Seite 123 von 494 ErsteErste ... 2373113121122123124125133173223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.221 bis 1.230 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 433.149 Aufrufe

  1. #1221
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Dieter1",p="596011
    Es geht um das deutsche "Ich hab ein Recht".
    Well, @dieter, ich denke, es trifft´s nicht ganz.

    Klar kann ich versuchen für meinen Partner ein Schengenvisum in Italien zu kriegen, aber das löst das Problem immer noch necht wenn man denn geheiratet hat und zusammen in D-Land leben wollte. Nach aktuellem Recht währe auch letzteres (leben in D-Land) das erste, was ich versuchen würde wenigstens vorrübergehend zu ändern, bis sich evtl. eine alternative Lösung auftut

    Das Problem ist, dass das Zuwanderungsverhinderungsgesetz und dessen Durchführing massiv gegen das Deutsche Grundgesetz verstossen dürfte. Und das dies weder unsere amtierende Regierung noch die Allgemeinheit - wenn man die Kommentare zu diesem Artikel liest - besonders zu interessieren scheint.

    Deshalb gilt mein Dank allen, die sich gegen das Gesetz und für die Publikmachung dessen Konsequenzen engagieren

    Grüsse
    Alex

  2.  
    Anzeige
  3. #1222
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Dieter1",p="596011
    Zitat Zitat von Dieter1",p="595989
    Warum geht hier eigentlich niemand auf die legalen Luecken des Systems, in dem er das Schengenvisa in einem Staat wie Italien, wo das ganze etwas relaxter gehandelt wird, beantragt?

    Das is doch allemal besser, effektiver und billiger, als wie vor der "Schlange" Goetheinstitut in der Position einer Maus zu verharren.
    Ich sehe, gesunder Pragmatismus ist hier weniger gefragt.
    Es geht um das deutsche "Ich hab ein Recht".
    Da kenne ich zwei Fälle von deutschen Männern mit Thaifrauen, die sich in Bozen in Südtirol mit Hauptwohnsitz gemeldet haben. (Nicht jeder Werktätige kann seinen Hauptwohnsitz wechseln.)
    Wenn ich gewußt hätte, was auf uns zukam, hätte ich als Selbständiger auch meinen Wohnsitz verlagert. Nachher ist man immer schlauer: ich ging am Anfang von zwei Monaten aus. Anschliessend waren meine Frau und ich froh und glücklich, dass der Test nach vier Monaten Ausbildung am GI bestanden wurde. Meine jetzigen Aktivitäten hier - genau drei Monate nach bestandenem Test - zeigen an, dass mir die gesamte Situation in Bangkok mächtig gestunken hatte.

  4. #1223
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Ja strike,

    ich habe am Anfang diese Problematik ein wenig mitverfolgt, kenne auch die Ausführungen der Professoren. Es gibt aúch gute Gegenargumente von Fachleuten - und jetzt meine ich mal nicht die selbsternannten Vereine wie z.B. Bund der deutschen Juristinnen etc. Beide Seiten kann man so nachvollziehen, aber letztlich war wohl die Abwägung zum heutigen Status Quo ausgefallen. Ein Gericht kann das auch anders sehen, muss es aber nicht zwangsläufig. Ich denke eher andere Staaten werden nachziehen, so wie es ja das EU-Recht auch so vorzieht (LEIDER). Ich kann den Betroffenen auch nur raten, die Sache so publik wie möglich zu machen - allerdings befürchte ich eher, dass ausser Boulevardblätter, hier so niemand richtig anbeissen wird - weil es letztlich "nur" eine Randgruppe betrifft.

    @Dieter
    Prakmatisch? Kann ins Auge gehen und hängt von der AB ab.
    Im Übrigen würde es mich nicht wundern, wenn auch hier die Rückkehrwilligkeit nachgeprüft wird (sollte zumindest).

