Seite 187 von 494 ErsteErste ... 87137177185186187188189197237287 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.861 bis 1.870 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 433.155 Aufrufe

  1. #1861
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von strike",p="609716
    Na, das nenn´ ich dann doch qualitativ hochwertigen Journalismus.
    Ein einfacher Blick auf die GI-Seite hätte der Autorin gereicht um die Zahl 300 zumindestens anzuzweifeln.
    Aber warum sich mühen, wenn man die Infos doch schon alle hat - aus was für Quellen auch immer.
    Schreib einen kurzen Leserbrief nur zu diesem Punkt. Sonst kein weiteres Geschwafel. Vielleicht geht es sogar auf der website. Kurze, prägnant formulierte Richtigstellungen in der Sache wirken bei seriösen Zeitungen sehr gut. Dann hakt der Redakteur evtl. nach. Denn wer viel sich ganz offenkundig mangelhafte Recherche vorwerfen lassen?

  2.  
    Anzeige
  3. #1862
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von ChangLek",p="609632
    ...Fast schon so als wollte man einen Erstklässler schon Abitur machen lassen und wenn er´s nicht schafft: geh´ wieder zurück in den Sandkasten.....
    Du bringst es auf den Punkt !
    Da stimmt etwas nicht. Der Deutsch A 1 Test beim Goethe-Institut ist nach meiner Erkenntnis deutlich schwieriger als der Einbürgerungstest, bei dem immmer die gleichen Fragen gestellt werden. Diese Fragen vom Einbürgerungstest kann jeder lernen. Die tlw. hinterhältigen und immer wieder vor neue Rätsel stellenden Fragen im Test Deutsch A 1 kann man kaum lernen. Das erklärt auch, dass am 7. Juli nur 10 % der Prüflinge den Test am Goethe-Institut Bangkok bestanden haben. Eine Durchfallquote von 90 % ist unglaublich !
    Normalerweise sollte der Einbürgerungstest schwieriger sein als der Test Deutsch B 1, der nach dem Integrationskurs erfolgt. Dass der Test Deutsch B 1 erheblich schwieriger ist als der Test Deutsch A 1, ist unbestritten - auch beim Goethe-Institut.
    Wir sollten immer wieder unsere Forderung bekräftigen, dass die Mindestpunktzahl von 60 auf 50 abgesenkt wird.
    Weiterhin sollten die Prüfungssätze für den Test Deutsch A 1 einsehbar sein. Warum wird daraus ein Geheimnis gemacht ?

  4. #1863
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zumindest wäre ein exakt definierter Weg für die Ehepartner im Ausland notwendig.
    Für den Fall von X durchgefallener Prüfung auf anderem Weg die Grundkenntnisse Deutsch nachzuweisen und das FZV erhält.
    Hier ist im Gesetz diese Möglichkeit schlicht vergessen worden. Die jetzigen Ausnahmeregelungen sind schwammig und unzulänglich definiert.

  5. #1864
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="609746
    Hier ist im Gesetz diese Möglichkeit schlicht vergessen worden.
    Na ja...
    ...wenn jemand ´etwas´ bekommt, wenn er eine Prüfung x-mal nicht besteht,
    wie würde er sich als Prakmatiker wohl verhalten?

    Also ich würde einfach die geforderten x-mal durchfallen

  6. #1865
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    der faktor zeit und geld steht wieder dagegen. es sei denn die frau kommt aus bkk und müsste keine lange reise etc. auf sich nehmen.
    Ich gehe im Ersatzfall auch davon aus, das sie schon ausreichende deutsch kenntnisse vorweisen muss. wenn möglicherweise auch nur mündlich.

  7. #1866
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Eine Alternative wäre es, einen 4-Wochen-Ganztags-Kurs (sagen wir um die 200 Stunden, das sollte für ´echtes´ A1-Niveau so wie es in innereuropäischen Kursen gelehrt wird völlig ausreichen) beim GI zur Pflicht zu machen, nicht aber das Bestehen der Prüfung.

    Damit schafft man zwar ein GI-Monopol, und man schützt auch die lernfaulen nicht davor, eben nicht zu lernen, aber all denen, die guten Willens sind (und um diese sollte es uns ja eigentlich gehen) gibt man Möglichkeit, sich auf ein Leben in D vorzubereiten, ohne das Damoklesschwert der nie endenden Einreiseverweigerung.

  8. #1867
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="609752
    der faktor zeit und geld steht wieder dagegen.
    Nein, nur bei Menschen mit geringen finanziellen Mitteln.
    Das wäre dann eine Ungeleichbehandlung.

    Es wurde heute hier schon geschrieben:
    Bisher trifft A1 alle; zumindest wenn sie nicht tricksen.

  9. #1868
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    dann wäre der vorschlag von member godefroi eine alternative, wobei möglicherweise weitere schulen im land autorisiert werden könnten diesen kurs zu erteilen. das würde mancher frau lange reisewege ersparen.

  10. #1869
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="609735
    ......
    einen kurzen Leserbrief nur zu diesem Punkt. Sonst kein weiteres Geschwafel......Vielleicht geht es sogar auf der website. Kurze, prägnant formulierte Richtigstellungen in der Sache wirken bei seriösen Zeitungen sehr gut. ....
    Hallo waanjai_2,

    genau dies - ein knapp formuliertes Schreiben - habe ich vor meinem Beitrag hier an die Redaktion via Website geschickt.

    Weitere Hinweise von anderen Lesern können vielleicht zu einer Korrektur und/oder Richtigstellung führen.

    Vielleicht würde sogar - bei relativ geringem Aufwand - in der FAZ-Redaktion durch unsere Reaktionen/Hinweise ein gewisses Interesse an "unserem" Thema geweckt?

    Gruss,
    Strike

  11. #1870
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="609746
    ...Hier ist im Gesetz diese Möglichkeit schlicht vergessen worden. Die jetzigen Ausnahmeregelungen sind schwammig und unzulänglich definiert.
    moin wingi,

    sei froh das das noch net geregelt iss. wie ich unsere behörden in bezuch
    auf prüfungen kenne gäbe es da allerhöchsten 2 - 3 versuche, ansonten bliebe
    das urteil für einen zuzuch nach d net qualifiziert :P


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08