Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Mit Kleinkind Moped fahren

Erstellt von dear, 13.05.2009, 16:10 Uhr · 36 Antworten · 4.553 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Mit Kleinkind Moped fahren

    Bei der 1500er Gold Wing sind es die gepolsterten Armlehnen die ein seitliches herausfallen des Kindes unmöglich machen. Trotzdem habe ich Wert darauf gelegt das mein Sohn erst mitfahren durfte als seine Füße auf die Trittbretter passten.
    Dazu ist ein passender Helm, Lederklamotten etc. selbstverständlich. Im Falle eines Sturzes zählt jeder Punkt an Sicherheit.
    Von Vorteil ist die Gegenspechanlage bei der Wing. Gibt es Probleme konnte mein Sohn es mir sagen.
    Hier sind die Regeln durch die STVO auch klar. Erst wenn die Füße sicher auf den Fußrasten stehen, darf ein Kind mitfahren.
    Das Handeln eines Kleinkindes ist unsicher, mit einem Jahr kann man nie sicher sein das es nicht versucht aus dem itz auszusteigen.
    Ohne Helm, Schutzbekleidung etc. ist das Kind beim kleinsten Sturz extrem gefärdet. In Thailand bei der Wärme unangenehm, aber die physikalischen Gesetze gelten auch dort.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Mit Kleinkind Moped fahren

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="725368
    Na, wenn ich mir mit diesem Konstrukt einen Frontalcrash vorstelle....

    Der Fahrer reisst sich die Eier am Rueckenbuegel des Kindersitzes ab waehrend das Kind mit dem Gesicht einen bleibenden Eindruck im Tacho hinterlaesst. Bruchteile von einer Sekunde spaeter verwandelt das Brustbein des Fahrers den Kopf des Kindes in eine unansehnliche Masse. Da brauchen die Ersthelfer dann erstmal einen Jaegermaeister. Aber man hat 500 Baht/Tag gespart.

    Gruss Volker
    ist richtig, aber dann darfst du dein Kind hier in Thailand auf keine Schule schicken. Auch die Songteos sind bei einem Frontalunfall sehr gefährlich. Die meisten Schulzubringer bestehen eben aus diesen gefährlichen Songteos, ebenso werden Schulausflüge mit diesen umfunktionierten Pickups gemacht.

    Man muss immer abschätzen, wo man mit einem Kleinkind Motorrad fährt, im DOrf sicherlich ok - in Koh Samui auf der Hauptstrasse würde ich eher abraten.

  4. #33
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Mit Kleinkind Moped fahren

    Naja, ich oute mich mal wieder:

    ich würde es für den Urlaub nicht planen, erstmal mußt Du die örtlichen Verhältnisse kennnen. Bei mir war es auf Phuket so, dass ich nach einer gewissen Zeit die bei entsprechender Geschwindigkeit m. E. wirklich ungefährlichen Strecken/Zeiten kannte. Z. B. morgens gegen 10.00 schön auf dem "Mopedweg" an der Hauptstraße Richtung Beach und zurück. Haben wir erstmalig gemacht, da war die Kleine 3 Monate alt. Immer schön Tempo 40-50 km/h, aber mehr weil ich Angst vor dem Zugwind hatte. Mit zunehmenden Alter dann auch etwas schneller. Allerdings hatte ich mir eine Honda Phantom 200 ccm zugelegt. Hatte erst ein Moped gemietet und hatte damit insgesamt ein ungutes Gefühl. Zu instabil in den Kurven, zu schmale Reifen (Stein auf der Straße o. ä.) - mit dem Teil hätte ich das evtl. eher gelassen.

  5. #34
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Mit Kleinkind Moped fahren

    Zitat Zitat von Bukeo",p="725610
    ist richtig, aber dann darfst du dein Kind hier in Thailand auf keine Schule schicken. Auch die Songteos sind bei einem Frontalunfall sehr gefährlich. Die meisten Schulzubringer bestehen eben aus diesen gefährlichen Songteos, ebenso werden Schulausflüge mit diesen umfunktionierten Pickups gemacht.

    Man muss immer abschätzen, wo man mit einem Kleinkind Motorrad fährt, im DOrf sicherlich ok - in Koh Samui auf der Hauptstrasse würde ich eher abraten.
    Da vermischt Du aber jetzt etwas. Es geht nicht um die, die hier leben, sondern um Urlauber. Wer das Geld hat seine Familie um 1/4 des Globus zu verfrachten, der kann doch wohl einen kleinen PKW fuer 3 Wochen mieten. Ansonsten Zustimmung, was man hier so auf der Strasse sieht, ist schon spannend.
    Songtheos sind sicher auch nicht der Weisheit letzter Schluss, geniessen aber unter den Samuianern einen gewissen Respekt.

