Seite 14 von 494 ErsteErste ... 412131415162464114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 431.754 Aufrufe

  1. #131
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ralf, es geht doch hier nicht darum, dass niemand eine andere Meinung haben kann.

    Aber es ist schon sehr sehr befremdlich wie du seit einiger Zeit hier auftrittst. Ich kannte dich mal ganz anders.
    Hab dich mal sehr gerne gemocht. Das weisst du auch. Aber im Moment bist du menschlich voellig inakzeptabel fuer mich. Und das hat nichts mit einer anderen Meinung zu tun.

    Und niemand hier hat etwas dagegen, dass deutsch gelernt werden soll. Zumindest ist mir noch niemand diesbezueglich aufgefallen. Das was du da immer wieder behauptest ist schlichtweg falsch.

    Dir geht es doch um ganz etwas anderes. Verarbeite das mal bitte ausserhalb des Forums oder mach, wenn dir danach ist einen eigenen Thread zu deinen Problemen auf.
    Aber bitte, bitte, hoer auf hier rumzupoebeln wie die Wildsau im Wald.

    Josef

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Sioux",p="555490
    [...]
    Aber bitte, bitte, hoer auf hier rumzupoebeln wie die Wildsau im Wald.
    [...]
    Jetzt belege mir doch mal bitte, wo ich rumgepöbelt habe. Ist es rumpöbeln wenn ich den Deutschkurs und auch eine Anreise zum Deutschkurs für zumutbar halte?

    Also bitte, gerne eröffne ich mal einen Thread in dem sich alle beteiligen könne ... "Wo hat Ralf rumgepöbelt?"

    Nun, Hier geht es dann zum Thread

  4. #133
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.073

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ralf_aus_Do: "Wo hat Ralf rumgepöbelt?"
    Ich wollte schon wieder aus dem sehr guten nittaya-Forum austreten, weil von dir (Ralf) fast ständig unqualifizierte Kommentare gepostet wurden. Aber inzwischen bin ich der Meinung, dass ein schlecht gelaunter User in einem Forum verkraftet werden kann.
    Nichts für ungut - schönes Wochenende !
    :bravo: Sioux, vielen Dank für deine hilfreiche Stellungnahme von heute um 13.19 Uhr:
    "Ralf, es geht doch hier nicht darum, dass niemand eine andere Meinung haben kann.
    Aber es ist schon sehr sehr befremdlich wie du seit einiger Zeit hier auftrittst. Ich kannte dich mal ganz anders.
    Hab dich mal sehr gerne gemocht. Das weisst du auch. Aber im Moment bist du menschlich voellig inakzeptabel fuer mich. Und das hat nichts mit einer anderen Meinung zu tun."


  5. #134
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Naja, jetzt darf man sich fragen was es denn ist, so zu sagen "Deien unqualifizierten Kommentare", es gibt da zwei Möglichkeiten:

    - Von Ralf gesagt wäre es Pöbeln
    - Von anderer Seite gesagt ist es eben nicht pöbeln

    Das ist doch etwas bescheuert, oder?

  6. #135
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    nun fakt ist, das meine kleine um diesen deutschkurs ersteinmal nicht umhinkommt. so quält sie sich dem willen unserer politiker (die das gesetz im gesamten umfang sicher nicht einmal gelesen haben)durch den kurs.
    wie schon geschrieben hat sie das glück in dem zimmer der töchter ihrer tante unter zu kommen.
    ich bin so denke ich noch niemals beleidigend geworden. manchmal vielleicht gefrustet unserer politik gegenüber.
    immer wenn die politik dem bürger ein wenig freizügigkeit wegnimmt macht mich das wütend. ärgerlich auch deswegen weil nur der bgh soll einen mist langwierig kippen kann.
    die einzige möglichkeit die der bürger hat ist der partei bzw. den parteien die rote karte zu zeigen bei der nächsten wahl. die altbackenen parteien versprechen zur zeit wieder palmen auf dem mond.....wers denn glaubt, so nam na.
    ich glaube denen nicht einmal die uhrzeit.