    "Manche Paare, die seit dem 28. August nach einer entsprechenden Heirat in Dänemark bei der Ausländerbehörde Berlin um eine Aufenthaltserlaubnis ersucht haben, waren daher überrascht, dass sie Ablehnungen erhalten haben. Der Grund: Nach der geänderten Vorschrift kann man nach der Einreise mit einem Schengenvisum, also einem Visum für kurzfristige Aufenthaltszwecke, eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung grundsätzlich nur dann
    beantragen, wenn der Grund für die Erteilung der Aufenthaltserlaubnis erst nach der Einreise
    entstanden ist."

    -> http://thaiadvo.com/files/nderungDK.pdf


    Alternativen:

    1. Nach Italien umziehen und dort das FzV beantragen.
    Dazu kann ja carsten was sagen.

    2. Einen auf Expat in TH machen und nach ein paar Jahren zurückkehren - fällt auch unter die Ausnahmeregelung als Rückkehrer.

  5. #1224
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Glossar Deutsch - Thai zu "Schritte 1 u.2" fehlt noch immer !
    Da mache ich der Sprachabteilungsleiterin im Goethe-Institut Bangkok einen grossen Vorwurf, dass sie sich noch nicht um ein Glossar (Erläuterungswörterbuch) Deutsch - Thai zum Lehrwerk "Schritte 1 u. 2" gekümmert hat. Die Lehrgangsteilnehmerinnen verlieren sehr viel Zeit damit, jedes deutsche Wort mühsam im Wörterbuch nachzuschlagen.
    Nachfolgend mein Schriftverkehr mit dem Kundenservice vom Hueber Verlag:

    Frage:
    Wann erscheint ein Glossar (Erläuterungswörterbuch) Deutsch - Thai mit Lautschrift für Deutsch für das Lehrwerk Schritte 1 und 2 ?
    Die thailändischen Freundinnen meiner Frau beginnen demnächst mit den Lehrgängen. Seit Mitte April 2008 verwendet auch das Goethe-Institut Bangkok, welches für die Deutsch A 1 Tests für Thailand mit 68 Mio. Einwohnern zuständig ist, dieses Lehrwerk !
    Das Vorgänger-Lehrbuch "Themen aktuell" hatte ein Glossar Deutsch-Thai am Goethe-Institut Bangkok, jedoch ohne Lautschrift für Deutsch- ein sehr grosser Mangel !
    MfG socky7

    Sehr geehrter socky7,
    vielen Dank für Ihre Mail und Ihre Nachricht.
    Im Moment ist noch kein Glossar Deutsch-Thai zu Schritte geplant, aber ich gebe Ihre Anfrage gerne an die Redaktion weiter.
    Hueber Verlag GmbH & Co. KG
    Kundenservice

    Max-Hueber-Str. 4
    85737 Ismaning
    Tel: +49 (0) 89 96 02 - 378
    Fax: +49 (0) 89 96 02 - 286
    Internet: www.hueber.de

    Hueber - Freude an Sprachen

    Anm.: Ohne Glossar wird die Freude deutlich getrübt !

  6. #1225
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @JT29, geht nicht ins Auge! Wer mit einer Thai verheiratet ist,selbst in Österr., Italien oder Frankr. leben würde, beantragt bei der zuständigen Botschaft in BKK das Visa für seinen Partner. Die AB hat da überhaupt nichts mit zu tun. Kann und wird auch nicht abgelehnt. Die Zeit wird aber knapp, denn die anderen Länder ziehen langsam nach.
    Viele berufen sich auf das GG. "Der Schutz der Ehe", umfasst nicht immer jeden Ehepartner. Ein Thaipartner, welcher in TH lebt, fällt nicht darunter. Anders ist es, wenn dieser das Staatsgebiet D betreten hat. Also sind die Anforderungen an den Nachzug gerechtfertigt. Diese werden noch erhöht. Das wird bald kommen! Gruß Matthias

  7. #1226
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von garni1",p="596201
    ......Die Zeit wird aber knapp, denn die anderen Länder ziehen langsam nach...........
    Hallo garni1,

    das können sie ja ruhig.
    Solange die EU-Freizügigkeitsregel gilt funktioniert dieser Weg.
    Wie schon gesagt: Inländerdiskriminierung wird dann billigend in Kauf genommen.

