Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

Erstellt von Label1907, 18.01.2009, 13:53 Uhr · 38 Antworten · 4.302 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Sie hat doch ein unbegrenztes Visum für England, damit kann sie doch nach England und England ist Schengen Staat also kann sie dann in Deutschland Urlaub machen .Sie muss nur über England einreisen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    erstens
    wenn sie mit einem englaender seit 2,5 jahren verheiratet ist dann bekommt sie nach zwei jahren die unbefristete aufenthalts genehmigung,wenn andere sachen eingehalten werden,fact

    zweitens
    england genauso wie der rest von grossbritannien gehoert nicht zu den schengen staaten,britische buerger brauchen aber kein visa um nach deutschland zu kommen
    wenn sie aber noch ihren thai pass hat,braucht sie trotz ihrem ilr-stempel(indefinitiv leave to remain) ein visa fuer deutschland und den schengen raum,fact

    deshalb braucht auch eine thai die in deutschland lebt und einen thai pass hat ein visa fuer gb


    koennte sie nicht nach gb reisen und von dort ein schengen besuchs visa beantragen,sollte einfacher sein

    gruesse matt

  4. #13
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Zitat Zitat von Label1907",p="680194
    Hallo liebes Fachpublikum.
    Wie bei vielen sitze ich gerade in Thailand und ueberlege wie ich das bewerstellige. Jeder Rat und Tipp waere hilfreich. Ich bin jetzt zum 6ten mal in Thailand also kein Anfaenger. Die Frau meines Herzens ist 31 ist seit 2,5 Jahren mit einem Englaender verheiratet und wird naechste Woche geschieden. Ein Experte aus Pattaya erzeahlte mir das sie nur ueber ein Heiratsvisum nach Deutschland kommen koennte da die Rueckkehrwilligkeit nicht gegegeben ist. Sie ist seit 7 Monaten in Pattaya zurueck und hat dementsprchend kein geregeltes Einkommen. Keine Kinder und ein Haus hat nur die Mutter. Sie besitzt zwar Land aber der Hausbau wurde gestoppt da sie ihn verlassen hat. Frage geht das wirklich nur ueber ein Heiratsvisum. Ein unbegrenztes Visa fuer England hat sie.
    Ich würde jetzt (bevor die Scheidung ist) ein Schengenvisa als Tourist beantragen. Dass sie geschieden wird, braucht ja keinen zu interessieren. Ich würde das auch nicht an die grosse Glocke hängen - wie soll sie denn die Rückkehrwilligkeit unter Beweis stellen mit dem Scheidungstermin, wenn der schon nächste Woche, also gewiss vor Reiseantritt ist

    Da sie ja verheiratet ist, besteht ja kein Grund zur Sorge für die Behörden. Aber ich würde es wirklich vorher machen (Scheidungstermin).

    Eine weitere Frage, nach einer Scheidung muessen 6 Monate vergehen um wieder zu heiraten oder kann man das frueher beantragen.
    Soweit ich weiss, sind es 9 Monate. Ähnlich wie das Trennungsjahr in Deutschland, allerdings halt nach der Scheidung. Allerdings wird es darauf auch wohl ankommen inwieweit die Gesetze beider Staaten greifen. Ich kenn zwar jetzt die Gesetzeslage in UK nicht, könnte mir aber auch gut vorstellen, dass die ein Trennungsjahr haben (ist ja vielleicht auch schon durch). Ausserdem scheint die Ehe ja aufgrund ihres gegebenen UK Aufenthaltsstatus auch dort rechtskräftig zu sein. Es sollte also gleichzeitig dafür gesorgt werden, dass die Scheidung rundherum anerkannt und rechtskräftig ist, bevor man überhaupt an neue Heiratsunterlagen denken kann.

  5. #14
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Vielen Dank fuer die vielen Infos und Meinungen.

    Wenn Sie ein Visum fuer Deutschland beantragen will, muss dann nicht ihr jetziger Mann dies mitunterzeichnen. Wird dies bei der deutschen Botschaft benatragt. Kann sie das alleine und muss jemand aus Deutschland das bentragen bzw. Einladung schicken.

    Informieren wie kann ich mich doch bestimmt ueber alle unterlagen bei mir in der Botschaft in der heimischen Stadt oder.

