Seite 104 von 494 ErsteErste ... 45494102103104105106114154204 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.031 bis 1.040 von 4935

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

Erstellt von socky7, 14.11.2007, 08:43 Uhr · 4.934 Antworten · 432.724 Aufrufe

  1. #1031
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @Nokgeo, ich bin in keinster Weise sauer auf jemanden der eine andere Meinung hat und diese auch vertritt. Ich bin sogar dankbar. Man hat mir gelehrt, dass man die Meinungen anderer Leute respektieren soll. So tu ich es auch hier. Meine Ausführungen begründen sich aber auf den Bezug der -Kleinen Anfrage- an den Bundestag durch die Linken. Ich wollte zum Ausdruck bringen, dass es sich in vielerlei Hinsicht nicht so verhält, wie es in der Antwort von der Bundesregierung zu lesen ist. Das ist eben meine Meinung. Und diese habe ich nun, muss ich gestehen, nach einiger Überlegungszeit dann auch getan. Die Beispiel die ich angebracht habe sind Beispiele, so wie ich sie sehe. Man könnte auch andere dafür hernehmen. Ich möchte dennoch hier und jetzt nicht noch einmal meinen ganzen Text auseinander nehmen und kommentieren. Lest euch diesen Brief genau durch und ihr werdet sehen, dass es nur eine Meinung ist, die ich vertrete.

    Eigentlich hatte ich mehr Reaktionen in diesem Therad erwartet. Ob diese nun die Sicht meiner Ausführungen teilen oder nicht. Es scheint mir jedoch so zu sein, dass viele sich ihrem "Schicksal" hingeben, alles auf sich zukommen lassen und abwarten was paassiert. Es kommt eben darauf an, dass man nicht nur da sitzt und anderen die Arbeit machen lässt. Es kommt auf das Ergebnis an, was in nachhinein heraus kommt. Sei dies positiv oder eben auch negativ. Völlig egal. Seht was Strike und Socky7 geschaft haben.Davon profitieren jetzt alle. Dei Änderungen kommen doch nicht von ungefähr. Oder meinst du @Nokgeo, dass das Goethe Institut von sich aus neue Unterrichtsmaterialien einsetzt???

    Natürlich weis ich auch, dass ein paar Briefe an die Minister nicht gleich die Kehrtwende einleiten werden. Dafür ist die Politik viel zu kompliziert. Hier geht es darum, dass sich die Menschen mit ihren Gedanken einbringen. Und wenn es nur Briefe sind, die sie schreiben. Manchmal bringt es eben doch diesen oder jenen Ploitiker dazu, die Sache etwas anders zu sehen. Ja das ist Wunschdenken, wird wieder einer sagen. Egal. Ohne ein öffentliches Aufbegehren wird sich nie etwas ändern. Und wenn ich das richtig verstehe, bist du in einer ähnlichen Situation. Und ich denke deshalb, dass du eigentlich dieses unterstützen solltest.

    Nur schade dass du es anders siehst!

    Und noch eines. Nichts wirkt mehr als die Öffentlichkeit. Ich denke, dass hier im Therad nicht die einzigen Leute sitzen die diese Probleme zu bewältigen haben. Es gibt noch viel mehr.


    Gruß

    Andichan

  2.  
    Anzeige
  3. #1032
    HaCo
    Avatar von HaCo

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @ Andichan

    Ich bedanke mich ausdrücklich für dein Engagement in dieser Sache!!!

    Gruß Harry

  4. #1033
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von HaCo",p="591956
    @ Andichan

    Ich bedanke mich ausdrücklich für dein Engagement in dieser Sache!!!