    Aber mal ehrlich: wer kann denn einfach mal so in ein anderes EU-Land ziehen, wenn er nicht jetzt schon wirklich grenznah wohnt?
    Und die Frage nach dem Lebensmittelpunkt kann Dir schon gestellt werden.

    Dann wird es schwierig zu erklären, wenn sich mein täglicher Arbeitsplatz z.Bsp. in Frankfurt/Main befindet, ich aber angeblich in LUX, F oder NL lebe.

    Deswegen ist der geforderte Pragmatismus eben nicht immer (einfach) anwendbar......

    Gruss,
    Strike

  8. #1227
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von garni1",p="596201
    @JT29, geht nicht ins Auge! Wer mit einer Thai verheiratet ist,selbst in Österr., Italien oder Frankr. leben würde, beantragt bei der zuständigen Botschaft in BKK das Visa für seinen Partner.
    -> wurde von mir auch so bei der Alternative Nr. 1 beschrieben.

    Die Intension von Dieter habe ich so aufgefasst, dass man in Italien ein Schengenvisum macht und nach nach DE einreist und dort die AE beantragt - und das kann ins Auge gehen.

  9. #1228
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Phimax # 1196:

    " Na, wo zwickt das Höschen?
    Wenn´s dir nicht gefällt: Einfach nicht lesen.
    Hilft, echt."
    Zitatende


    Antwort: Deine anscheinend betriebsblinde, freche Frage hattest du an mich gerichtet und ne Antwort bekommen.( # 1197 )

    Zitat Bjoern # 1202:

    " @ alle ... warum sprigt Ihr nur immer an? Das macht bestimmeten Mitgliedern einen RIESENSPASS! Und bringt nichts in der Sache... BITTE IGNORIEREN "
    Zitatende



    Antwort: Naklar, sooo lässt sich das auch betrachten.


    Zitat socky7 # 1205:

    " Hallo Nokgeo,
    du wirst langsam unverschämt ! "
    Zitatende



    Antwort: Wer hier unverschämt ist, lässt sich klären..


    Zitat kcwknarf # 1216:

    " Ich habe hier schon mal gesagt:
    Das deutsche GI steht für Qualität. Und Qualität in Deutschland bedeutet halt hohe Durchfallquoten.
    Wenn praktisch jeder durchkommen kann, bräuchte man keine Prüfung."
    Zitatende

    Antwort: oooh..den Durchblick hätte ich fast nicht erwartet..:-)

    Warst du nicht der Member..der hier mal schrieb, in Bangkok no problem zu haben mit der Verständigung, auf der Basis -englisch-? Einen ausgiebigen Test mit nem anderen Member von hier unternehmen wolltest ? Was ist daraus geworden, hab ich was verpasst?


    Hab ein paar Seiten zurückgeblättert, mal kopiert was mir u.a. aufstösst.
    Evtl wäre noch mehr zusammengekommen beim Rückblättern bis Seite 1...

    Ist doch hoffentlich nicht verboten..mal ausserhalb der " Masse " zu denken?



    # 1076
    um was geht es ..

    um die unseriösen und äußerst fraglichen Praktiken des Goethe Institutes - Monopolstellung
    um die hohen Hürden des Deutschkurses im GI Bangkok
    --------------

    #1102:

    " Es geht hier um Schikanen des Goethe-Instituts Bangkok beim Nachweis "einfacher Deutschkenntnisse".
    --------------

    # 1131:

    " der heutige Test lief wie immer. Hören extrem schnell und mit A1 Kenntnissen kaum zu verstehen.
    --------------


    # 1143:

    " Dass heisst, aus Sicht des GI - Mitarbeiter in BKK ist dieses Gesetz ein himmlisches Geschenk, dass Brot und Arbeit in angenehmer Umgebung gesichert hat. Und dieses Denken ist menschlich und nicht verwerflich.

    Dass allerdings die Zahlen "geschönt" und nach Belieben verkündet werden ist dennoch nicht in Ordnung.
    -------------

    # 1147:

    " Das GI hielt und/oder hält sich nicht an die präzisen Definitionen, die durch das BMI gemacht wurden."

