Seite 171 von 494 ErsteErste ... 71121161169170171172173181221271 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.701 bis 1.710 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.946 Aufrufe

  1. #1701
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="608618
    [
    da hast du jetzt aber die ganze Linke inkl. Gewerkschaften gegen Dich,
    ich weiss noch wie ich ungefaehr das gleiche zu meinem "linken " VWL Lehrer sagte,
    der war aber ganz anderer meinung,
    aber ich stimme dir zu dem Satz zu
    Ganz unrecht haben diese Gruppierungen ja nicht, wenn der Status Quo beibehalten wird.
    Durch die ganzen unnötigen Abgaben sind es aktuell natürlich schon mehr als 10%, die z.B. auch durch hohe Lebenshaltungskosten sozial bedroht sind. Man denke nur an die ganzen Rentner, die jahrelang glaubten, ihnen würde die staatliche Rente später reichen und sitzen nun mit Schulden da und können kaum ihre Miete zahlen.

    Aber wenn der Sozialstaat schlanker werden würde, könnten Steuern und Abgaben gegen Null tendieren, was auch für Unternehmen gilt, die wiederum ihre Preise reduzieren könnten.

    Und DANN wären es keine 10% mehr, die soziale Hilfe benötigen. Das sollte auch ein VWL-Lehrer begreifen.

    Ich habe nichts gegen die Idee eines wirklich sozialen Sozialstaates, aber es hat sich da etwas verselbständigt, dass kaum noch zu stoppen ist und in eine völlig falsche Richtung läuft.

  2.  
    Anzeige
  3. #1702
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Tja,

    wenn man immer am status quo festhalten will
    ist man nicht innovativ und irgendwann wird man dann von anderen Laendern überholt,
    es ist schwer loszulassen, an gewohnheiten festzuhalten ist halt gemütlicher ohne veraenderungen,
    aber leider muss man später oder andere Generationen da drunter leiden,

    Schweden hat seinen Sozialstaat auch vor einigen Jahren entrümpelt und ist recht gut damit gefahren.

    sehe auch irgendwann mal unsere Autoindustrie abfallen
    wenn die sich nicht umstellen wollen,
    bei neuen energien, oder kleineren wagen

    Manches alte ist gut aber nicht alles,
    auch kleine Kinder sind traurig wenn man mal irgendwann die spielsachen aussortiert,
    aber wenn nicht müllt die Wohnung zu.

  4. #1703
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="608621
    Und gäbe es kein Arbeitslosengeld, dann gäbe es bald keine Arbeitslosigkeit mehr.
    Ich hatte an anderer Stelle ja schon gesagt:
    wenn ich als Unternehmer nicht so viele Steuern zahlen müsste würde ich liebend gerne jemanden einstellen.
    Und viele Leute würden gerne freiwillig auf Arbeitslosengeld verzichten, weil sie genug auf der hohen Kante angelegt haben, bzw. noch mehr hätten, wenn sie keine Beiträge hätten zahlen müssen.

    Ich war selber zwei mal arbeitslos und habe einmal profitiert. Aber die Einzahlungen bis dahin waren weit mehr. Mir wäre es lieber gewesen, wenn ich mehr Arbeitsplätze zur Verfügung gehabt hätte. So musste ich in die Selbständigkeit "fliehen".

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="608621
    Gäbe es keine Feuerschadensversicherung mehr, dann gäbe es bald keine Brände mehr
    Da ist durchaus was dran. Wenn ich mich versichert habe, denke ich: "ich bin ja versichert". Der Mensch wird leichtsinnig oder macht evtl. sogar Versicherungsbetrug. Gerade im Feuerbereich ja nicht unüblich.
    Das gilt natürlich auch im Krankenbereich. Mal öfters krank schreiben lassen, um nicht zur Arbeit gehen zu müssen oder doch mal wieder eine neue Brille, obwohl die alte noch ok ist usw.
    Unversichert geht man viel verantwortungsvoller mit seinem Leben um. Manche übertreiben das leider auch (gerade im Bereich Krankheit), aber langfristig wäre das System sicherlich allgemein gesunder.

