Seite 18 von 25 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 247

Monetäre Forderungen seitens der Familie

Erstellt von Antares, 06.04.2012, 11:12 Uhr · 246 Antworten · 17.276 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Motto: jetzt stellen wir uns mal ganz dumm - aber keine Antwort ist auch eine.....
    nö,

    .... will er mithin seine überlegenheit dokumentieren - eine frage mit einer gegenfrage zu beantworten

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    woody
    Avatar von woody
    Jetzt wird es aber sehr, sehr interessant.

  4. #173
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von gerhardveer
    Wer die Bildung anderer Menschen an der Anzahl der Schuljahre festmacht, hat selber nicht viel gelernt im Leben - das sagt dir ausgerechnet ein alter Pauker...
    Es überrascht mich nicht, dass du Lehrer warst. Regulär in Ruhestand gegangen? Lass mich raten, deine Frau ist sechs oder viellicht neun Jahre zur Schule gegangen, oder verteidigst du aus Prinzip alle weniger gebildeten?

    Dieter, im Gegensatz zu dir ziehe ich nicht aus spärlichen und oberflächlichen Eindrücken irgendwelche Schlüsse. Ich kenne deine Freundin noch nichtmal. Das meine ich mit Anstand. Jetzt klarer?

  5. #174
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Worauf fußt deine These, weniger gebildete Frauen seien ehrlicher? Ich sehe da kein Indiz für. Die Berichte, die man nicht zuletzt in Foren so liest, sprechen eher für das Gegenteil.
    Nicht nur, dass ich dafür keine Indizien sehe, meine empirischen Erhebungen haben ergeben: " Je dümmer desto dreister", was man auch im Allgemeinen als dummdreist bezeichnet.

    Bspw. war es auch schon immer ein Irrglauben, dass hässliche Frauen weniger fremdgehen.

    Wenn also jemand glaubt: " Ich such mir ne alte Gurke vom Dorf, dann ist alles ok...", der wird sich möglicherweise wundern, wenn die erstmal in D ist.
    Nein, nicht möglicherweise sondern ziemlich sicher, wenn ich mal all die Jahre revue passieren lasse.

  6. #175
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Bspw. war es auch schon immer ein Irrglauben, dass hässliche Frauen weniger fremdgehen.
    Fakt ist aber auch, dass viele von denen bei den Bars erst gar nicht angenommen werden, weil sie eben nicht hübsch genug sind.

    Deshalb wundern sich viele Farangs, dass selbst die Frauen, die sich nicht aus der Bar abgeschleppt haben, dennoch gleich denken.
    Obwohl die meist intelligenter sind als die Frauen, die von den Bar angenommen wurden. Die mußten dann halt Lehrerinnen werden.

  7. #176
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Fakt ist aber auch, dass viele von denen bei den Bars erst gar nicht angenommen werden, weil sie eben nicht hübsch genug sind.
    Dann wird wohl da eine Art Nachholbedarf bestehen. In D. findet die hässlichste Frau der Welt in 2 Minuten einen Typ, seien es einsame deutsche Herzen, oder eben Männer mit Migrationshintergrund, die sich sagen: " Besser als ein Schaf..."

    Also die, die in Thailand weder in der Bar anfangen können, (gibt's das?) und noch nicht mal der besoffenste Thai dran geht, drehen mitunter richtig auf.
    Wenn sich so eine dann noch entschliesst in einem Püffchen anzufangen, dann sollte man meinen, dass die noch Geld mitbringen muss. Tatsache ist, dass die nicht selten den Umsatzrekord brechen. Das äh, weiss ich von falschen Bekannten.....

  8. #177
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen

    Rein gefuehlt: die Wahrscheinlichkeit mit einer Dame aus dem Isaan Probleme zu bekommen, ist anscheinend deutlich hoeher als bei den Damen aus dem restlichen Thailand.
    Nein! Du kennst sicherlich noch den Ex-Member monta und das Ende mit dessen Ex aus Nakhon Si Thammarat.

    Meine erste Thai stammte aus der Gegend um Chiang Rai. Sie und ihr Clan waren keinen Deut besser als die vielgeschmähten Isaanbräute!

    Eine weitere Bekannte stammte aus Pak Chong, also dem Kernland Thailands. Ihre kriminelle Energie war bewundernswert...

    Da die meisten Mitglieder hier wohl mit einer Frau aus dem Isaan liiert sind, erscheint es mir nicht verwunderlich, eine Häufung der Probleme mitgeteilt zu bekommen.

    AlHash

  9. #178
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Schonmal was vom Khorat-Plateau gehoert?
    schon lange nix mehr von ihm gehört , hast du noch Kontakt?

  10. #179
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Dann wird wohl da eine Art Nachholbedarf bestehen. In D. findet die hässlichste Frau der Welt in 2 Minuten einen Typ, seien es einsame deutsche Herzen, oder eben Männer mit Migrationshintergrund, die sich sagen: " Besser als ein Schaf..."
    Also die, die in Thailand weder in der Bar anfangen können, (gibt's das?) und noch nicht mal der besoffenste Thai dran geht, drehen mitunter richtig auf. Wenn sich so eine dann noch entschliesst in einem Püffchen anzufangen, dann sollte man meinen, dass die noch Geld mitbringen muss. Tatsache ist, dass die nicht selten den Umsatzrekord brechen. Das äh, weiss ich von falschen Bekannten.....
    Meine Kenntnisse sind da aus viel profaneren Quellen!

    Mich interessierte 'mal vor Jahren die Frage: Stimmt das eigentlich, dass im Isaan es irgendwie Tradition war, die älteste Tochter für die Prostitution nach Bangkok zu schicken?
    Habe dann halt mal ein paar Leute befragt.
    Die erzählten mir, dass der Prostitutions-Job in Bangkok leider nur wenigen offen gestanden hätte. Die meisten hätten in Bangkok sich als Industrieproletariat verdingen müssen. Nicht stundenweise aber als Tageloehner. Wobei die natürlich genauso scharf - insbesondere hinsichtlich: "Holt mich hier raus" - waren wir ihre Kolleginnen in den Bars und Puffs.
    Das alles ist ja bei Otto-Normal-Deutscher unbekanntes Territorium. Der ist als Tourist ja nicht in die Fabriken in und um Bangkok gegangen, sondern in die Bars. Und traf dort die Hübschesten unter den Häßlichen, bald Eskimos.

  11. #180
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Es wird Zeit, dass du endlich dein braunes Dreckmaul hier hältst - man mag bestimmte Menschen mögen oder nicht, aber was du hier loslässt, ist Rassismus pur. Kotz deine braune Scheiße ins Klo!!
    Es ging Meldung an die Admins----
    Bitte Herr Lehrer der hat das gemacht und der hat das gemacht --- rofl ..... regen Sie sich ab - was mich wundert haben Sie nichts zu tun in Thailand - keine Arbeit ????

Seite 18 von 25 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. familie pumpkin
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.09, 18:33
  2. Familie im Brennpunkt
    Von Luny_tun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 01.10.09, 18:21
  3. KV für Familie in Thailand.
    Von paulsson im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.09, 14:02
  4. Familie ist besser als ihr Ruf
    Von Monta im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 21:52
  5. Geld für die Familie...
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.02.06, 11:49