Seite 12 von 24 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 231

Mich hat´s voll erwischt ...

Erstellt von Florian, 12.12.2005, 17:37 Uhr · 230 Antworten · 18.954 Aufrufe

  1. #111
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    Zitat Zitat von tira",p="308315
    [ wenn ich dann hier lese ein besuchsvisa für 3 wo zu stellen,
    um überhaupt eines zu erhalten, da frage ich mich, was soll das? mit der verpflichtungserklärung
    bin ich als einlader in der pflicht und soll dann noch im schnelldurchgang eine frau kennelernen.

    gruss
    Tira, ich komm da nicht ganz mit. Er kennt sie insgesamt 3 Wochen. Da finde ich eine Heirat nicht fuer die klugste Idee, Heiratsvisum, wow bin begeistert.

    Eine Thai fuer wenige Wochen nach D oder A zu holen, damit sie auch die andere Seite kennt, was spricht dagegen. Ein Kurzzeitvisum wird auch viel eher genehmigt.

    Es war nicht die Rede davon, dass sie danach sofort hier bleibt. Ich fuer meinen Teil heirate nur jemand mit dem ich nach heutiger Sicht mein Leben verbringen will, und das kann ich garantiert nicht nach 3 Wochen entscheiden.

    Dass der andere aber das Land, in dem er einen Grossteil seines Lebens verbringen soll, wenigstens mal gesehen hat ist doch wohl selbstverstaendlich.

    Die paar Euro Investition sind garantiert nicht veerkehrt.

    Den Smilie gibts zurueck.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von mawi

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    126

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    hallo tira,

    ja und der "Staat" argumentiert entweder, dass man gar nicht für eine Person garantieren kann, dass sie wieder zurückkehrt, was streng genommen natürlich richtig ist, denn sie könnte ja abhauen und untertauchen und dann belaste die die Allgemeinheit. Oder das Auftreten in der Botschaft erweckt den Anschein einer möglichen gemeinsamen Zukunft und dann wäre das Touristenvisum nicht das Richtige und "ein Kennenlernvisum gäbe es Deutschland nicht".

    Dieses Sachlage stellt der Staat (ich sage nicht Botschaft) höher als das Recht des einzelnen Steuerzahlers, gegen Übernahme aller Kosten jemand einzuladen.

    Immerhin handelt es sich in vielen Fällen um potentielle Kandidaten für eine Familie, vielleicht möchte man ja auch keine Familien und Nachwuchs, weil eh keine mehr Arbeit da ist.

    Wir können also zusehen wie D-Land immer weiter austrocknet.

    Aber das ist schon sehr AOT.

    -

    Zurück zum Aktuellen:
    Ich halte eine längere Testzeit (mindestens 3 Monate, am besten natürlich deutlich länger) in dem Land, welches man später zusammen bewohnen möchte, aus mehreren Gründen für unumgänglich, gerade in so einem Fall, bevor man sich für irgendwas entscheidet. Leider sind die Möglichkeiten hierfür begrenzt, der Versuch zuerst ein Touri-Visum zu bekommen, sollte natürlich unternommen werden, das ist klar, aber möglicherweise wieder schnell vom Tisch. Keiner sprach von einer sofortigen Heirat!

    Gruß Mawi

  4. #113
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    Hab nur den Post des Threadstarters gelesen....und musste lachen, weil der scheiss glatt von mir kommen könnte.
    Auf die 18 Seiten habe ich verzichtet, aber Florian: Vergiss die alte!!!!!!

  5. #114
    Avatar von mawi

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    126

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    Kurz und direkt, wie man Piercer liebt ;-D

    Was macht deine junge Freundin aus heimischen Gefilden eigentlich, gibt's die noch, nach dem letzten Urlaub???

    Gruß Mawi

  6. #115
    Piercer
    Avatar von Piercer

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    Hi,
    naja aus dem letzten oder vorletzten Urlaub??? :-)
    ;-D ...schwanger war sie ja net!!!