    Fuer potentielle Samui Urlauber mal etwas aus meinem Erfahrungsfundus:

    Hupe oder Lichthupe bedeutet ich fahre jetzt egal ob Dir das passt.

    Wer von links in die Hauptstrasse faehrt braucht sich nicht um den fliessenden Verkehr zu kuemmern.

    Es gibt keine Einbahnstrassen, auch wenn die Schilder etwas anderes behaupten

    Die Hauptstrasse ist 6-spurig. Pro Fahrtrichtung: Normale Spur fuer PKW, linke Spur fuer Mopeds, gaaanz linke Spur fuer Mopeds in der falschen Richtung.

    Die Beleuchtung eines Fahrzeuges hat bei Auslieferung einwandfrei funktioniert. Damit ist der Sorgfaltspflicht zeitlebens genuege getan.

    PKWs biegen folgendermassen von der Hauptstrasse ab: Langsam ausrollen lassen, bremsen, noch mehr bremsen, rollen lassen, und stopppp....ach ja...und jetzt blinken. Du warst gerade beim Ueberholen ? Som nam na. Setz Dich mal auf die Wolke, ich halte solange Deine Harfe.

    Das Mietmoped hat 2 Betriebsbremsen, damit man sich um den Ausfall einer Bremse nicht kuemmern muss.

    Die bunten Farben der Ampeln dienen lediglich der Verschoenerung der Insel, haben fuer den Verkehr aber keine Relevanz.

    Die von Honda vorgeschriebenen Wartungsintervalle von 4.000 Km gelten nur, wenn die Strecke innerhalb einer Stunde zurueck gelegt wird.

    Die Entscheidung, ob Dir jemand vor die Karre faehrt haengt nicht davon ab, ob Du zum Bremsen gezwungen wirst, sondern lediglich ob Dir genug Bremsweg bleibt.

    In diesem Sinne einen arbeitsreichen Wochenanfang.

    Gruss Volker

  6. #35
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Mit Kleinkind Moped fahren

    Du hast noch vergessen, dass von den 6 Spuren jeweils 4 pro Richtung genutzt werden, solange es kein Hindernis zwischen den je 3 Spuren gibt. Außerdem kommt der Gegenverkehr der Mopeds immer von ganz links UND ganz rechts. Ansonsten eine sehr exakte Beschreibung des hiesigen Straßenverkehrs. Den ich übrigens tagsüber einfach nur geil finde... Nachts nervt der Gegenverkehr ohne Beleuchtung.

  7. #36
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Mit Kleinkind Moped fahren

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="725368
    Na, wenn ich mir mit diesem Konstrukt einen Frontalcrash vorstelle....

    Der Fahrer reisst sich die Eier am Rueckenbuegel des Kindersitzes ab waehrend das Kind mit dem Gesicht einen bleibenden Eindruck im Tacho hinterlaesst. [highlight=yellow:5493317278]Bruchteile von einer Sekunde spaeter verwandelt das Brustbein des Fahrers den Kopf des Kindes in eine unansehnliche Masse.[/highlight:5493317278] Da brauchen die Ersthelfer dann erstmal einen Jaegermaeister. Aber man hat 500 Baht/Tag gespart.

    Gruss Volker
    Moeglich aber a.) gilt es das UNBEDINGT, durch voraussichtige, den Verkehr, der Strassensituation angepasste und aeusserst umsichtige Fahrweise zu vermeiden!

    Bei dem geschilderten Horrorcrashszenario ist davon aus zu gehen das beide, mindestesn aber der Fahrer bis dahin "Airborne" sind!


    Unfaelle der heftigen Art, sind mir NUR unter den Bedingungen: weit ueberhoehtes Tempo, Alkohol und Unaufmerksamkeit bekannt geworden!

    Meist Tempo+Alkohol!

  8. #37
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Mit Kleinkind Moped fahren

    Zitat Zitat von spartakus1",p="723980
    Das machen doch fast alle Thais so.
    Was ist daran verantwortungslos?

    No Risk no Fun... ;-D

    Ausserdem haben die kleinen noch biegsame Knochen. Da passiert so schnell nichts.
    Ist dein Name Programm?

    Frag doch einfach mal die, bei denen etwas schieflief.

    Ausserdem macht TUK TUK doch viel mehr spaß da haben alle was davon.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Baby/Kleinkind durch Vater in Thailand weggenommen
    Von Bang444 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:49
  2. Mit Kleinkind nach D
    Von ptysef im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.08, 08:06
  3. Moped im Zug
    Von bezauberer123 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.07, 22:54
  4. Sicherheit beim Moped fahren
    Von Moonsky im Forum Treffpunkt
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 17.06.06, 15:02
  5. KLEINKIND ?
    Von Thaimaus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.04.06, 20:01