Seite 21 von 25 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 247

Monetäre Forderungen seitens der Familie

Erstellt von Antares, 06.04.2012, 11:12 Uhr · 246 Antworten · 17.275 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Gert-Ku Beitrag anzeigen
    „Lehrer wissen alles und meistens besser.“
    Und an dem was ich unter sozialer Kompetenz verstehe hapert es auch oft.
    zu 1: endlich hat's einer mal kapiert!!!

    zu 2: Schade, dass du da nicht meine ehemaligen Schüler fragen kannst, die mich hier in TH besuchen / mich heute noch per mail um Rat fragen, wenns private Probleme gibt / mich bei facebook mit Nachrichten eindecken....

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von Gert-Ku Beitrag anzeigen
    .............

    Was mich auch mal interessieren würde, wie denken eigentlich die Thais über die Ausländer. Das sollten diejenigen, die Thai sprechen eigentlich am besten wissen. Ich kann mir vorstellen, dass man so manches zu hören bekommt, wenn die Umgebung nicht weiß, das man Thai versteht.
    welche Ausländer? Deutsche? welche Deutsche? Touris? Expats mit Jobs? Rentner? 5expats? welche Thais? Bangkok upper-middle-class? Bergstämme? Prostis? Chinesisch abstammend in Hat Yai? ?

    spreche fliessend Thai seit Jahren und höre sehr selten was Schlimmes über Farangs, ganz im Gegenteil, bin aber nie in der Barszene und weiteres unterwegs....wo es sicherlich auch anders verhalten könnte....

  4. #203
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Gert-Ku Beitrag anzeigen
    ... dass er und seine Frau ein etwa das gleiche Bildungsniveau haben. Das ist etwas, was ich für eine gute Beziehung als förderlich ansehe. ...
    Die Kombination Frau (Thailand) 9 Jahre Dorfschule und Mann (Deutschland) 9 Jahre Hauptschule laesst natuerlich ein aehnlich harmonisches Miteinander - zumindestens in Bildungsfragen - vermuten wie das hier unterstellte.
    Deswegen ja auch der Hinweis bereits in diesem Post:

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ... Das mit dem gleichwertigem Bildungsniveau ist allerdings schon eine Herausforderung.
    Natuerlich nicht fuer jeden. ...


  5. #204
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Gert-Ku Beitrag anzeigen
    Chak habe ich so verstanden, dass er und seine Frau ein etwa das gleiche Bildungsniveau haben. Das ist etwas, was ich für eine gute Beziehung als förderlich ansehe. Wenn er es daran festmacht, dass seine Frau eben eine bessere Ausbildung als 9 Jahre Dorfschule hatte, kann er damit Recht haben, und es hat von Anfang an zwischen den beiden gestimmt. Das heißt aber auch nicht, dass eine Frau die nur die „Dorfschule“ besucht hat nicht noch weitere Bildung erwerben kann. Und über Intelligenz sagt es auch nichts aus. Die Frage nach chak’s Vorbildung halte ich deshalb als völlig überflüssig. Also dann mein Vorurteil: „Lehrer wissen alles und meistens besser.“ Und an dem was ich unter sozialer Kompetenz verstehe hapert es auch oft.
    Das zeigt mir, man kann mich auch richtig verstehen und muss nicht hinter jedem gleich einen gemeinen Angriff sehen.

  6. #205
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Gert-Ku Beitrag anzeigen
    Was ich für mich aus diesem Thread gelernt habe ist: In Thailand ist offenbar allgemeiner Konsens, dass die Töchter für die Versorgung der Alten zuständig sind. Und das wird bei sich bietender Gelegenheit auf eine bessere Versorgung der gesamten Familie ausgedehnt. Damit werden mir auch einige Erfahrungen, die ich gemacht habe, deutlicher.
    Nicht nur die Toechter, sondern auch die Soehne. Dies sind in der überwiegenden Zahl der Fälle immer noch die Rentenversicherungsträger.
    Was nicht heißt, daß nicht auch in Thailand zunehmend kapitalgedeckte RV entstehen bzw. Mitglieder gewinnen. Dies ist ja auch unvermeidlich, seitdem die Nettoreproduktionsraten in Zentralthailand immer kleiner werden. Wenn man nur noch ein Kind haben will, dann wird dieses Einzelkind als Rentenversicherung nicht mehr reichen.