  7. #116
    Avatar von mawi

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    126

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    @Piercer
    Haste nich ma was von einer Deutschen hier erzählt, noch ziemlich jung, oder war das dann doch nicht? :???: so á la zurück zum Ursprung? Fiel mir nur grad so ein bei dem Beitrag ...

  8. #117
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    Ich bin dafür, zum Thema zurück zu kehren. @piercers Liebesleben kann woanders diskutiert werden.

    mrhuber

  9. #118
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    Zitat Zitat von acki08",p="308309
    danke jürgen wieder was gelernt. aber ich bleibe dabei heiratsvisa nur damit es ein visum erteilt wird ist für mich mehr als bedenklich und in den meisten fällen einfach nur egoistich gedacht

    aber was weiß ich schon
    Nee, Acki, du weisst schon was
    ich kann deinen Gedankengang nachvollziehen - würde es auch nicht machen - aber wenn es sonst keine andere Möglichkeit gäbe. Ich hatte das Glück damals über die Remonstration doch noch ein Besuchsvisum zu erreichen, anschließend 1 Jahr Aufenthalt (Sprachvisum) und dann geheiratet.

    Als Außenstehnder ist es manchmal nicht leicht, die Entscheidungsgründe nachzuvollziehen - aber es sind halt alles Einzelfallentscheidungen und ein mehr an Infos haben wir eh nicht.


    @all

    Zu den Einladern und Visum. Das sind 2 grundverschiedene rechtliche Dinge und haben direkt nichts miteinander zu tun.

    Antragsteller ist allein nur die Dame und nicht ihr als Einlader. Daher habt ihr auch nichts zu melden (es sei denn, man legt eine Vollmacht der Antragsakte bei).

    Eine Voraussetzung für das Visum ist numal auch, dass der Besuch über genügend Geldmittel verfügt, um seinen Aufenthalt in DE zu bestreiten und auch entsprechend versicherungstechnisch abgedeckt ist.
    Da dies bei den meisten Damen wohl nicht so ist, kommt nun der Einlader oder sonst. Bürge ins Spiel, indem er sich verpflichtet, die Bundesrepublik schadlos zu halten und alle Kosten zu übernehmen (VE) ...

    Daher könnt ihr noch so lamentieren, ihr bürgt für sie, wenn sie andere Voraussetzungen halt nicht erfüllt.


    Juergen

  10. #119
    Avatar von Florian

    Registriert seit
    16.11.2005
    Beiträge
    155

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    Hallo Moonsky,

    Danke für deine nette Begrüßung.

    Zitat Zitat von Moonsky",p="308300
    Das Chaos mit der Fahrerei hätte ich nie und nimmer auf mich genommen. Alleine die Verkehrsschilde könnte ich kein Stück lesen und wäre sicher in Laos rausgekommen.
    Ach, war nicht sooooo schlimm. Ich bin ein leidenschaftlicher Autofahrer. Ich bin schon in vielen Ländern dieser Welt gefahren (wobei Bangkok bisher wirklich das spannendste war). Es war allerdings wirklich nicht einfach aus Bangkok herauszufinden. Als ich aus Bangkok herausen war, dann war eh alles klar.

    Zitat Zitat von Moonsky",p="308300
    Mit der Abstimmung, 6 Uhr Morgens, na da hätte ich gerne mal Dein Gesicht gesehen, alleine am Flughafen und die Tante geht nicht ans Telefon :-)
    Da ist für mich wirklich eine Welt zusammengestürzt. Ich war sehr sehr enttäuscht von ihr. Insgeheim habe ich aber gehofft, dass ihr etwas dazwischen gekommen ist, oder dass es zu einem Missverständnis gekommen ist ==> was es ja im Endeffekt auch war.