    Gruß Harry
    Andichan hat sich wirklich um die Sache verdient gemacht. Solche Leute braucht unser Land !
    Den Kommentar von Nokgeo halte ich dagegen für destruktiv.
    Ich möchte das an unserem Beispiel belegen:
    Meine Frau war immer berufstätig und hatte auch in Thailand nicht schlecht verdient. Seit der Heirat Anfang Oktober kann oder darf sie nicht mehr arbeiten, weil der deutsche Gesetzgeber und die Ausländerbehörde in Berlin das so wollen. Ende Mai bekommt meine Frau nun endlich den langfristigen Aufenthaltstitel und die Arbeitsgenehmigung. Am nächsten Tag darf sie sich die Lohnsteuerkarte abholen. Dann kann meine Frau nach acht Monaten Zwangspause wieder arbeiten, wenn ihr nicht noch zusätzlich ein Integrationskurs von weiteren acht Monaten verordnet wird.
    Wir haben insbesondere im Umgang mit dem Goethe-Institut und mit den deutschen Behörden alles richtig gemacht. Meine Frau hatte auch glücklicherweise den ersten Test bereits bestanden.
    Gelbe Karte für Nokgeo, der die von uns beschriebenen Schikanen, die den Artikel 6 GG (Schutz der Ehe) mit Füssen treten, noch in arroganter Weise beschönigt !

  5. #1034
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Es gibt doch den christlichen Spruch:
    "Was Gott verbunden hat, darf der Mensch nicht trennen ..."

    Und ausgerechnet dagegen verstosst die Regierung, die sich den Erhalt der christlichen Werte auf die Fahne geschrieben hat - insbesondere die Parteien mit dem C.
    Blasphemie! Manch ein Politiker kann froh sein, dass er nicht im Mittelalter lebt. Da wären die auf dem Scheiterhaufen gelandet.

  6. #1035
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="591973
    Es gibt doch den christlichen Spruch:
    "Was Gott verbunden hat, darf der Mensch nicht trennen ..."

    Und ausgerechnet dagegen verstosst die Regierung, die sich den Erhalt der christlichen Werte auf die Fahne geschrieben hat - insbesondere die Parteien mit dem C.
    .
    Welches von den Paaren hat denn kirchlich vor Gott geheiratet ?

    Hoechstens in Sünde vor buddhistischen Mönchen neben dem Standesamt

    Sehe da also nichts was Gott zusammengefügt hat.

  7. #1036
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="591986
    Sehe da also nichts was Gott zusammengefügt hat.
    Es gibt auch christliche Kirchen in Thailand. Und wenn jemand dort vor Gott geheiratet hätte...

    Fakt ist, dass das aktuelle Verhalten nicht christlich ist - egal vor wem geheiratet wurde (oder noch werden soll).

    [Mal abgesehen, dass Kirche sich auch um Nicht-Christen kümmert und ihnen hilft und diesem Gebot sollten sich insbesondere Parteien mit C verpflichtet fühlen...]

  8. #1037
    Avatar von zicki

    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    276

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Hi Andichan
    ich finde Deinen Bericht und Dein Schreiben super und angebracht , es kann nicht angehen , dass unsere Politiker
    gegen unsere Grundgesetz Entscheidungen treffen , die höchst bedenklich sind.

    Zu Nokgeo ,
    sorry , Du schreibst ,,,, nicht böse sein ,, ich hoffe aber , Du bist es auch nicht .. aber ich werde aus Deinem letzten Bericht nicht so richtig schlau , was verfolgst Du eigentlich ???? Hast Du auch Vorschläge , wie dass Problem des Familiennachzuges und die sehr fraglichen und meiner Meinung nach unseriösen Pratiken des GI in BKK , zu lösen ist ????

    Ich finde den Bericht von Andichan nicht falsch im Gegenteil , ich muss ihn voll und ganz unterstützen .

    Außerdem bedenke bitte .. Du hättest ein Freundin in Thailand, die einen festen Beruf in einer Firma nachgeht und ihr heiraten möchtet , sie aber ihren Beruf NICHT aufgeben möchte um noch ein Stück Sicherheit zu haben.
    Zum einen kann sie ja nicht sicher sein , dass sie in wenigen Monaten ihr Visa bekommt( oder überhaupt bekommt ) und zum anderen ihre Kosten für die alltäglichen Dinge weiterlaufen , wie Miete , Strom , Essen usw .
    Dann kommen noch die Kosten des GI in BKK dazu , , ein Zimmer in BKK und ebenfalls der Unterhalt .

    Ich bin mir nicht so sicher , ob Du an dieser Stelle mehrere Teuros jeden Monat nach Thailand schicken kannst oder möchtest um ihr diese Sicherheit zu geben . Warum ist es so falsch ,wenn sie ihren Beruf nicht aufgeben möchte , wenn ihr dann verheiratet seit und sie ihr Visa besitzt , kann sie immer noch kündigen

    Ich denke , ich habs nun sachlich rübergebracht.