    Für mich ist lokale Kompetenz auch mit Einkommen verbunden, wie ja auch Einkommen mit Bildung. Und Bildung auch oft mit Erfahrung.
    Ds eigentliche Thema hier ist doch sehr schoen herausgearbeitet worden.
    Welch geringe Erfahrung/Bildung und welch geringe soziale Kompetenz muß jemand haben, die Frage des threads überhaupt zu stellen. Dass es in Asien noch üblich ist, die Kinder als Rententräger zu zeugen, ist schließlich nicht erst seit gestern bekannt.
    Und wer sich diesem System nicht anpassen will oder kann, der hat in Asien auf dem Heiratsmarkt nichts zu suchen. Keiner muß ne Thailänderin heiraten. Und wenn er nix von Thailand weiß, dann soll er auch gar nicht erst ankommen.

  7. #206
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Und wenn er nix von Thailand weiß, dann soll er auch gar nicht erst ankommen.
    So wichtig ist das nicht, Du lebst ja auch in Thailand .

  8. #207
    Avatar von Gert-Ku

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    56
    @waanjai
    Dann haben wir eine völlig unterschiedliche Meinung was soziale Kompetenz ist. Für mich ist das in 1. Linie, wie jemand mit seinen Mitmenschen umgeht. Ein Manager, mag er noch so gut gebildet sein, der in seiner Abteilung einen hohen Krankenstand produziert, hat für mich keine oder wenig soziale Kompetenz. Ebenso wenig wie ein 1.Klasse-Passagier der die Flugbegleiterin als Saftschubse bezeichnet und vor allen Dingen auch so behandelt.
    Ich wehre mich auch dagegen, Intelligenz, Bildung und Einkommen gleich zu setzen.
    Keiner muß ne Thailänderin heiraten. Und wenn er nix von Thailand weiß, dann soll er auch gar nicht erst ankommen.
    Ich werde überhaupt nicht mehr heiraten. Dein letzter Satz ist kontraproduktiv für den Tourismus, da ist ein dummer Farang ist guter Farang.

  9. #208
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    tag

    zumindestens haben jetzt mal einige sogennannten thailandkenner kapiert,dass eine gute ehe nicht nur im rest von thailand funktioniert sondern auch im isaan.!
    und das die menschen hier in thailand von ihrer denkweise her überall gleich sind.

  10. #209
    Avatar von Gert-Ku

    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    welche Ausländer? Deutsche? welche Deutsche? Touris? Expats mit Jobs? Rentner? 5expats? welche Thais? Bangkok upper-middle-class? Bergstämme? Prostis? Chinesisch abstammend in Hat Yai? ?
    spreche fliessend Thai seit Jahren und höre sehr selten was Schlimmes über Farangs, ganz im Gegenteil, bin aber nie in der Barszene und weiteres unterwegs....wo es sicherlich auch anders verhalten könnte....
    Du willst es jetzt aber ganz genau wissen. Na, mir ging es in erster Linie um die europäischen Touristen, da kann man etwas verallgemeinern. Bei Expats muss man wohl den Einzelfall betrachten. Aber getrascht und gelästert wird in Thailand gewiss auch.

    Nach deiner Bemerkungen über Trat, möchte ich fragen, ob ich dich ggf. mal anschreiben darf. Evt. möchte ich darüber etwas mehr wissen, wenn ich das in meine Planung einbeziehe.

  11. #210
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Und gerade in einem Land wo eben nicht jeder gute Chancen auf gute (Aus-)Bildung hat, sollte man die Möglichkeit auch unter weniger gebildeten auf angenehme Menschen zu treffen, nicht grundsätzlich ausschließen.

Seite 21 von 25 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. familie pumpkin
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.09, 18:33
  2. Familie im Brennpunkt
    Von Luny_tun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 01.10.09, 18:21
  3. KV für Familie in Thailand.
    Von paulsson im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.09, 14:02
  4. Familie ist besser als ihr Ruf
    Von Monta im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 21:52
  5. Geld für die Familie...
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.02.06, 11:49