Ergebnis 1 bis 3 von 3

Mindesteinkommen für Heiratsvisum.

Erstellt von Alex87, 06.06.2013, 01:30 Uhr · 2 Antworten · 1.383 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Alex87

    Registriert seit
    19.05.2013
    Beiträge
    4

    Mindesteinkommen für Heiratsvisum.

    Hallo Leute,

    sorry wenn ich euch mit diesem Thema nerve. Habe nach diesem Thema hier gesucht, aber leider nichts gefunden. Wollte nur fragen, wie hoch das Nettoeinkommen beim Heiratsvisum sein sollte?
    Ich verdiene um genau zu sein 1.605,33€ (festes Einkommen), bin Kaufmann im Einzelhandel und wollte wissen, ob dieses Einkommen als zu niedrig eingestuft wird?
    Sorry nochmals, wenn ich euch mit diesem Thema wieder konfrontiere.

    mfg

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.435
    Es gibt kein Mindesteinkommen für den Familiennachzug. Nur für die Verpflichtungserklärung braucht es ein Mindesteinkommen, aber die kann zur Not auch jemand anders abgeben, z.B. deine Eltern. Wenn ihr in Thailand heiratet braucht ihr keine Verpflichtungserklärung.

  4. #3
    Avatar von Beachboy

    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    217
    Für die Verpflichtungserklärung reicht ein Einkommen auf Hartz 4-Niveau für zwei Personen (einschließlich Wohnraum). Dein Einkommen dürfte also ausreichend für eine Verpflichtungserklärung sein. Du kommst aber um eine Verpflichtungserklärung rum, wenn du statt in Deutschland zum Beispiel in Bangkok heiratest. Dann wäre es Ehegattennachzug und dein Einkommen würde keine Rolle mehr spielen.

Ähnliche Themen

  1. Heiratsvisum
    Von Redshot im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.07, 01:14
  2. Heiratsvisum
    Von Lung Hei im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.04, 09:11
  3. Heiratsvisum
    Von Heivi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.04, 21:25
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 08:50
  5. Heiratsvisum (D)
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.01, 21:37