    Gruß Zicki

  9. #1038
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von zicki",p="591992
    Hi Andichan
    ich finde Deinen Bericht und Dein Schreiben super und angebracht , es kann nicht angehen , dass unsere Politiker gegen unser Grundgesetz Entscheidungen treffen , die höchst bedenklich sind.
    Gruß Zicki
    Wenn das stimmt, was ich gerade von einer sehr zuverlässigen Thaifrau erfahren habe, dann wäre das ein Skandal:
    Zwei thailändische Teilnehmer vom Goethe-Institut Bangkok, die dort seit November 2007 ständig die Kurse belegt haben, sind jetzt zum 10. Mal in dem Test Deutsch A 1 durchgefallen. Ich kenne die beiden persönlich: ein 37 - jähriger, sehr netter Thai ist mit einer deutschen Frau verheiratet und die etwa 30-jährige sehr hübsche und freundliche Thaifrau war früher schon längere Zeit in Deutschland. Die beiden machen einen ganz vernünftigen und sehr sympathischen Eindruck. Sie wären eine Bereicherung für Deutschland, wenn sie einreisen dürften. Aber daran werden sie gehindert. Letzte Punktzahl: 57
    Ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Ich bin sprachlos!

  10. #1039
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    @ zicky
    Trifft genau in unserem Fall zu. Geschäft geschlossen, Haus vermietet. Im festen Glauben das die Prozedur in höchstens vier Monaten durch sei. Sie hatte bislag zwei Fremdsprachen erlernt die sie fliessend spricht (japanisch, englisch). Aber die Deutschprüfung treibt sie zur Weissglut. Ich hoffe Sie packt es demnächst, das wäre dann im zweiten Anlauf. Kosten? Frag nicht... Nerven? Liegen blank... Gesundheit? 4 Kilo abgenommen (leider nur Sie ) Magenkrämpfe... Hab sie in drei Wochen Besuch mühsam wieder aufgebaut, war für mich kein Urlaub. Wollten Prüfung machen, nichts frei. Nun ist sie wieder allein. Uns wird Lebenszeit gestohlen, das werde ich den Verantwortlichen nie vergessen.

    @ socky7
    Mann, das sind neben den persönlichen Dramen ja 500 Euro Prüfungsgebühren pro Nase...!!! Ich geh mal davon aus, dass es sich bei den beiden nicht die Dauerprüflinge handelt von denen meine Frau sprach. Gab da Damen, die dem Deutschen aus Ihrem Männerpool auf die Art und Weise das Geld abluchsten

  11. #1040
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076

    Re: Nachweis einfacher Deutschkenntnisse

    Zitat Zitat von Bjoern",p="592080
    @ zicky
    Uns wird Lebenszeit gestohlen, das werde ich den Verantwortlichen nie vergessen.

    @ socky7
    Gab da Damen, die dem Deutschen aus Ihrem Männerpool auf die Art und Weise das Geld abluchsten
    Die gestohlene Lebenszeit : "ein Winter in Bangkok" werde ich den Verantwortlichen auch nicht verzeihen. Da lebe ich jetzt in Berlin in der Welt der Arbeit bedeutend besser, denn nun habe ich eine hohe Lebensqualität. Diese erzwungene Zeit in Bangkok mit dem Damoklesschwert "hinterhältige Prüfungsaufgaben" über uns hätte ich lieber in den Bergen oder an einem sauberen Strand verbracht.

    Abzocker-Damen gibt es nur sehr wenige im Goethe-Institut, aber meist sind die nach drei Tagen spurlos verschwunden.
    Die beiden, die zum 10. Mal im Test durchgefallen sind, sind ganz anständig.
    Insofern sehr bedauerlich ! Das ist ein Skandal !!

    Wenn am 26.Mai 160 Prüflinge im Test sind, dann dürften mindestens 60 durchfallen. Ich bin gespannt auf das neue Ergebnis.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 02.01.13, 09:52
  2. ausreichende deutschkenntnisse + was noch?
    Von ottifan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.12, 17:21
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 08:01
  4. Familienzusammenführung - Deutschkenntnisse
    Von diveyourdream im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 21:27
  5. Sprachvisum einfacher als Schengenvisum?
    Von tee-rak im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.07, 20:08