Seite 85 von 110 ErsteErste ... 3575838485868795 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 850 von 1095

Mentalität der Thailänderinnen...

Erstellt von Mucky, 10.12.2012, 20:59 Uhr · 1.094 Antworten · 90.906 Aufrufe

  1. #841
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen

    meine frau setzt sich auf ihr mofa fährt 8km und ist am arbeitsplatz. im winter mit dem bus 5 stationen.
    ich dachte,du lebst in Thailand?

  2.  
    Anzeige
  3. #842
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.597
    Ich schmeiss mich weg, was es für Schicksale gibt.

    " Jetzt habe ich schon so einen alten Sack geheiratet, da muss ich auch noch Bus fahren und schlimmer noch - ARBEITEN!!!!!!!!!"

    @Lucky, pass mal auf, dass du nicht so viel von dem Gequatsche abbekommst. Das ist nicht gut.

    Auch mal mit ein paar durchgeknallten Jungs um die Häuser ziehen, das macht die Birne frei.

  4. #843
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Da ist gelegentlich sehr viel Wahres dran.

    Ich werde zuerst immer etwas komisch angeschaut, wenn ich frage:
    Hast du keine gesunden Gliedmaßen - also Hände und Füße...
    soll ja auch Maenner die ihren Frauen nichts zutrauen oder zutrauen wollen,
    einkaufen nur zu zweit, zum Arzt zu zweit,
    keine EC Karte keine Kreditkarte und und und

    sie halten sie fuer bloed oder wollen sie bloed halten

  5. #844
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend chak

    wenn das keine grossen umstände macht macht,mit umsteigen und noch mal busfahren,und noch 1km laufen ist das überhaupt kein thema.
    meine frau setzt sich auf ihr mofa fährt 8km und ist am arbeitsplatz. im winter mit dem bus 5 stationen.
    Warte, im genannten Fall ist es tatsächlich so, dass die Dame ausserhalb Heidelbergs in einem abgelegenen Ort im Neckartal wohnt.
    Sie fährt also mit dem Fahrrad bis zur Bahnstation den Berg runter, besteigt dann samt Drahtesel den Zug, steigt nach knapp 18km in Heidelberg Hbf aus und radelt die restliche Strecke bis ins Thai-Resto - bei jedem Wetter. Ich find sowas eher scheisse.
    Das ist also nicht exakt dasselbe wie U-Bahn fahren in HH.

    Ich wiederum unterbreche jeden Tag um ca. 9.40 h meine Arbeit, hole meine Frau zu Hause ab, fahre sie ins Thai- Resto und kehre zum Kunden zurück.
    Abends dann das Ganze rückwärts.

  6. #845
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    soll ja auch Maenner die ihren Frauen nichts zutrauen oder zutrauen wollen,
    einkaufen nur zu zweit, zum Arzt zu zweit,
    keine EC Karte keine Kreditkarte und und und

    sie halten sie fuer bloed oder wollen sie bloed halten
    Du wirst lachen: Es ist nicht so, dass ich Frauchen blöd halte, aber sie will selbst, dass wir ALLES zusammen machen.

    Wir gehen immer zu zweit einkaufen, immer zu zweit zum Arzt - aber Rinchen hat natürlich EC- Karte und auch Kreditkarte.
    Natürlich werden uns die meisten Members für bescheuert halten, aber wir gehen selbst nachts immer gemeinsam auf die Toilette,
    Wenn Rinchen während der Arbeit 2 Minuten auf's Klo geht, ruft sie mich kurz an, weil sie wissen will, wie es mir geht.

    Wir kleben einfach aneinander - und das seit über 7 Jahren.

  7. #846
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Warte, im genannten Fall ist es tatsächlich so, dass die Dame ausserhalb Heidelbergs in einem abgelegenen Ort im Neckartal wohnt.
    Sie fährt also mit dem Fahrrad bis zur Bahnstation den Berg runter, besteigt dann samt Drahtesel den Zug, steigt nach knapp 18km in Heidelberg Hbf aus und radelt die restliche Strecke bis ins Thai-Resto - bei jedem Wetter. Ich find sowas eher scheisse.
    Das ist also nicht exakt dasselbe wie U-Bahn fahren in HH.
    Ob nun mit dem Fahrrad oder zu fuß durch den Regen, wo ist der Unterschied? Und selbst wenn, ich kann daran jetzt noch nicht sowas besonders schlimmes, hartherziges seitens des Ehemannes dran erkennen. Im Gegenteil, alles deutlich bequemer als im Berufsverkehr in Bangkok in den Öffis.

    Ich wiederum unterbreche jeden Tag um ca. 9.40 h meine Arbeit, hole meine Frau zu Hause ab, fahre sie ins Thai- Resto und kehre zum Kunden zurück.
    Abends dann das Ganze rückwärts.
    Das wiederum erscheint mir nicht ganz normal.

  8. #847
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Du wirst lachen: Es ist nicht so, dass ich Frauchen blöd halte, aber sie will selbst, dass wir ALLES zusammen machen.
    mein gedanke und meine erfahrungen... hat absolut gar nichts mit blöd halten zu tun und wenn es beiden gut passt, dann gibt's damit auch kein problem (das ganze hat nach meinen erfahrungen auch nichts mit bildung oder intelligenz der frau zu tun)

  9. #848
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wir kleben einfach aneinander - und das seit über 7 Jahren.
    das heißt ihr wart auch in Los Tag und Nacht besammen?warum nicht ,aber das mit dem Klo finde ich strange.

  10. #849
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ja, wir waren auch in LOS über 6 Jahre lang Tag und Nacht zusammen.
    Man, haben wir zusammen im Hotel in der letzten Nacht geheult, also ich im Dez. 2011 alleine nach D ging...

  11. #850
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Natürlich werden uns die meisten Members für bescheuert halten, aber wir gehen selbst nachts immer gemeinsam auf die Toilette,
    Macht ihr dann das Geschäft wechselseitig oder wartet dann jeder bis der andere fertig ist? Ich könnte nicht entspannend mein
    Geschäft auf dem WC entrichten, wenn mich meine Frau dabei beobachten würde.

    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich wiederum unterbreche jeden Tag um ca. 9.40 h meine Arbeit, hole meine Frau zu Hause ab, fahre sie ins Thai- Resto und kehre zum Kunden zurück. Abends dann das Ganze rückwärts.
    Ist zwar Deine Sache, aber ist das nicht ein bisschen übertrieben?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.01.13, 08:08
  2. Thai Mentalität und Eifersucht
    Von Make im Forum Treffpunkt
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.12.12, 13:05
  3. Mentalität der Thais
    Von bkk999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 19:10
  4. Hamburg für Thailänderinnen
    Von tomtomHH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.05.07, 19:28
  5. Thai-Mentalität verstehen
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 26.06.02, 10:56