Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 92

Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

Erstellt von Conny Cha, 22.01.2004, 08:21 Uhr · 91 Antworten · 8.066 Aufrufe

  1. #21
    Herbert
    Avatar von Herbert

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    @chak :bravo: :bravo: :bravo: egal ob Thai oder Oesischwiegermutter, die haben in einem Haushalt (ausser den eigenen nix verloren)
    Ich schmeisse meine Mutter regelmaessig raus, sobald es mit zuviel wird - und das ist rasch.

    Herbert

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Herbert
    Avatar von Herbert

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    tolle Familie.

    Ich weiss zwar keine Hintergruende, aber das wird schon seine triftigen Gruende haben, warum grade die Thais beigestanden sind.

    Herbert

  4. #23
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    Erstens war es meine Philippinenzeit, zweitens wer hat in D schon Zeit füreinander. Gerade über einen längeren Zeitraum (insgesamt 15 Monate), oder grössere Entfernung (400 KM). Hier denken, wenn nicht jeder, so doch viele erstmal an sich.

  5. #24
    Avatar von Conny Cha

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    396

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    @CNX

    Ich lass mich durch Herbert ganz bestimmt nicht verunsichern. Aber "solche Typen" wie ich sind halt mal so wie sie eben sind und das mit Herz !!
    Ich hab` auch keine Lust mich hier zu rechtfertigen (was ich aber dennoch tue) oder auf ein grosses Stück Thailanderfahrung hinzuweisen, was ja zwischen Herberts Zeilen deutlich genug hervorgehen soll !!
    Aber diese Art "Erfahrung" verknüpfe ich immer mit einer ganz gewissen Spezies Mensch, die immer nur auf eigen Vorteile bedacht ist und dementsprechend misstrauisch und vor allen Dingen ki ni jau gegenüber dem Rest der Welt ist.
    Ich weiss sehr wohl abzuschätzen wo die Grenzen zu setzen sind und lass mich sicher nicht ausnehmen wie ein gerupftes Huhn. Dazu kenne ich die Thais zu gut!!
    Das einzige was ich will, ist dass meine Frau glücklich ist. Und dieser Wunsch (einer von ganz wenigen), den ich ihr erfüllen werde ist bestimmt nicht so teuer, dass wir hinterher nichts mehr zu essen haben. Und ich erfülle ihn mit Freude!!

  6. #25
    Herbert
    Avatar von Herbert

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    hey matthi, achsso die phil. Schwiegermutter, na das ist was anderes -kannst nicht direkt vgl. Thais sond vom Mond Filipinos vom Mars - alles klar ?

    Philipp. Schwiegereltern sind stolz auf die Weissnase in der Familie, dass ist ein enormer Unterschied. Das wertet auf, und wenn er noch so ein Taugenix ist.

    Mein Ex-Schwievati sieht lieber mich als seine Tochter, und er hat mir auch Einges dazumals ueberschrieben, das moechte ich mal von Thais sehen............

    Herbert

  7. #26
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    Matthi, du warst eigentlich auch nicht unbedingt gemeint. Obwohl, 15 Monate, war deine Frau denn so lange krank oder wollte deine Schwiegermutter nicht mehr gehen? :P

    Herbert, leider teile ich deine Einschätzung. Die zu weichen verlieren. Habe ich leider aus eigener Erfahrung lernen müssen.

  8. #27
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    Verallgemeinert ihr jetzt nicht zuviel ?

    Wir hatten meine Schwiegermutter (70 J) für 3 Monate zu Besuch.
    Es gab keine grossen Umstände und auch keine Probleme (mal vom Arztbesuch abgesehen).

    Was hat es gebracht:

    Ein besseres Verständnis füreinander,
    für sie einen Einblick über das wahre Leben in D und das nicht alles so toll ist, wie es in TH immer so gerne beschrieben wird.
    Und da es auch ihre erste Reise über die Landesgrenze in ihrem Leben war (und dann noch in einem Flugzeug), ein Erlebnis von dem sie heute noch allen in TH vorschwärmt.

    Was hat es nicht gebracht:

    Nicht einer aus der Familie wollte uns ebenfalls (natürlich auf unsere Kosten) besuchen. Also wenn einer dann alle war nicht.
    Probleme gab es auch keine.

    Also nicht immer gleich alles von vornherein so negativ sehen.

    Gruss
    C N X

  9. #28
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    Zitat Zitat von Herbert",p="106891
    ....
    Ich schmeisse meine Mutter regelmaessig raus, sobald es mit zuviel wird - und das ist rasch.
    jetzt mal im ernst herbert,

    hast du so eine schwere kindheit gehabt...........

    oder warst du einfach nur ein rotzfrecher bengel....... ;-D

    gruss nach vienna

  10. #29
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    Zitat Zitat von Chak",p="106900
    Matthi, du warst eigentlich auch nicht unbedingt gemeint. Obwohl, 15 Monate, war deine Frau denn so lange krank oder wollte deine Schwiegermutter nicht mehr gehen? :P
    Die Art der Erkrankung wollte ich nicht erörtern. Aber in der Zeit, in der meine Schwiegermutter hier war, hat sich meine Ex auf die Philippinen absetzen. Meine Schwiegermutter wollte nur den Haushalt und die Kinder versorgen, bis ich alles geregelt hatte und ich mich aus meinem eigenen seelischen Absturz befreit hatte.

  11. #30
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Mutter meiner Mia langfristig nach Deutschland holen ?

    Zitat Zitat von tira",p="106905
    Zitat Zitat von Herbert",p="106891
    ....
    Ich schmeisse meine Mutter regelmaessig raus, sobald es mit zuviel wird - und das ist rasch.
    jetzt mal im ernst herbert,
    hast du so eine schwere kindheit gehabt...........
    oder warst du einfach nur ein rotzfrecher bengel....... ;-D
    gruss nach vienna
    Wahrscheinlich das letztere

    Gruss
    C N X

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kinder nach Deutschland holen
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.10.12, 12:30
  2. Freundin nach Deutschland holen
    Von Streifenkarl im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 06.10.10, 15:47
  3. 13 jaehrige nach Deutschland holen
    Von hschub im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.05.06, 12:32
  4. Thailänderin nach Schulvisum nochmal nach Deutschland holen
    Von silence34 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.05, 04:48