Seite 124 von 494 ErsteErste ... 2474114122123124125126134174224 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.231 bis 1.240 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 431.883 Aufrufe

  1. #1231
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von allgemein",p="596372
    Das beste daran ist, hier in Deutschland darf sie gleich weiter lernen. Und ihre Motivation dazu kann ich mir gut vorstellen........... . Dank dem Goetheinstitut.
    mal ehrlich. sind die meisten thaifrauen noch motiviert, wenn man ihr thaifood, ihren sanuk und den support für ihre thaifamilie nicht bedient? motivation für den sprachkurs, egal ob in los oder d abgehalten, ist eine selbstverständlichkeit und kein geschenk an den liebenden ehemann/partner des gastlandes.
    keine frage, das gesetz ist in der derzeitigen form völlig unausgegoren und die monopolstellung eines sprachinstitutes, mit u.a. zu anspruchsvollen lehrplänen, kann man so nicht hinnehmen.
    die schwierigkeiten beginnen jedoch nicht mit dem goetheinstitut in bkk sondern eher mit der wahl des partners.

    die langatmige diskussion bzgl. der kosten des lehrgangs kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen. ich kenne schüler dort und habe über deren finanzierung sowie schulischen einsatz und erfolg einblick. falls es trotzdem schwierigkeiten im GI gibt, finde ich es unfair die zukünftige aufgrund der labilen finanzierung unter druck zu setzen. mag sein dass manche ladies über ein ausgeprägtes anspruchsdenken gepaart mit einer entsprechenden lernfähigkeit verfügen. dann hat man(n) schlicht daneben gegriffen.

    falls der farang schon hier an seine finanziellen grenzen stösst, wie möchte er blaudach, den jährlichen urlaub in los sowie familysupport bedienen? das ist doch die saat für die nächsten probleme.

    weshalb wird u.a. keine kostenfreie nachhilfe in los organisiert? es könnten z.b. die farangs unterricht für die bräute geben.

  2.  
    Anzeige
  3. #1232
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von antibes",p="596427
    ...weshalb wird u.a. keine kostenfreie nachhilfe in los organisiert? es könnten z.b. die farangs unterricht für die bräute geben.
    Wenn Du uns die work-permits besorgst.

    Nee, die thailändischen Schulen lassen sich ihre Pfründe nicht so leicht nehmen. Würden gleich die Polizei auf solche Leute hetzen. Die Schulen sind ja dem dt. Staat so etwas von dankbar, das glaubt man nicht.

  4. #1233
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hi Nokgeo
    sei mir bitte nicht böse , aber aus Deinen Berichten werde ich nicht ganz so schlau , kannst Du bitte mal Position beziehen was Du gerne ausdrücken möchtest . Anfeindungen bringen uns alle nicht weiter .
    Ich habe im Moment Kontakt mit dem GI in Bangkok und München ebenso mit dem BAMF in Nürnberg und noch mit der Deutschen Botschaft in Bangkok . Mein Ziel ist es die Verantwortlichen zu informieren , was so schief läuft und an Hand von Beispielen dies zu erklären , Ebenso möchte ich auf die Schwiergkeiten der Frauen hinweisen , die zum Teil nur unter sehr großen Problemen an diesem Kurs teilnehmen können . Ebenso möchte ich darauf hinweisen , dass einfache Deutsche Sprache nach den Richtlinien erforderlich sind , und nicht schon ein fortgeschrittener Kurs geprüft wird . Und ein Zertifikat ?? braucht sie das wirklich ?, das Verwaltunsggericht sagt ,, NEIN .
    Ich bin im Moment dabei , viele Politiker auf dieses Problem darauf hinzuweisen .. vielleicht bringts was ..

    Ganz klar , es kann jeder seine Meinung schreiben und das ist gut so und wünschenswert

    packen wir doch das Problem gemeinsam an mit guten Vorschlägen , und wie wir versuchen können eine Verbesserung zu erreichen . Klar ist , dass wir den Deutschkurs nicht wegbekommen werden , vielleicht können wir aber was positives erreichen

    wie wärs ?? packen wir es gemeinsam und organisiert an ??

    Gruß Zick

  5. #1234
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von wingman",p="596372
    Das beste daran ist, hier in Deutschland darf sie gleich weiter lernen. Und ihre Motivation dazu kann ich mir gut vorstellen....
    Wenn sie diese Motivation nicht mitbringt, ist D aktuell das falsche Land.

  6. #1235
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von antibes",p="596427
    ...weshalb wird u.a. keine kostenfreie nachhilfe in los organisiert? es könnten z.b. die farangs unterricht für die bräute geben.
    Hossa :bravo: Expats? ;-D Dein Vorschlag in allen Ehren: wer sollte sich denn bereitfinden, unentgeltlich Nachhilfe in LOS zu geben?

    Und wer soll das organisieren von den "Farangs" - wen meinst Du konkret da?

    Das ist alles laut in den Raum gerufen. Bringt nix.

    Ich denke, es ist eine Frage des Unterrichts und der Fähigkeiten der Lehrer den Lernstoff jedem und jeder zu vermitteln, das ist der springende Punkt. Lernen kann jeder - es kommt auf die Art an wie es vermittelt wird - und da ist der Hund begraben...

    Um noch einmal auf @ Wingman zu kommen. Deine Frau muss den Deutschkurs in D nicht fürchten - sie hat dann ja die Qualifikation dazu und dann läuft das auch leichter als unter Leistungszwang...

  7. #1236
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von antibes",p="596427
    falls der farang schon hier an seine finanziellen grenzen stösst, wie möchte er...
    Kann es sein, dass du es etwas einseitig betrachtest,
    um nicht zu sagen, hier alle (eher negativen) Klischees bemühst?

  8. #1237
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von phimax",p="596441
    Wenn sie diese Motivation nicht mitbringt, ist D aktuell das falsche Land.
    @ Phimax, das habe ich in meinem Post nach Deinem angedeutet. Es ist aber auch die Frage, ob wir hier Herrn Wingmans Meinung lesen oder die Einstellung von Frau Wingman... das sollte ein Unterschied sein und ich weis nicht , ob der @ Wingman da nicht voreingenommen ist, wenn seine Frau erstmal hier ist und unbeschwert ans lernen gehen kann.. :-)

    ich muss mal editieren: Wingman, wenn Du Deine Frau so impfst, dass alles in D .... ist und die Sprachkurse auch - dann musst Du Dich ob des Ergebnisses der Lernfreudigkeit nicht wundern...

  9. #1238
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von phimax",p="596443
    Zitat Zitat von antibes",p="596427
    falls der farang schon hier an seine finanziellen grenzen stösst, wie möchte er...
    Kann es sein, dass du es etwas einseitig betrachtest,
    um nicht zu sagen, hier alle (eher negativen) Klischees bemühst?
    Das mag sein, aber wenn das echt die Grenze sein sollte, dann sollte man auch weiteres Leid vermeiden...- oder?

  10. #1239
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ich kenne einige Farangs, die Unterricht geben, aber KEINER macht es umsonst! Die Preise liegen weit über den ortsüblichen Verdiensten. Über die Legalität brauchen wir uns wohl nicht zu unterhalten, das wird dann vielfach mit anderen Unternehmungen "vermischt".

    Die hier an den Schulen unterrichtenden Englischlehrer (legal) verdienen 30tausend Baht.

    AlHash

  11. #1240
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von phimax",p="596443
    Kann es sein, dass du es etwas einseitig betrachtest,
    um nicht zu sagen, hier alle (eher negativen) Klischees bemühst?
    klares nein.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08