Seite 40 von 110 ErsteErste ... 3038394041425090 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 1095

Mentalität der Thailänderinnen...

Erstellt von Mucky, 10.12.2012, 20:59 Uhr · 1.094 Antworten · 90.944 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    tag teddy


    wie bewässerst du den grossen garten ausserhalb der regenzeit ? mit dem schlauch wird es wohl kaum gehen.
    es sei denn du hast weit verzweigt wasser anschlüsse gelegt. wie gross ist dein garten,wenn die frage erlaubt ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #392
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Bei mir auch nicht.
    Aber bei Chak - und ihn hatte ich ja auch angesprochen
    Du sprichst Chak in der dritten Person Plural an, geil.

  4. #393
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du sprichst Chak in der dritten Person Plural an, geil.
    Pluralis majestatis?
    Ach ne, das war die erste Person Plural...

    Bye,
    Derk

  5. #394
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen

    "Locals" die 4.000 - 7.000 Baht im Monat verdienen kenne ich keine...
    Ich schon... habe einen in der Familie, der als Tagelöhner, mal als Erntehelfer, mal als Eisenflechter oder in einem Laden für Bauartikel arbeitet. Maximal erhält er 300 Baht per Arbeitstag. Ob er Sonntag frei nimmt, liegt an ihm. Er bekommt dann keinen Lohn. Nimmt er Sonntags frei, kommt er auf 8.100 Baht... ist also nicht weit weg, von Deinen 7.000.

  6. #395
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    tag socrates010160

    das ist hier im isaan der lohn, aber die leute aus dem isaan kennt der dieter1 ja nicht. ( natürlich nur die tagelöhner sind gemeint )
    und mit ein bischen gefuggel haben sie auch etwas mehr. so arbeiten die hier alle.

  7. #396
    carsten
    Avatar von carsten
    Für Bangkok nehme ich die Zahlen dem Dieter sogar ab, da dort immerhin Wohnraum sehr teuer ist. Auch in den Tourismus-Hochburgen Pattaya, Phuket, Samui etc. dürfte keiner mehr unter THB 10.000 Lohn bekommen, da man dort mit weniger fast nicht überleben könnte.
    In den Provinzen, auf dem Land dagegen wird es noch genügend geben, die unter dem seit heute gültigen Mindestlohn arbeiten müssen, um überhaupt Arbeit zu haben.

  8. #397
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    bewässern.jpg bewässern 1.jpg Intensivbewässerung
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    tag teddy


    wie bewässerst du den grossen garten ausserhalb der regenzeit ? mit dem schlauch wird es wohl kaum gehen.
    es sei denn du hast weit verzweigt wasser anschlüsse gelegt. wie gross ist dein garten,wenn die frage erlaubt ist.
    der Obstgarten ist etwa ein Rai, er wird mit dem Wasser aus dem Teich bewässert, dies ist auch gleich mit dem Naturdünger der Fische vermischt. als Pumpe kommt eine Benzinmotorpumpe mit 9 cm Durchmesser Schlauchanschluss zum Einsatz Am ende der Farm habe ich noch einen Kanal, der extra für eine Bewässerung angelegt wurde. irgendwann wird aus dem Reisfeld eine Edelholzplantage, so hat unsere Tochter später noch Kapital

  9. #398
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Für Bangkok nehme ich die Zahlen dem Dieter sogar ab, da dort immerhin Wohnraum sehr teuer ist. Auch in den Tourismus-Hochburgen Pattaya, Phuket, Samui etc. dürfte keiner mehr unter THB 10.000 Lohn bekommen, da man dort mit weniger fast nicht überleben könnte.
    In den Provinzen, auf dem Land dagegen wird es noch genügend geben, die unter dem seit heute gültigen Mindestlohn arbeiten müssen, um überhaupt Arbeit zu haben.
    Vor 2 Jahren hatte ich für 3 Monate, als meine Frau auf das Visum wartete, ein möbliertes Zimmer in BKK in der Gegend von Ratchada und bezahlte 3.000 Baht plus Elektrik und Wasser. BKK ist nicht wirklich nur teuer. Im gleichen Gebäude wohnten jede Menge Büro- und Bankmitabeiterinnen, die ihre Familien im Isaan mit ihrem Einkommen unterhalten müssen und sich selbst kaum etwas leisten.

  10. #399
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Im gleichen Gebäude wohnten jede Menge Büro- und Bankmitabeiterinnen, die ihre Familien im Isaan mit ihrem Einkommen unterhalten müssen und sich selbst kaum etwas leisten.
    Das sind aber sehr brave Thailänderinnen - der Ehemann und die KInder sind im Isaan und werden unterhalten. Komische Mentalität normalerweise ist es umgekehrt - der Mann unterhält Frau und Kinder.

  11. #400
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Das sind aber sehr brave Thailänderinnen - der Ehemann und die KInder sind im Isaan und werden unterhalten. Komische Mentalität normalerweise ist es umgekehrt - der Mann unterhält Frau und Kinder.
    Guten Morgen Herr RAR... aus Ihnen werde ich nicht schlau... da Sie hier mehrfach als Thailandkenner auftreten, sollte Ihnen bekannt sein, dass es sich bei den Mädels hauptsächlich um Alleinstehende handelt, die mit ihrem Gehalt ihre Eltern unterstützen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.01.13, 08:08
  2. Thai Mentalität und Eifersucht
    Von Make im Forum Treffpunkt
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.12.12, 13:05
  3. Mentalität der Thais
    Von bkk999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 19:10
  4. Hamburg für Thailänderinnen
    Von tomtomHH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.05.07, 19:28
  5. Thai-Mentalität verstehen
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 26.06.02, 10:56