    Zitat Zitat von Moonsky",p="308300
    Und wie Du siehst, hast Du es richtig gemacht.
    Auch wenn es bis hier vielleicht alles nur Show war oder Sie eine Schauspielerin ist, so hast Du doch einen tollen 2ten Urlaub gehabt!
    Naja, dann wäre sie wirklich eine tolle Schauspielerin und man müsste sie für den nächsten Oskar nominieren. Nein, Spass beiseite. Bisher gab es noch keinen Vorfall, der beweisen läßt, dass sie mit mir nur ein Spiel spielt. Und dieser Urlaub war wirklich einmalig. Ich habe schon sehr viele Urlaube in verschiedenen Ländern gemacht, aber dieser Urlaub war bisher sicherlich der Höhepunkt.

    Zitat Zitat von Moonsky",p="308300
    Und wer weiss, was nun kommt?
    Lass es Dir hier auf jeden Fall nicht vermiesen, durch Mitschreiber, die schlechte Erfahrungen gemacht haben. Mach Sie eben selber.
    Sollte es sich nun doch um etwas Echtes handeln, würdest Du Dich totärgern, das Du mit soviel Misstrauen in die Sache gestartet bist und noch mehr, wenn Du die ganze Geschichte kaputt machst.
    Nein, nein. Ich bin für die vielen Tips hier in diesem Forum sehr dankbar. Aber man muss schon aufpassen, welchen Kommentar man sich zu Herzen nehmen kann und welchen man einfach überlesen soll.

    Zitat Zitat von Moonsky",p="308300
    Die Beweggründe, warum die Dame in einer Bar gearbeitet hat, solltest Du in Erfahrung bringen. Meisstens eben um Geld für die Familie zu erwirtschaften, oder andere Verbindlichkeiten oder Goldkettensammlung. Aus Spaß sitzen Sie dort eher nicht rum.
    Die Beweggründe kenne ich. Sie hat mir ihre ganze Geschichte erzählt und durch Fotos auch bewiesen. Nach dem sie die Schule auf Grund Geldmangel abgebrochen hat, hat sie als Tänzerin auf verschiedenen Veranstaltungen auf großen Bühnen getanzt (nein - es waren keine A Go Go oder Bars) - und tanzen kann sie wirklich. Danach hat sie in einem Karaoke-Cafe gesungen. Das waren aber immer schlecht bezahlte Jobs, so dass sie durch eine gute Freundin den Tip bekam in Pattaya als Bargirl zu arbeiten. Und irgendwie bin ich froh darüber, dass sie dort war. Ansonsten hätte ich sie nie kennengelernt und müßte mir jetzt nicht den Kopf zerbrechen wie es weitergehen soll.

    Zitat Zitat von Moonsky",p="308300
    Zu der Dame kann man auch sagen, sehr clever. Abgesehen von einen netten Urlaub ( ich hoffe doch, Du warst gut zu Ihr), hat Sie ja noch etliche Geschenke bekommen und eben ein halbes Jahresgehalt eines Durchschnittsverdieners.
    Ich würde nicht sagen clever. Sicherlich hatte sie eine schöne Zeit mit mir. Aber ich hatte genauso einen schönen Urlaub mit ihr. Ich habe meine Maus respektvoll und mit aller Achtung behandelt, ich habe auf sie Rücksicht genommen und gefragt, was sie gerne machen möchte, wo sie essen möchte, ich habe sie mit Streicheleinheiten und Kuscheln verwöhnt. Aber in meine Augen ist das selbstverständlich, sie ist doch meine (zukünftige) Freundin (?).

    Ich wollte ihr zwischendurch immer kleinere Geschenke machen, aber das hatte sie immer dankend abgelehnt und auf das Email verwiesen, wo ich geschrieben hatte, dass ich nicht viel Geld habe und ihr daher auch nicht viel geben kann. Wobei das eine oder andere konnte ich dann doch für sie ergattern.

    Den größeren Geldbetrag den ich ihr für die Behandlung der Narben gegeben habe, da denke ich schon das es eine gute Investition war. Zum ersten kann sie mir damit beweisen, dass sie das Geld wirklich nur für die Behandlung verwendet (ist das Geld weg und die Narben sind noch da --> dann hat sie mein Misstrauen gebrochen und dann wird sicher auch diese Beziehung beendet). Zum zweiten sehe ich, wie sie unter diesen schrecklichen Narben leidet. Nach der Behandlung ist sie sicher noch glücklicher und das ist dann auch ein Vorteil für mich.

