Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

Erstellt von Label1907, 18.01.2009, 13:53 Uhr · 38 Antworten · 4.304 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Hallo liebes Fachpublikum.
    Wie bei vielen sitze ich gerade in Thailand und ueberlege wie ich das bewerstellige. Jeder Rat und Tipp waere hilfreich. Ich bin jetzt zum 6ten mal in Thailand also kein Anfaenger. Die Frau meines Herzens ist 31 ist seit 2,5 Jahren mit einem Englaender verheiratet und wird naechste Woche geschieden. Ein Experte aus Pattaya erzeahlte mir das sie nur ueber ein Heiratsvisum nach Deutschland kommen koennte da die Rueckkehrwilligkeit nicht gegegeben ist. Sie ist seit 7 Monaten in Pattaya zurueck und hat dementsprchend kein geregeltes Einkommen. Keine Kinder und ein Haus hat nur die Mutter. Sie besitzt zwar Land aber der Hausbau wurde gestoppt da sie ihn verlassen hat. Frage geht das wirklich nur ueber ein Heiratsvisum. Ein unbegrenztes Visa fuer England hat sie.

    Eine weitere Frage, nach einer Scheidung muessen 6 Monate vergehen um wieder zu heiraten oder kann man das frueher beantragen.

    Kennt jemand einen Deutschlehrer in Buriram und kann mir die Kontaktdaten geben. Das ware sehr hilfreich. Den Test muss sie ja bei laengerem Aufenthalt sowieso machen.

    Die Moeglichkeit eines Sprachvisums ist wahrscheinlich nicht sehr gut oder. Meine Kenntnisse darueber sind gering.

    Bin fuer jede Meinung und Rat sehr dankbar.

    Gruss aus Samui
    Sven

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Label1907

    Registriert seit
    04.10.2005
    Beiträge
    402

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Eines habe ich noch vergessen. Habe Freunde in Daenemark. Ist es einfacher dort ein Tourivisum zu beantragen. Nach Deutschland koennte sie dann ja kommen.

    Schoenen Tag noch.
    Gruss
    Sven

  4. #3
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    moin,

    das zumindest hatten wir erst kürzlich http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...t=sprachschule


  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Dann hat sie ja noch einen Paß, in der sie als Mrs. geführt wird und nicht unter ihrem Mädchennamen.

    Daraus kann man eine gute Story entwickeln und auch eine gewisse Rückkehrbereitschaft aus D heraus begründen.

    Und nun will also diese nette Frau eines Engländers mal aus Thailand kommend ihre Freunde in D besuchen. Es mag zwar in ihrer Ehe kriseln, aber sie müßte ja doch erst wieder nach Thailand zurückkommen, um sich scheiden zu lassen, liebe Mitarbeiter bei der Deutschen Botschaft.

    Also nicht wie ein Lemming einen neuen Reisepaß besorgen. Als verheiratete Frau kann man viel besser die Welt erkunden. Wir haben es auch so gemacht.

  6. #5
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="680224
    ..... Als verheiratete Frau kann man viel besser die Welt erkunden. Wir haben es auch so gemacht....
    moin,

    ..... war der ex auch schotte


  7. #6
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Nein, das Haus wurde erst zu Ende gebaut. Er war halt ein nobler Engländer. Hieß William Wallace. :-)

  8. #7
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Ahhh ... ich dachte schon EDGAR ....

    Anyway, beim Heiratsvisum sollte man schon beachten, dass dieses ja nun nicht so einfach geht. Die Scheidung muss erstmal durch sein, dann sollte sie auch letztlich beiuns anerkannt sein, d.h. für ein EFZ oder auch nur Heirat in DE wird das Standesamt schon wissen wollen, ob die Vorehe erstens rechtens zustandegekommen ist und zweitens auch wieder gelöst wurde ... ein Papieraufwand mehr.

    Die klassischen Merkmale der Rückkehrwilligkeit sind ja nicht abschließend, also andere Gründe sind da auch denkbar und einzelfalltypisch. Letztlich muss dem TS gelingen, eine runde Sache aufzubauen, dass der Entscheider gar nicht anders kann, als dem Antrag zuzustimmen - mit der Version "Mrs" wird das aber nicht so einfach laufen.

    BTW interessant, das schon nach 2.5 Jahren Schluss ist ;-D

    Sprachvisum ist mittlerweile auch so eine Sache, mit 30 Jahren muss da schon sehr schlüssig dargestellt werden, warum für die Dame nur ein DE-Aufenthalt in Frage kommt und nicht eine Schule hier und vor allem was damit hinterher passiert; sonst ist der Gedanke schnell da, dass das Sprachvium ja nur nebensächlich ist.

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    JT29 - nun gib Dir einen Ruck.
    Als bei meiner der Brave Heart durch den Sweet Heart langfristig ersetzt werden sollte, ging es doch zunächst einmal darum, möglichst problemlos ein Besuchsvisum für D - und dies möglichst für 3 Monate - zu bekommen. Wie kann die Deutsche Botschaft die Rückkehrwilligkeit einer verheirateten Frau anzweifeln, wenn eine Scheidung in Thailand z.B. vor Gericht ja auch seine Zeit benötigen würde. Bürokratien müssen an bürokratische Zwänge glauben, wollen sie nicht irre werden. ;-D

  10. #9
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    Zitat Zitat von Label1907",p="680194
    Ein unbegrenztes Visa fuer England hat sie.
    Wenn sie so etwas hat, dann ist es wohl eher selbst gedruckt,
    UK Visas gibt es in der Regel fuer 1, 2, 5 oder 10 Jahre.

    Wir haben fuer meine Frau immer ein Jahrsvisum bekommen.

  11. #10
    Avatar von Heiner

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    32

    Re: Moeglichkeiten eines Visums. HILFE!!!

    @Label1907

    Kontaktiere mal Frau Charuwan Duyodram von die Sprachschule in
    Buriram, die Dame kennte sich auch in Visaangelegenheiten gut
    gut aus. Tel. 08 10 66 76 96 oder 08 01 71 57 94.

    Gruß
    Heiner

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lotteriegewinn mit Hilfe eines Sehers
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 09:24
  2. Telefonat mit der freundlichen Visums-Beraterin
    Von spellbound hound im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.06, 19:24
  3. Verlängerung eines Visums
    Von dutlek im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.05, 06:15
  4. Verlängerung eines Visums in D möglich?
    Von Pracha im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.12.04, 18:06
  5. Genehmigung eines Schengen-Visums, Bearbeitungsfrist?
    Von darkrider im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.03, 14:23