    Ich habe zeit, heisst also wenn die kleine wirklich interesse hat deutsch lernt und in der zwischenzeit keinen mist baut ware ich bereit zur hochzeit. ansonsten ist die investierte kohle weg. was solls. ist in deutschland nicht anders.

    vielen dank fuer die schnelle hilfe

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Zitat Zitat von Label1907",p="680466
    Wenn Sie ein Visum fuer Deutschland beantragen will, muss dann nicht ihr jetziger Mann dies mitunterzeichnen. Wird dies bei der deutschen Botschaft benatragt. Kann sie das alleine und muss jemand aus Deutschland das bentragen bzw. Einladung schicken.
    Wenn Sie keine Haremsdame ist, braucht ihr noch-Ehemann nichts zu unterschreiben. Auch später nach der Scheidung nicht.
    Den Rest der Anforderungen für ein Schengen (Besuchs-Visum) kannst Du ganz einfach auf der website der Deutschen Botschaft lesen und das Thema Schengen-Visum ist hier auch schon mindestens 1x diskutiert worden. Suchfunktion. :-)

  7. #16
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Zitat Zitat von Label1907",p="680466
    Kann sie das alleine und muss jemand aus Deutschland das bentragen bzw. Einladung schicken.
    Sie kann und MUSS sogar alleine (zum. zum Interview). Ausserdem reist sie ja als Tourist, da braucht sie keine Einladung, muss aber nachweisen, das selbst finanzieren zu können; also genug Kapital auf dem Konto mindestens
    Informieren wie kann ich mich doch bestimmt ueber alle unterlagen bei mir in der Botschaft in der heimischen Stadt oder.
    Gib bei google deutsche Botschaft Bangkok ein. Auf der Botschaftsseite findest Du alles
    Ich habe zeit, heisst also wenn die kleine wirklich interesse hat deutsch lernt und in der zwischenzeit keinen mist baut ware ich bereit zur hochzeit.
    Na, so fest scheint die Liebe aber noch nicht zu sein...

    ansonsten ist die investierte kohle weg.
    ... solange auch das ganze noch ein Investment ist ;-D

  8. #17
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    wie schon geschrieben,der einfachste weg fuers visa waere meiner meinung nach wenn sie nach bross brittanian einreist mit ihrem gueltigen visa und dort bei der deutschen botschaft in london ein visa beantragt,bekommt man normalerweise gleich oder per post in spaetestens drei tagen zurueck
    sollte einfacher sein,da sie ja die indefinitive leave to remain hat fuer england


    gruesse matt

  9. #18
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Zitat Zitat von bigchang",p="680495
    ,der einfachste weg fuers visa waere meiner meinung nach wenn sie nach bross brittanian einreist mit ihrem gueltigen visa und dort bei der deutschen botschaft in london ein visa beantragt
    In der Tat. Und solange sie ihren thail. Paß nicht ändern läßt, hat sie das perfekte Make-up für viele viele Besuche in D. Sie wird bei den Interviews in der Botschaft in London immer noch als Ehefrau geführt werden :-)

  10. #19
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Genau sagte ich auch aus England nach Deutschland,dann ist das Visum Formsache.

  11. #20
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    würde in diesem Fall einen anderen Weg gehen,

    melde Dich in Belgien an, und heirate Sie in England,
    dann braucht Sie keinen Sprachtest, wenn ihr Euch später (nach der Heirat) gemeinsam ummeldet.

    Kein Deutscher wird gezwungen, seinen ersten Wohnsitz in Deutschland zu haben,
    sie Steuerflüchtlinge, wie Thomas Gottschalk, die sich nur zum Arbeiten nach Deutschland begeben, aber ansonsten in den USA gemeldet sind.

    Wenn Du sie nach der Heirat in England nach Belgien holst und anmeldest, bekommt sie ein Euro-Schengenvisum, mit dem ihr dann in jedem Land leben könnt.
    Für Belgien besteht kein Integrationsbedarf, also auch kein Sprachzwang. Hat sie erstmal das Schengenvisum, ist alles andere leicht.

    Für eine Anmeldung in Belgien brauchst Du nur von Deiner Krankenversicherung das Formular E 101 abgestempelt bekommen, dann kannst Du Dir in Belgien die Anmeldung für Dich mmachen. In dem Moment bist Du die deutschen Behörden los.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lotteriegewinn mit Hilfe eines Sehers
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 09:24
  2. Telefonat mit der freundlichen Visums-Beraterin
    Von spellbound hound im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.06, 19:24
  3. Verlängerung eines Visums
    Von dutlek im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.05, 06:15
  4. Verlängerung eines Visums in D möglich?
    Von Pracha im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 18:06
  5. Genehmigung eines Schengen-Visums, Bearbeitungsfrist?
    Von darkrider im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.03, 14:23