  11. #120
    Avatar von Florian

    Registriert seit
    16.11.2005
    Beiträge
    155

    Re: Mich hat´s voll erwischt ...

    Zitat Zitat von Sioux",p="308325
    Tira, ich komm da nicht ganz mit. Er kennt sie insgesamt 3 Wochen. Da finde ich eine Heirat nicht fuer die klugste Idee, Heiratsvisum, wow bin begeistert.
    Sioux, da hast du Recht. Persönlich kenne ich meine Maus erst insgesamt 3 Wochen. Da kann man noch nicht von heiraten sprechen. In einem früheren Post habe ich zwar geschrieben "wenn alles paßt und alle Geschichten stimmen, dann würde ich sie heiraten und eine Familie gründen". Das war vielleicht etwas überspitzt geschrieben. Ich wollte damit nur meine Gefühle für sie beschreiben. Man kann nach 3 Wochen nicht sagen, ob das wirklich die Frau für´s Leben wird. Bisher hatte ich ein gutes Gefühl bei ihr, aber wie schaut die Zukunft aus?

    Mit meiner vorigen Freundin war ich über 8 Jahre zusammen. Ich dachte auch immer, irgendwann einmal werden wir heiraten. Aber im neunten Jahr hat es gekriselt und wir haben uns getrennt. Wenn ich mir nun nach 8 Jahren Beziehung nicht sicher bin, wie soll ich es dann nach 3 Wochen sein?

    Zitat Zitat von Sioux",p="308325
    Eine Thai fuer wenige Wochen nach D oder A zu holen, damit sie auch die andere Seite kennt, was spricht dagegen. Ein Kurzzeitvisum wird auch viel eher genehmigt.
    Das ist genau meine Idee dahinter, dass ich sie im Sommer für einen 3-4 wöchigen Urlaub nach Österreich hole. Sie soll auch mein Land kennenlernen und dann entscheiden, ob sie in Österreich bleiben möchte oder nicht. Wenn ihr der Sommer in Österreich gefällt (und noch alles zwischen uns paßt), dann habe ich geplant, dass sie auch einmal für einen Winter nach Österreich kommt. Der sieht dann doch wieder ganz anders aus, als in Thailand. Es wäre unfair von mir, ihr einzureden daß es das ganze Jahr über in Österreich warm ist und alles blüht. Erst wenn sie beide Seiten kennt, soll sie sich entgültig entscheiden, ob sie bei mir bleiben möchte. Was hilft es mir, wenn ich eine totunglückliche Freundin habe, die Österreich überhaupt nicht mag und jeden Tag ihr Heimatland bzw. ihre Familie vermisst? Daraus kann auch keine glückliche Beziehung werden.

    Zitat Zitat von Sioux",p="308325
    Es war nicht die Rede davon, dass sie danach sofort hier bleibt. Ich fuer meinen Teil heirate nur jemand mit dem ich nach heutiger Sicht mein Leben verbringen will, und das kann ich garantiert nicht nach 3 Wochen entscheiden.
    Genau meine Rede.

    Zitat Zitat von Sioux",p="308325
    Dass der andere aber das Land, in dem er einen Grossteil seines Lebens verbringen soll, wenigstens mal gesehen hat ist doch wohl selbstverstaendlich.

    Die paar Euro Investition sind garantiert nicht veerkehrt.
    :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo:

Seite 12 von 24 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. thailändische Wirtin mit Yaba in HH erwischt
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 20.06.16, 15:49
  2. Sie liebt mich,Sie mag mich,Sie benützt mich
    Von ehc80 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.09.12, 18:18
  3. Liebe Demokrats - Ich hab Euch erwischt.
    Von lucky2103 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.11, 22:00
  4. mich hat es erwischt..
    Von marc im Forum Literarisches
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 08.04.09, 18:50
  5. Statt mp3 CD - CD im OGG Format erwischt
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.03, 15:09