    "Und es ist dem GI (und dem Gesetzgeber) vielleicht doch nicht völlig egal, wie lange ein Schüler lernen muss,

    ..denn jede Stunde bringt bares Geld. "
    -------------

    # 1154:

    " Und jetzt wird eben das GI als Kleeblatt missbraucht. Würde mich auch nicht wundern, wenn die Antworten auf die Anfrage vorab zwischen Regierung und GI abgekaspert wurden. Nach der Devise -> wir geben euch die Lizens zum Gelddrucken und ihr stellt euch vor uns wenn es brennt. Und haltet uns die low-class people vom Hals.

    Zieht ihren Männern das Geld aus der Tasche bis sie entnervt/pleite/zerstritten aufgeben."

    -----------

    # 1155.

    " ich habe das goetheinstitut zum ersten mal in rumänien gesehen, wusste aber nie was die so wirklich machen.

    das es dazu missbraucht wird die ehepatner möglichst lange getrennt zu halten und dabei dem deutschen ehepartner um die moneten zu erleichtern lässt einen schon wütend werden."
    -----------

    # 1161:

    " wir, die alten säcke ermöglichen es dem goetheinstitut des weiteren auf ihrem hohen roß zu verbleiben."
    -----------

    # 1175:

    " was sind das nunmehr für Zustände bei Ihnen ???. So geht´s nicht liebe Leute. Was Ihr hier veranstaltet ist ein klarer Betrug und ungerechtfertige Bereicherung.

    Eure Schule gehört verboten, da Ihr Euch bereichert. Das Vorgehen stellt einen klaren BETRUG dar.
    -----------

    # 1176:

    " Es ist schon richtig , dass sich das GI unter dem Deckmantel des Kures bereichert und Abzockt , sie überhaupt kein Interesse haben dass die Thai´s die Prüfung bestehen , denn jede Durchgefallene bringt ja wieder Geld in die Kassen Das GI BKK nutzt ihre Monopolstellung gnadenlos aus .. das ist meine Meinung ..
    ----------

    # 1183:

    " Es sollte auch auf die unerträgliche Situation hingewiesen werden, dass das Goethe-Institut Bangkok das Monopol für die Prüfungen Deutsch A 1 hat und sehr fleissige Lehrgangsteilnehmer(innen) auch nach vier, fünf und sechs Monaten Vollzeit-Lehrgängen tlw. bis zum zehnten Mal in den teuren Prüfungen gnadenlos mit 57 Punkten durchfallen lässt. "
    -----------

    # 1186:

    " im Goethe-Institut wird nicht konkret genug auf die Prüfung hingearbeitet ! "
    -----------

    # 1191:

    " @nokgeo, member socky und strike schreiben exakt was am GI schief läuft. mit auskotzen hat das recht wenig zu tun, eher aber mit gezielter abzocke seitens des GI. ich habe einige prüfungslisten aushängen sehen und die ergebnisse waren erschreckend bescheiden. sind nun alle thaifrauen blöd?
    wohl kaum,

    .. da steckt system dahinter ein finanziell morades GI am leben zu erhalten....

    __________________________________________________ ______
    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: ::::::

    Das GI wird angefeindet.

    Was- wer ist gemeint, das hier GANZ allgemein mit GI bezeichnet wird?

    War selbst mal in der Situation, dass ich von Menschen auf der Strasse bei der Erledigung von Arbeiten, angefeindet wurde.

    Was die Bürger an unflätigen Sprüchen so drauf hatten...alle Achtung !

    Das hatte doch meine Menschenkenntnis sprunghaft ansteigen lassen..

    Hab 2 Adressen rausgesucht, keine Ahnung ob das evtl. Ansprechpartner sein könnten. Evtl. schon, denn die mehrheitliche Meinung ist ja, das die Leute vom Goethe Institut, ihren Job nicht korrect machen.

    Mittlerweilen stehen hier 1230 Postings über 205 Seiten..

    Ob das so schlau ist..die Zeit mit vielen Postings hier in das Forum zu stecken? Keine Ahnung.


