Seite 199 von 494 ErsteErste ... 99149189197198199200201209249299 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.981 bis 1.990 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.919 Aufrufe

  1. #1981
    Avatar von juthamat

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    329

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @wingman,folgende Bemerkung ist nicht auf Deine Situation trffend.
    Dieser Weg den Du anführst halte ich für falsch.Wenn dies bekannt ist werden wohl viele die Möglichkeit ergreifen,ist ja viel bequemer,muss zwar Prüfungen ablegen aber komme auch so nach Farangland.
    Damit wird die ganze Massnahme (die ich von der Idee,aber nicht von der Ausführung richtig halte)sinnlos.
    Wenn Farang genug Kohle hat um seine Zukünftige durch ein paar verpatzte Prüfungen zu lotsen geht alles in Ordnung.
    Aber wer soll die Fälle prüfen wo es trotz intensiver Bemühungen nicht Klappt.
    Wer sieht ob es ein Nichtkönnen oder nur Faulheit ist?Im letztgenannten Fall wird die Frau natürlich auch in Deutschland sich immer auf andere verlassen (in finanziellen Dingen auf den Staat wenn der Mann mal nicht mehr flüssig ist)
    Und das lehne ich ab. Wer den Bund der Ehe eingehen will hat Verpflichtungen,muss sich auch mal anstrengen.Eheschliessung sollte immer noch eine wichtige Lebensentscheidung bleiben.

  2.  
    Anzeige
  3. #1982
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    das wird sehr wohl überprüft, verlasse dich darauf. und es kann nur die letzte möglichkeit sein.
    ohne lernen geht das nicht, wer nicht lernt fällt auch dport durch.
    nächste woche wird meine frau wieder lernen und dann werden wir sehen. ohne das ihre deutschkenntnisse deutlich verbessert sind hat eine weitere prüfung keinen sinn.

  4. #1983
    Avatar von juthamat

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    329

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Wingman-hast Du schon aufgegeben?
    Willst Du es jetzt nur noch auf dem Ausnahmeweg versuchen?
    Ich weiss das Begabungen eine grosse Rolle spielen,meine Frau spricht auch nach 7 Jahren hier sehr schlecht,lesen noch schlechter aber früher gab es diesen Test noch nicht.
    Ich würde raten-weiterlernen,andere schaffen es auch.

  5. #1984
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    ich habe doch geschrieben, das sie weiterlernt. aber ich weis auch von dieser möglichkeit.
    sie geht ersteinmal weiter in einen vorbereitungskurs. da sie mündlich schon recht gut ist fehlt ihr das hören-verstehen und schreiben, hier liegen ihre defizite.

  6. #1985
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von juthamat",p="610942
    @wingman,folgende Bemerkung ist nicht auf Deine Situation treffend.
    Dieser Weg den Du anführst halte ich für falsch.Wenn dies bekannt ist werden wohl viele die Möglichkeit ergreifen,ist ja viel bequemer,muss zwar Prüfungen ablegen aber komme auch so nach Farangland.
    Damit wird die ganze Massnahme (die ich von der Idee,aber nicht von der Ausführung richtig halte) sinnlos.
    Die Beamten und Beamtinnen im Konsulat der Deutschen Botschaft führen einen Sprachtest durch und können anschliessend zweifelsfrei erkennen, ob die geforderten "einfachen Deutschkenntnisse" vorliegen oder noch nicht. In Ländern, in denen das Goethe-Institut keine Zweigstellen hat - wie z.B. Dom.Rep. oder Kuba - wird das auch so gehandhabt. Was ist denn dagegen einzuwänden ?
    Lediglich in 80 Ländern - von mehr als 200 Ländern weltweit - befinden sich Goethe-Institute.

    Für die Frau von Wingman ist es doch erheblich angenehmer, wenn sie noch im freundlichen Sommer in Deutschland ankommt und nicht erst im November in der "grauen Hölle"!

  7. #1986
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von socky7",p="610981
    Für die Frau von Wingman ist es doch erheblich angenehmer, wenn sie noch im freundlichen Sommer in Deutschland ankommt und nicht erst im November in der "grauen Hölle"!
    Klar doch - das Wetter spielt eine weitaus größere Rolle als die finanzielle Situation...