    Jeder sollte wieder mehr Eigenverantwortung erhalten. Und dafür hat jeder viel mehr Geld in der Tasche.
    Wer sich trotzdem versichert lasseb will, kann es trotzdem tun. Private Versicherungen sind zudem i.d.R. viel günstiger als staatliche.

    Als Unternehmer zahle ich keine staatliche Rente, sondern privat. Weniger Beträge und doch erhalte ich am Ende mehr.
    Privat krankenversichert: weniger Beiträge, bessere Leistungen.

    Es bleibt mehr Geld, das ich auf privater Ebene dann auch wirklich Bedürftigen spenden könnte.
    Und diejenigen, die sich z.B. keine Versicherungen leisten können, werden trotzdem vom Staat unterstützt, wofür aber ganz geringe Steuern ausreichen.

    Ein nahezu paradiesischer Zustand. Erinnert mich ein wenig an Thailand.

  5. #1704
    acki08
    Avatar von acki08

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Mal an @viele nicht an @alle

    Könnt ihr eure Arbeitslosen/ Sozialneid Debatte nicht in
    einem eigenen Thread führen? was hat das alles mit

    NACHWEIS einfacher DEUTSCHKENNTNISSEN am Hut??????


    MFG = MIT finsterm Gesicht

    acki08

  6. #1705
    Avatar von Tam dii dai dii

    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    124

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Könnt ihr eure Arbeitslosen/ Sozialneid Debatte nicht in
    einem eigenen Thread führen? was hat das alles mit

    NACHWEIS einfacher DEUTSCHKENNTNISSEN am Hut??????
    Das dachte ich auch, nachdem mein Beitrag ignoriert wurde

  7. #1706
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von acki08",p="608640
    was hat das alles mit
    NACHWEIS einfacher DEUTSCHKENNTNISSEN am Hut??????
    Ohne aufgeblähten Sozialstaat keine Sozialleistungen für Migranten -> kaum zugewanderte Ausländer -> kaum nicht deutschsprechende Menschen, kaum Kriminalität von und gegen Ausländer, keine Ghettos, mehr Arbeitsplätze für Zuwanderer zur Verfügung usw. -> keiner wäre auf die Idee gekommen, Deutschkenntnisse bei der Zuwanderung zu fordern.

  8. #1707
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="608563
    ...Frecher geht es kaum noch.
    Als es ihm richtig gut ging hat er sich ja auch über Arme lustig gemacht. Wieso sollte sich so einer ändern?

  9. #1708
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Mir reicht es langsam mit diesem Sch..ss.

  10. #1709
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hey @wingmann, nun isses raus. Sei bitte nicht wütend. Bringt nichts. Mach dir nicht fertig. Denk an deine Frau.
    Kopf hoch. Das wird schon noch werden. Es tut mir sehr Leid, dass es irgendwie nicht sein soll. Aber was hilfs. Ich weis, man kann immer gut reden, wenn man selbst nicht mehr davon betroffen ist. Ihr müsst nun beide noch etwas Geduld beweisen und noch mehr arbeiten. Lass deine Frau nun doch noch einmal Schule machen. Du hast dich doch schon umgesehen und viele Tipps bekommen. Jetzt ist es an der Zeit nochmals direkt auf die Prüfung zu zu arbeiten. Das wird wohl das Beste sein. Aber das weist du sicher auch selbst. Ohne meine -guten Ratschläge-.

    Man wer so etwas nicht mitgemacht hat, kann sich wohl kaum in deine und deiner Frau Gedanken hinein fühlen. Schade, Schade. Nun bist du gefragt und musst deine Frau aufbauen. Sie wird sicher die "Faxen" dicke haben. Meine Frau war auch sehr traurig, obwohl sie deine Frau nicht persöhnlich kenn, so weis sie doch wie sie sich im Moment fühlt.

    Bau sie wieder auf. Alles versuchen. Rausfinden wo es dieses mal geklemmt hat und speziell daruf hin arbeiten.


    Gruß

    Andichan


    Ich drücke weiterhin die Daumen.

  11. #1710
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    mein letztes posting bezog sich nicht auf meine frau, die ich ersteinmal wieder aufgebaut habe. ich schreibe dir noch per PM. ich bin nicht wütend auf meine frau, hätte keinen grund dazu.

    es bezog sich auf einige postings davor.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08