    Kontakt:

    Susanne Sporrer
    Goethe-Institut Zentrale
    Tel.: 089 15921 249
    sporrer@goethe.de

    Christine Regus
    Hauptstadtbüro
    Tel.: 030 25906 471
    regus@goethe.de

    :::::::::::::::::

    Oder eine Etage höher. Zu der Frau ( Berlinerin ) die in Berlin Justizministerin war, später die Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts. Ist ne ruhige sachliche nette Frau.

    http://www.tagesspiegel.de/politik/d...art122,2444341
    ---------

    Ups...gerade bei der Recherche gesehen, das Frau Limbach nicht mehr actuell ist. Ist wohl im März 08 aus dem Amt ausgetreten.

    http://www.tagesspiegel.de/kultur/Go...art772,2377339

    http://www.goethe.de/uun/org/prs/deindex.htm

    Evtl wurde ja schon beim Präsidenten nachgefragt? Mit den Problemen vorstellig geworden?
    Sorry..dann hab ich das überlesen.

  10. #1229
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Das Goetheinstitut wird nicht angefeindet, sondern die Tatsachen die nicht in Ordnung sind stossen so langsam den Menschen auf die diesen Unfug finanziell tragen müssen.
    Ganz davon abgesehen, man ist verheiratet, aber Frau darf wegen diesem Zertifikat nicht einreisen, solange nicht, bis sie durch ein Wunder diese Tortur besteht .... so Gott will.
    Das beste daran ist, hier in Deutschland darf sie gleich weiter lernen. Und ihre Motivation dazu kann ich mir gut vorstellen........... . Dank dem Goetheinstitut.

  11. #1230
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat garni # 1225:

    " Viele berufen sich auf das GG. "Der Schutz der Ehe", umfasst nicht immer jeden Ehepartner.

    Ein Thaipartner, welcher in TH lebt, fällt nicht darunter. Anders ist es, wenn dieser das Staatsgebiet D betreten hat."
    zitatende
    ---------


    Zitat Jt29 # 1223:

    " @Dieter
    Prakmatisch? Kann ins Auge gehen und hängt von der AB ab.
    Im Übrigen würde es mich nicht wundern, wenn auch hier die Rückkehrwilligkeit nachgeprüft wird (sollte zumindest).

    "Manche Paare, die seit dem 28. August nach einer entsprechenden Heirat in Dänemark bei der Ausländerbehörde Berlin um eine Aufenthaltserlaubnis ersucht haben, waren daher überrascht, dass sie Ablehnungen erhalten haben. Der Grund: Nach der geänderten Vorschrift kann man nach der Einreise mit einem Schengenvisum, also einem Visum für kurzfristige Aufenthaltszwecke, eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung grundsätzlich nur dann
    beantragen, wenn der Grund für die Erteilung der Aufenthaltserlaubnis erst nach der Einreise
    entstanden ist."
    Zitatende
    ----------


    Möchte ich doch mal aufgreifen..

    Hatte das schon früher hier angemerkt, das Agenturen z.B. in Berlin damit im FARANG werben..dass eine dänische Hochzeit, in Berlin zu legalisieren ist/ wäre..in Aussicht gestellt wird. Heisst, dass eine Aufenthaltsgenehmigung erteilt wird. Sonst würde der Weg über so eine Agentur..ja auch NULL Sinn machen !? ( eigene Logic ).

    Wie ist DAS denn nun möglich..??

    Dazu aus dem Falang Nr. 12.07: aus der Rechtsrubrik der RA Kanzlei: Bümlein.

    Viele Ausländerbehörden und insbesondere die von Berlin,haben in der jüngsten Zeit den Besitzern von Schengen Visas die Aufenthaltserlaubnis stets verwehrt. Als Grund hierfür wurde vor allem angegeben,das die Antragsteller angeblich bereits bei der BEANTRAGUNG des kurzfristigem Besuchervisums im Ausland über ihre wahre Absicht,in Dänemark zu heiraten,getäuscht hätten...
    -------------------

    Zitat Wingman.

    " Das Goetheinstitut wird nicht angefeindet.
    " Dank dem Goetheinstitut."

    Schon klar.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08