  7. #136
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.073

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ralf_aus_Do:"Das ist doch etwas bescheuert, oder?"
    Ralf, deine Kommentare zu diesem Thema waren jedenfalls überhaupt nicht hilfreich und insofern unqualifiziert.
    Es geht hier in diesem Thread um das Problem, dass die thailändischen Ehefrauen und Verlobten deutscher Männer nicht nach Deutschland reisen dürfen, bevor sie nicht das Zertifikat A 1 vorzeigen können. Das Zertifikat kann leider nur in Bangkok beim Goethe-Institut erworben werden. Das GI hat insofern leider ein Monopol für ganz Thailand.
    Wenn andere Wettbewerber für das Ablegen der Prüfung zugelassen werden würden, dann dürfte derjenige den Vorzug erhalten, der in kürzester Zeit unter den angenehmsten Bedingungen kostengünstig das Zertifikat ermöglicht.
    Die thailändischen Sprachschülerinnen wohnen in Bangkok weitab von ihrer letzten Arbeitsstelle und vom Heimatwohnort. Das ist schon belastend genug. Dann muss es nicht unbedingt sein, dass zu diesen Fakten noch deprimierende Wohnverhältnisse oder ein langer Arbeitsweg im Stau oder in Autoabgasen hinzukommen.
    Ich habe die letzten Prüfungen im GI hautnah miterlebt mit Zweifeln, Hoffen und Bangen und für viele mit einer riesigen Enttäuschung, wenn die Prüfung nicht geschafft wurde.
    Meine Anregung an den Gesetzgeber ist:

    Der Nachweis "einfacher Deutschkenntnisse" sollte in einem abgespeckten und von überflüssigem Ballast befreiten Zertifikat z.B. mit dem Namen Deutsch A 0 (Null)
    innerhalb von einem Monat möglich werden
    und nicht - wie bisher - innerhalb von drei, vier oder fünf Monaten. Danach dürften die thailändischen Ehefrauen und Verlobten der deutschen Männer nach Deutschland reisen. Dort kann das Ausländeramt dafür Sorge tragen, dass die Prüfung Deutsch A 1 innerhalb von einem Jahr erbracht werden muss. Das wäre ein machbarer Weg.

  8. #137
    Avatar von same

    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    269

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Der Test A1 ist schon Ok. Schaut Euch doch mal die Forderungen die laut Gesetz gefordert werden an. Irgendwo gab es da mal eine PDF von. Was im Goethe gefordert wird geht meilenweit daran vorbei. Sie sollte einfach Sätze sprechen und verstehen können, aber nur dann wenn der andere langsam und deutlich spricht und auch bereit ist zu helfen. Im Goethe gibt's dazu eine viel zu schnelle CD. Oder, sie sollte wenn möglich auch ein Formular ausfüllen können. Sie "sollte"? Im Goethe muss sie. Ich höre jetzt auf. Die Prüfung ist auf jeden Fall zu schwierig obwohl meine es beim zweiten mal geschafft hat. Kein Wort deutsch zuvor und nur 2 Monate gelernt. Viel kann Sie nicht, aber eine Sprache lernt man im Zielland und nicht aus Büchern.

    Meine Meinung
    Maik

  9. #138
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von socky7",p="555504
    [...]
    Ralf, deine Kommentare zu diesem Thema waren jedenfalls überhaupt nicht hilfreich und insofern unqualifiziert.
    [...]
    Naja, das Du meine Kommentare als 'nicht hilfreich' empfandest sei Dir unbenommen. Sie daher als 'unqualifiziert' abzutun ist schon eine Frechheit, die man durchaus eben als rumpöbeln empfinden kann, ähnlich dem Vorwurf 'hochnäsig' zu sein und einigem anderen, das ich hier an meine Person gerichtet hinnehmen mußte. Das mir dann noch abschließend von den selben Leuten die mich hier fröhlich anpöbeln vorgeworfen wird zu pöbeln ist hierzu dann der Gipfel.

