Ergebnis 1 bis 7 von 7

Mit Familie nach Bangkok

Erstellt von Claude, 04.10.2003, 06:09 Uhr · 6 Antworten · 925 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Mit Familie nach Bangkok

    Hallo zusammen,

    wir (2 Erw., 2 Kinder und 1 Baby) muessen im Maerz eine Woche in Bangkok bleiben und suchen eine Wohnung fuer diese Zeit. Sollte zentral liegen. Wer kann mir Tipps geben? Dankeschoen.

    Gruesse aus Darmstadt,

    Claude Feller

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Mit Familie nach Bangkok

    Ich wuerde Hotel empfehlen oder "Serviced Appartment" wenn "Privatatmosphaere" verlangt wird.

    Eine Wohnung fuer eine Woche anzumieten duerfte sehr aufwendig und vorallem teuer werden.

  4. #3
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Mit Familie nach Bangkok

    Danke Samuianer,

    wie kommt man denn an "serviced apartments" ran?

    Gruss, Claude Feller

  5. #4
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Mit Familie nach Bangkok

    wadee claude,
    etwa sowas www.skyplace.com?
    schau mal in die bangkok post.
    onnut

  6. #5
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Mit Familie nach Bangkok

    @Claude,

    gib mir noch einen Tag Zeit.

    Eines dieser Apartments mit allem drum und dran heisst Viphavadi Tower. 1200 Baht pro Nacht. Wohnzimmer, zwei Badezimmer, ein bed room. Zusätzliche Betten bei Vorbestellung und herrlicher Blick auf die Bangkok Sky line.

    Micro wave, Kühlschrank, Kabel-TV, etc. 20 Minuten mit dem Taxi zur Sky train (65 Baht), aber meine Guuutste kennt noch das ein oder andere ganz zentral gelegen. Die Einzelheiten werde ich morgen beim Chat erfragen.

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Re: Mit Familie nach Bangkok

    Bin ja selber ein Freund von service appartments un Bkk.
    Was gibt es angenehmeres, als mit seinem Pkw vom Parkdeck ein paar Schritte zur Tür zu gehen, die sich mit Magnetstreifen öffnen lässt,
    dann mit Lift weiter zur Wohnung und auf dem ganzen Weg keine Menschenseele zu treffen - tja, manchmal ist einem danach

    Während in engl.sprachigen Expatsforen eigene Forensparten exsistieren, wo eine Art Database mit den Erfahrungen der einzelnen Members aufgemacht wurde, sucht man sowas bei deu.sprachigen Foren vergeblich.

    Dort findet man Infos zu grundlegenden Unterschieden im Mietrecht,
    sowie ein breites Spektrum von Erfahrungsberichten,
    (einloggen + search-Funktion wärmstens empfohlen.)


    Unbedingt lesen :
    http://www.ajarn.com/rentinganapartment.htm

    http://www.ajarn.com/Living/Housing/index.htm

    http://www.ajarn.com/Living/Housing/apartment.htm

  8. #7
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Mit Familie nach Bangkok

    @Claude,

    schau auch mal hier:

    http://web.icq.com/search/results/?q=Bangkok+apartment

    Im Laufe der Woche kriegste noch ein "special" Angebot.

Ähnliche Themen

  1. Als junge Familie nach Bangkok - Tipps?
    Von kitsune im Forum Treffpunkt
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 03.04.12, 10:19
  2. Mit der Familie nach Thailand auswandern
    Von Kyu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 08.03.10, 14:44
  3. als Familie nach D?
    Von Boemski8 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.01.10, 20:37
  4. Reise mit Familie nach Thailand
    Von joerg sylvia im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.01.04, 17:02