Seite 156 von 494 ErsteErste ... 56106146154155156157158166206256 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.551 bis 1.560 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.509 Aufrufe

  1. #1551
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Kali",p="606422
    Das war nicht nur im viktorianischen England so - das ist auch heute noch in unserem bundesrepublikanischen Deutschland so.
    Wirklich? - Erzähl ´mal. Bringt vielleicht eine Argumentationshilfe beim Goethe-Institut in Bangkok.

  2.  
    Anzeige
  3. #1552
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="606436
    [...] Erzähl ´mal. [...]
    Muss ich nix erzählen, steht im Gesetz.

  4. #1553
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Man darf eines nicht vergessen - viele Menschen haben 35 oder mehr Jahre in die Sozialsystem einbezahlt. Und dann soll ihnen nach 1 Jahr nicht selbst verschuldeten Leistungsbezugs (es ist für ältere eben schwer einen Job zu finden, ein gravierendes soziales Problem unserer Gesellschaft) etwas für das Leben derart essentielles wie Liebe und eheliche Partnerschaft verweigert werden?

    Bevor wir allzu schnell den Aspekt überbewerten, dass wir selber noch Beitragszahler sind, müssen wir uns auch überlegen, wie wir unser Land gestalten wollen, wie sehr nach dem Geldbeutel, oder wie sehr auch nach menschlichen und mitmenschlichen Gesichtspunkten.

  5. #1554
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.825

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="606395
    inzwischen bin ich ziemlich sicher auch meine situation zu verändern. natürlich liegt meine hoffnung auf montag, aber inzwischen werden auch hier die jobs etwas mehr. was gefragt ist, sind qualifizierte leute.
    Da wünsch ich Dir alles Gute, falls sich die Veränderung auf einen Job bezieht, qualifiziert bis Du ja.

    Tja, manch einer kann es sich einfach nicht vorstellen, in so eine Situation zu kommen, dabei kann es heutzutage sehr schnell gehen.

    18 Mon. Alg1 und danach wird aus dem ehemals gutverdienenden Arbeitnehmer ein Sozialfall und dass er keinen neuen Job findet, liegt nicht an seiner Qualifikation und schon gar nicht an seiner jahrzehntelangen Berufserfahrung, Nein, er wird einfach nur auf Grund seines Alters diskriminiert. Das bringt einen schon ins Grübeln, manchmal..

    Man kann viel machen, sicherlich, man muß sich auch anstrengen, keine Frage, aber manchmal hilft auch das leider nicht..... Ich hab auch einiges hinter mir, so ist das nicht, bisher ging es ganz gut, aber die Luft wird dünner und es weht ein schärferer Wind... jedenfalls hoffe ich, dass mir dieser Krampf erspart bleibt....

    Immerhin gehts in Germany doch langsam wieder aufwärts, bleiben wir also optimistisch.... ;-D

  6. #1555
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von UAL",p="606459
    Das war ein Dialog zwischen Karlheinz und mir, also halt dich da raus.
    moin,

    hätte ich dann per pn gemacht


  7. #1556
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Godefroi",p="606451
    Man darf eines nicht vergessen - viele Menschen haben 35 oder mehr Jahre in die Sozialsystem einbezahlt. Und dann soll ihnen nach 1 Jahr nicht selbst verschuldeten Leistungsbezugs ...etwas für das Leben derart essentielles wie Liebe und eheliche Partnerschaft verweigert werden?
    Falls Du u. U. auf mein Post abzielst: die Verweigerung propagiere ich doch gar nicht. Ich weise nur darauf hin, dass bei aller Liebe eine Beziehung -nicht nur zwischen Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen- sich schwieriger gestalten kann als wenn eine solide finanzielle Basis besteht.

    Ich komme jetzt auch nicht mit dem Argument, nach 35jährigen einzahlen in die Sozialkassen sollte man das Thema Partnerschaft schon erledigt haben...

  8. #1557
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hallo Zusammen
    vergangene Woche habe ich unsere Botschaft in Bangkok mal angeschrieben und gemeint , warum wir als Deutsche Bürger mit der Erteilung es Visa´s für den Ehegattennachzug so gegängelt werden , Ich meinte , dass die Deutsche Botschaft doch für seine Bundesbürger da ist und wir uns doch an sie wenden könnten , um uns zu helfen .
    Ich fragte , warum sie immer noch das Zertifikat es GI in BKK bei der Beantragung des VISA´s verlangen , obwogl das laut OVG nicht nötig sei .. Ich fragte , warum die Anträge bei fehlenden Zertifikat als "unvollständig" nicht angenommen werden
    Bis jetzt habe ich noch keine Antwort bekommen .

    Dann hatte ich eine eMail vom GI in München bekommen , dort wurde mir erklärt , warum die Durchfallqouten manchmal so hoch sind und sie sich nach den Vorgaben lehren und prüfen . Außerdem habe ich nun die Preise für die einzelnen Kurse bekommen und darf ,, mir in Bangok
    das Heftchen mit der Wordliste abholen , sogar kostenlos .
    Nun , ich gehe nächsten Monat nach Bangkok , da schau ich mal vorbei ..vielleicht kann ich mal mit den Verantwortlichen ins Gespräch kommen . Die eMail vom GI war sehr nett und sachlich geschrieben.

    An Frau Maria Böhmer und meinem MdB habe ich auch mal einen Brief geschrieben und berichtet ,was meiner Meinung nach im Argen liegt und was mann verbessern könnte , um die Prüfungen etwas leichter zu bestehen

    Noch was .
    Es kann doch jeder eine Frau heiraten , egal aus welchem Land und welcher Kultur und welchem Alter , wir habe nicht das Recht uns darüber auszulassen und vermutungen
    anzustellen , ob er sie tatsächlich liebt oder nur im Bett nicht alleine sein will , da ist einzig und alleine einen Entscheidung der beiden

    @Socky7
    danke für Deine Post , hab mich gefreut darüber



    Schönes Wochenende alle zusammen

    Gruß Zick

  9. #1558
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Was habt ihr hier fuer Probleme?
    Ich koennte 100.000 Euro fuer meine Laotin als Deposit bei der Botschaft hinterlegen,sie bekommt kein 3 Monatsvisa da sie keine Rueckkehrabsicht hat.
    Die Botschaft koennte ja so rechnen,100.000 Euro,wenn sie jetzt in Deutschland 10 Jahre untertaucht ist der Schaden fuer die Sozialkasse viel hoeher!
    Ab welchem Alter gibt denn die Botschaft ein Visa ohne Probleme,auch ab 85 Jahren haette man ja keine Rueckkehrabsicht,man kann ja im kalten Germanyy ins Gras beissen!

  10. #1559
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Otto, ist doch ganz einfach.
    Heirate deine Laotin und lasse sie deutsch lernen. Dann ist das Visum überhaupt kein Problem.

  11. #1560
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Kali",p="606439
    Muss ich nix erzählen, steht im Gesetz.
    Soll heißen: Wenn man glaubwürdig darstellen könnte, dass bei einer Heirat in Thailand diese nicht auch dort "vollzogen" wurde, dann die Auslandsvertretung ggfs. einen Scheidungs- besser: Auflösungsgrund zu vertreten hätte? Sollte es also wegen mehrmaligen Nicht-Bestehen der Sprachprüfung zu einer solchen Auflösung kommen (von welcher Seite auch immer initiiert) aber vor der Heirat größere Brautgeld-Zahlungen angefallen sein, dann könnte man also auch auf Schadensersatz klagen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08