar hinzugekommen sind. Um wen oder was es sich handelt, ist für die Lösung der Aufgabe nicht relevant.

    Genau dies gibt aber wiederum Anlass zur Kritik. In Prüfungen erfahrene Schüler können solche Probleme sicher lässiger wegstecken als 'lernungewohnte' Schüler. Lernungewohnte Schüler, denen solche Erfahrung fehlt, dürfte alleine schon die Tatsache, dass sie das Wort nicht kennen, nachhaltig verunsichern.

    Die Bewältigung dieser Aufgabe erfordert also eine Reihe von Fähigkeiten (Prüfungserfahrung, Nervenstärke usw.) die in eine Sprach-Anfängerprüfung wie A1 mit Sicherheit nicht hineingehören.

    Falls diese Frage repräsentativ für die Mehrzahl der Fragen in diesen Prüfungen ist, fände ich es vor dem Hintergrund, dass in den Goethe-Instituten in allen Bereichen hochqualifizierte und erfahrene Profis arbeiten, unverständlich, wie anscheinend wenig zielgruppengerecht diese Prüfungen angelegt wären.

  10. #2029
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @wingman
    Integrationskurs ist dann nur noch von Nöten. Stand auch IMHO ziemlich am Anfang des Threads, dass für (langjährige?) heimkehrende Expats diese A1-Regelung nicht gilt.

  11. #2030
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ja danke, der Fred ist inzwischen so umfangreich geworden, das ein nachlesen zur tagesaufgabe wird :-).

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08