    Zitat Zitat von socky7",p="555504
    [...]
    Das Zertifikat kann leider nur in Bangkok beim Goethe-Institut erworben werden. Das GI hat insofern leider ein Monopol für ganz Thailand.
    [...]
    Ja, richtig, das Goethe Institut hiermit zu beauftragen erscheint mir als einzig praktikable Lösung.


    Zitat Zitat von socky7",p="555504
    [...]
    Die thailändischen Sprachschülerinnen wohnen in Bangkok weitab von ihrer letzten Arbeitsstelle und vom Heimatwohnort.
    [...]
    Ungeachtet dessen gibt es schon anderee möglichkeiten die geforderten Sprachkenntnisse zu erwerben.

    Zitat Zitat von socky7",p="555504
    [...]
    Dann muss es nicht unbedingt sein, dass zu diesen Fakten noch deprimierende Wohnverhältnisse oder ein langer Arbeitsweg im Stau oder in Autoabgasen hinzukommen.
    [...]
    Nun, wie schon erwähnt ist es ja nun nicht die einzige Möglichkeit ... warum allerdings einer Sprachschülerin nicht für wenige Monate zumutbar ist was Berufspendler auch in Bangkok ihr gesamtes berufsleben lang machen erschließt sich nur schwer.

    Zitat Zitat von socky7",p="555504
    [...]
    Das wäre ein machbarer Weg.
    'Machbare Wege' gibt es in dem Zusammenhang viele, ich wundere mich in dem Zusammenhang allerdings sehr stark wie sehr gegen das Gesetz zur Felde gezogen wird, das ja nun ebenfalls einen machbaren Weg darstellt, und wie sehr wenig etwa (bevor das Gesetz erlassen wurde) Themen gestellt wurden in dem Sinne von "Wie lernt meine Frau in Thailand am besten Deutsch".

  10. #139
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    die letzten raten der durchfallquote zeigen sehr eindeutig das es wenig sinn für die frauen macht am prüfungsstoff vorbei zu lernen.
    somit erübrigt sich eigentlich der versuch an einer anderen schule deutsch zu lernen. ohne einen vorbereitungskurs in bkk scheint die chance klein zu sein das zertifikat zu erlangen.
    somit bedeutet es für meine kleine folgendes:
    sie kann diese zeit nicht arbeiten und verdient kein geld.
    sie kann innerhalb der familie nicht helfend zur hand gehen (sie hat sich bislang immer mit um die mutter gekümmert).
    das geld würde für die kinder und die mama fehlen.
    somit (und ich werde kaum der einzige sein) werde ich der farang das ausgleichen müssen,dazu den kurs bezahlen.
    die politiker haben nicht einmal nur im ansatz durchgeblickt welche folgen diese auflage bedeutet.
    man könnte meinen deren kopf ist nur dafür da damit es nicht hineinregnet.
    manche frauen müsse zig hundert kilometer ins entfernte bkk fahren. wofür? für vollkommen unnützes.
    und genau darum ist diese petition sehr wichtig, je mehr unterzeichnen umso grösser die chance.

  11. #140
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="555519
    die letzten raten der durchfallquote zeigen sehr eindeutig das es wenig sinn für die frauen macht am prüfungsstoff vorbei zu lernen.
    somit erübrigt sich eigentlich der versuch an einer anderen schule deutsch zu lernen.
    [...]
    Nun, es ist meines Wissens nach ist die Durchfallquote hiernach nicht aufgeschlüsselt. Meines Wissens werden in der Provinz inzwischen ebenfalls Kurse angeboten, die sich an den Kursen des Goethe Instituts orientieren und die gleiches Lehrmaterial verwenden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08