Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Morgen gehts nach Thailand...

Erstellt von Rainerle, 24.06.2007, 12:12 Uhr · 14 Antworten · 2.016 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rainerle

    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    1.064

    Morgen gehts nach Thailand...

    ... kurzfristig und leider aus einem traurigen Anlass: Die Mutter meiner Frau, meine Schwiegermutter und Oma meiner Kinder ist gestorben
    Sie war erst 50 Jahre alt, hatte aber Zuckerkrankheit im Endstadium. Es war also mit einem baldigen ableben zu rechnen.
    So gerne ich nach Thailand reise, diesmal freue ich mich nicht darauf.
    Vorgestern Tickets gekauft, Arbeitgeber informiert, und Kinder bei meinen Eltern untergebracht (sind schulpflichtig und können nicht mit).
    Viele Freundinnen meiner Frau waren schon da zum Trost und Geld spenden.
    Die Trauerfeier in der Heimat geht 5 Tage mit anschließendem verbrennen, wovon wir wegen der kurzfristigkeit nur 3 Tage teilnehmen können.
    Ich habe nun schon viel schönes erlebt in meiner Thai-Deutschen Beziehung, nun halt auch mal was trauriges :-(
    Ich denke das werden meine Frau und ich auch noch durchstehen.
    Also bis bald....

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Morgen gehts nach Thailand...

    @Reiners,

    mein Beileid.

    GRuß Peter

  4. #3
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Morgen gehts nach Thailand...

    Auch von mir Beileid...

    Warte mal auf die große Feier in einem Jahr, dann mußt du wieder hin und das ist dann auch nicht billig.

    Greetz

  5. #4
    Avatar von Rainerle

    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    1.064

    Re: Morgen gehts nach Thailand...

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="496394
    Auch von mir Beileid...

    Warte mal auf die große Feier in einem Jahr, dann mußt du wieder hin und das ist dann auch nicht billig.

    Greetz
    Davon weiß ich (noch) nichts. Nach 100 Tgaen soll wohl die Asche auf dem Meer verstreut werden, meinst du das?

  6. #5
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Morgen gehts nach Thailand...

    mein beileid,
    aber das ist nun auch mal der lauf des lebens.
    mein vater pflegte immer zusagen: wir sind alle nur eine leihgabe gottes. in thailand eben dann eine leihgabe buddha´s.

  7. #6
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Morgen gehts nach Thailand...

    Zitat Zitat von Rainerle",p="496395
    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="496394
    Auch von mir Beileid...

    Warte mal auf die große Feier in einem Jahr, dann mußt du wieder hin und das ist dann auch nicht billig.

    Greetz
    Davon weiß ich (noch) nichts. Nach 100 Tgaen soll wohl die Asche auf dem Meer verstreut werden, meinst du das?
    Mein Schwager und mein Schwiegervater sind kurz nacheinander verstorben.

    Innerhalb einer gewissen Zeit müssen die Angehörigen so eine Art Gedenkfeier schmeißen.
    Das waren bei uns 300 Gäste, Mönche, und und und...
    Und das Catering hat der Farang bezahlen dürfen (1000,-).
    War trotzdem ein Erlebnis. Mein Häuschen im Isaan zum Minivolksfest umgebaut...

    Frag mal Deine Frau. Vielleicht ist das regional unterschiedlich.

    Greetz (und genieße LOS trotzdem ein bißchen)

  8. #7
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Morgen gehts nach Thailand...

    1000 Euro ist ja noch günstig, ich habe schon Trauerfeiern besucht die deutlich mehr gekostet haben. alleine schon so ein Morlam Sing kostet mindestens 20-30.000.

  9. #8
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Morgen gehts nach Thailand...

    Erstmal auch von mir Beileid zu dem traurigen Ereignis.
    Was die 2. Feier anbelangt wird in der Tat viel davon gesprochen, wie enorm teuer das ist, auch ich kenne Beispiele wo die Familie Schulden gemacht hat, um das zu finanzieren.
    Allerdings sagt meine Frau, das ist "up to you". Wenn du nicht soviel Geld hast, dann mach es billiger. Niemand muss sich verschulden deswegen. Und es kann durchaus auch 2, 3 oder mehr Jahre dauern, bis man diese Feier ausrichtet. Niemand zwingt einen, das nach einem Jahr zu tun.

  10. #9
    Gilalei
    Avatar von Gilalei

    Re: Morgen gehts nach Thailand...

    Hundert Tage dauert die Trauerzeit und um derren Ende zu zelebrieren, kommen die Angehörigen zusammen um der Verstorbenen nochmals zu gedenken. Meist findet dies im ehemaligen Zuhause des Verstorbenen statt. Es werden Mönche eingeladen und ihnen Speis und Trank angeboten. Natürlich werden auch die Angehörigen reichlich verpflegt. Ein Gedenkparty wird eigentlich ausschliesslich von sehr vermögenden Thais geschmissen. Das normale Fussvolk begnügt sich mit der oben beschriebenen Szenerie.

    Ob nun ein rauschendes Fest von Nöten ist nur weil da ein Falang in der Familie ist scheint je nach Situation anders bewertet zu werden. Bei der Bewertung scheinen allerdings die fi....ellen Möglichkeiten des Falangs nicht beachtet zu werden. Prestigegründe scheinen da zu wirken.

  11. #10
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Morgen gehts nach Thailand...

    Bei uns waren es 3 Jahre danach und Diskussionen über die Preishöhe führten nur zu einer zickigen Ehefrau.

    Jetzt hab ich es hinter mir !!!

    Greetz

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gehts nach dem B1 weiter?
    Von Ironman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.03.12, 16:44
  2. Wie gehts nach der Heirat weiter?
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.06.09, 21:06
  3. Morgen gehts los nach LOS
    Von Thaibär im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.08, 22:49
  4. MMS nach TH schicken?Bei mir gehts nicht...
    Von Christan G im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.07.07, 23:17
  5. Wie gehts weiter nach der Hochzeitsnacht (Behörden)
    Von biertruckkoenig im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.08.05, 21:53