  8. #1987
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse


    Derzeit besteht noch eine Meinungsverschiedenheit zwischen dem Referat 610 vom Auswärtigen Amt und dem Goethe-Institut München einerseits und mir andererseits.
    Ich hatte die Behauptung aufgestellt, dass die Prüflinge beim Test Deutsch A 1 durch tlw. hinterlistige Fragen in die Irre geleitet werden und dadurch häufig die Mindestzahl von 60 Punkten verfehlen.
    Ich habe versucht, das an dem Hörbeispiel Nr. 5 vom Übungssatz 02
    zu erläutern (Seiten 7 und 29):

    http://www.goethe.de/mmo/priv/3160134-STANDARD.pdf

    Die Prüflinge sollen die Frage beantworten:

    "Wie viele Kolleginnen hat die Dame?"
    Im Multiple Choice Verfahren haben die Prüflinge knapp eine Minute Zeit die richtige Antwort anzukreuzen:

    a) drei - b) zwei - oder c) vier

    Der relativ schnell gesprochene Hörtext lautet:

    Herr: "Ich höre, Sie haben eine neue Kollegin."

    Dame: "Nicht nur eine, zwei neue Kolleginnen!"

    Herr: "Oh, das ist ja sehr gut. Da haben Sie aber Glück !"

    Dame: " Nein nicht so gut. Vor vier Monaten hatte ich noch drei Kolleginnen im Büro und wir haben weiter viel, nein noch mehr Arbeit."

    Meine Beanstandung bezieht sich insbesondere auf den völlig überflüssigen letzten Satz (fett gedruckt), der m.E. nur zur Irreführung der Prüflinge eingebaut wurde um sie vom Ankreuzen der richtigen Antwort abzulenken. Weiterhin habe ich moniert, dass die Prüflinge das Wort "Kolleginnen" noch nie gehört haben. Das steht auch nicht im Lehrwerk "Schritte 1 und 2" und auch nicht in der Wortliste Deutsch A 1 vom Goethe-Institut.
    Die letzten Wörter "weiter viel, nein noch mehr Arbeit" hat den
    Schwierigkeitsgrad der Niveaustufe A 2 - nicht A 1.

    Mich erstaunt die Tatsache, dass beim Goethe-Institut München kaum Unrechtsbewußtsein festzustellen ist. Denn schließlich ist der Übungsatz 02 im Gegensatz zum Start Deutsch 1 Modellsatz
    http://www.goethe.de/lrn/pro/sd1/deindex.htm
    erst Anfang diesen Jahres veröffentlicht worden.

    Wir sollten darauf hinwirken, dass die Mindestpunktzahl beim Test Deutsch A 1 von 60 auf 50 abgesenkt wird !


  9. #1988
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von socky7",p="611327


    "Wie viele Kolleginnen hat die Dame?"

    a) drei b) zwei oder c) vier

    Dame: "Nicht nur eine, zwei neue Kolleginnen!"

    Vor vier Monaten hatte ich noch drei Kolleginnen im Büro
    Da ist doch gar keine Antwort richtig.
    Die Dame hatte 3 Kolleginnen. Jetzt hat sie 2 neue hinzubekommen. Macht also insgesamt 5.

    Wenn also nur eine der Antworten stimmt, muss ja mindestens eine Kollegin in der Zwischenzeit gegangen sein. Diese Information fehlt. Vielleicht sind ja auch 2 oder 3 gegangen oder gekündigt worden.

    Klarer Fall von Skandal!

  10. #1989
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Stimmt, kcwknarf, die Fragestellung lässt sehr viele Schlüsse zu.

    Letztes Monat hatte ich noch 3 Kolleginnen, 2 sind neu, deswegen habe ich jetzt sogar schon 5....

    Der letzte Satz sorgt für soviel Verwirrung, dass das mit dem Testen der Deutschkenntnisse nicht mehr viel zu tun hat.

    Da gibt es ja nur 2 Möglichkeiten, entweder man baut mit voller Absicht enorme Schikanen ein, oder die Fragen werden von Leuten geschrieben, die selber nicht Deutsch können(wenn man keine Absicht unterstellen möchte..)

  11. #1990
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Das erinnert mich an so manche Frage aus den Fahrschulbögen, wo nicht unbedingt auf die Fitness im Verkehrswesen abgestellt wurde, sondern rhetorische Fallstricke gespannt wurden...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08