Seite 59 von 110 ErsteErste ... 949575859606169109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 1095

Mentalität der Thailänderinnen...

Erstellt von Mucky, 10.12.2012, 20:59 Uhr · 1.094 Antworten · 90.667 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von madam Beitrag anzeigen
    Wenn sie wieder gesund ist, dann übernimmt sie ja die monatlichen Kosten. So war es von Anfang an geplant. Gegen eine soche Krankheit gibt es keine Garantie. Von mir gibt es auch kein Haus mit Carport.
    Wie alt sind denn nun die Eltern dass sie nicht mehr arbeiten können ?

  2.  
    Anzeige
  3. #582
    Avatar von madam

    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    209
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Wie alt sind denn nun die Eltern dass sie nicht mehr arbeiten können ?
    Der Vater ist 65 Jahre alt.

  4. #583
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Danke für die Antwort,

    bist Du Dir denn sicher dass er 20.000 pro Monat braucht ?

    Das ist richtig viel Kohle - sehe ich so

    Aber es muss ja jeder selber wissen, Hauptsache alle sind glücklich
    und manche glücklicher

    fühlst Du Dich denn wohl dabei ?

  5. #584
    Avatar von madam

    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    209
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort,

    bist Du Dir denn sicher dass er 20.000 pro Monat braucht ?

    Das ist richtig viel Kohle - sehe ich so

    Aber es muss ja jeder selber wissen, Hauptsache alle sind glücklich
    und manche glücklicher

    fühlst Du Dich denn wohl dabei ?
    Das gesamte Geld ist ja nicht für den Vater.
    Sohn (lebt in Bangkok) 200 € - Vater (lebt in ihrem Dorf) 100 € - Ratenzahlung für das Auto meiner Frau 200 €. Wir (Sie) haben dafür bald ein Auto was bezahlt ist.

  6. #585
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
    Über 250.000 € hat mich jetzt der Spass gekostet, UNTERSTÜTZUNG, NEUES HAUS, USWUSW.
    Kurt
    Das ist nicht dein Ernst Kurt, oder?
    Hab mal einen Punkt in die Zahl reingemacht, liest sich irgendwie besser.

  7. #586
    Avatar von madam

    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    209
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das ist nicht dein Ernst Kurt, oder?
    Hab mal einen Punkt in die Zahl reingemacht, liest sich irgendwie besser.
    Ich finde auch, dass ist extrem zu viel. Muss ja jeder selber wissen was er macht.

  8. #587
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Also sind Sie der unterbelichtete Farang - gibt es ein Besuchsrecht für den biologischen Vater --- auch wenn dieser unterbelichtet ist ? .....

    Zahlen Sie Unterhalt - wenn nicht - pfui Teufel..
    Du hast es auf den Punkt gebracht, Dude.

  9. #588
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Heisst das nicht Duden ?

  10. #589
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Mich irritiert immer wieder die Aussage, was der einzelne Member "für die Thai-Family" gezahlt hat.
    Meiner einer betrachtet die Ehefrau als Teil meiner selbst, die Schwiegereltern sind Teil der Familie...wo findet dann notwendigerweise die Abgrenzung zwischen "mein" und "Dein" statt ?
    Das sehe ich genauso, meistens sind Leute mit derlei Komplexen bereits durch eine Dt/dt. Ehe gegangen, wo wahrscheinlich auch die Angetraute die Hosen anhatte und der Alte nur derjenige war, welcher zu Hause die Kohle abgeben durfte. Dann hat er sich scheiden lassen und versucht nun mit einer th/dt. Ehe erneut seine wie schon oben vermerkte "Unterbelichtung" an die Frau zu bringen und wundert sich erneut, daß alles gegen ihn ist. Es gibt tausend Gründe,warum eine Ehe nicht funktioniert,aber letztendlich obliegt es dem dann Geschiedenen nachzudenken über seine möglichen Fehler-evt. umzudenken oder aber mit´m Dampfhammer die nächste Beziehung kaputt zu machen.Es gibt ausreichend Thai-Frauen, die durchaus realistisch denken-und mit denen eine gleichberechtigte und glückliche Partnerschaft möglich ist.

  11. #590
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von nakmuay Beitrag anzeigen
    obwohl ich natürlich weniger lebens- und thailanderfahrung als die meisten von euch habe, möchte ich nur mal kurz erwähnen, dass es vielleicht nicht das schlaueste ist, alle thais unter eine decke zu stecken. es gibt nicht nur arme thais, folgedessen sind auch nicht alle thai familien hinter dem geld her
    Das hast Du aber sehr dezent formuliert.
    Thailänder sind im allgemeinen nicht aufdringlich. Niemand kommt mit vorgehaltener Schusswaffe und zwingt einen sich mit einer armen deutlich jüngeren 5exymaus auf Dauer einzulassen. Wenn Mann es trotzdem tut und die Sache vielleicht sogar noch schief geht, sollte Mann nicht ein ganzes Volk dafür verantwortlich machen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.01.13, 08:08
  2. Thai Mentalität und Eifersucht
    Von Make im Forum Treffpunkt
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.12.12, 13:05
  3. Mentalität der Thais
    Von bkk999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 19:10
  4. Hamburg für Thailänderinnen
    Von tomtomHH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.05.07, 19:28
  5. Thai-Mentalität verstehen
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 26.06.02, 10:56