Seite 36 von 110 ErsteErste ... 2634353637384686 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 1095

Mentalität der Thailänderinnen...

Erstellt von Mucky, 10.12.2012, 20:59 Uhr · 1.094 Antworten · 90.920 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    na siehst du antares,

    das sieht schon gleich ganz anders aus.

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend papa,

    ich spreche aus erfahrung,lebe jetzt schon einige zeit hier,und kann dir sagen das 1000 euro gut reichen,ich habe zwar mehr zur verfügung
    brauche sie aber nicht. .
    Wo lebst Du den @siamthai1, wenn die Frage erlaubt ist.

    M.

  4. #353
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    in der nähe von udon thani.

  5. #354
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.597
    1000€ - bereinigt! D.h. alle Kosten wie KV, Miete, Visa, etc. sind schon bezahlt.
    Man hätte also ca. 1300 Baht pro Tag in der Tasche. Das wäre meine untere Schmerzgrenze.

    Aber natürlich auch nicht, wenn man eine Frau ohne jegliches Einkommen hat.
    Dann wäre mir das auch noch zu dünn, dh. ich würde mich persönlich als arm bezeichnen.

    Ich bin bestimmt keiner, der Wert auf nutzlosen Schnickschnack legt, wozu ich zum Beispiel auch eine "Mia Noi" zählen würde.

    Aber ein paar ordentlich Klamotten müssten schon drin sein und gelegentlich auch mal einen (in Thailand) sauteuren Rotwein. Mal ein paar Tage BKK, mal ne Bootstour, ein Duschgel, von dem man nicht riecht wie eine Bahnhofs*****, oder einfach höherwertige Lebensmittel einkaufen.

    Das ist, wie ich finde, nicht zuviel verlangt und wenn ich mir das als Expat/Rentner nicht leisten kann, bleib ich mit meinem Hintern daheim.

  6. #355
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend alder,

    ich weiss nicht wie du auf 1300 baht täglich kommst ? aber egal, ich gebe nicht jeden tag 1300 baht aus. mal mehr mal weniger mal gar nichts.
    eher weniger,und schon hat man am anderen tag 2000 baht zur verfügung.da läppert sich schon was in einem monat zusammen.
    auf diese art kann man locker im monat zwischen 8 und 10000baht sparen. und wenns halt nur 6000 sind ists auch ok.
    die hat man halt wieder. so einfach ist das.

  7. #356
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.597
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend alder,

    ich weiss nicht wie du auf 1300 baht täglich kommst ? aber egal, ich gebe nicht jeden tag 1300 baht aus. mal mehr mal weniger mal gar nichts.
    eher weniger,und schon hat man am anderen tag 2000 baht zur verfügung.da läppert sich schon was in einem monat zusammen.
    Beim derzeitigen Kurs dürften 1000€ um die 40k sein. Also rund 1300 Baht täglich.....

    Selbstverständlich gibts Leute, die mit weniger glücklich sind, ich bin auch nur von mir ausgegangen.

  8. #357
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    nur zugeben musste du halt schon, die 1000 euro monatlich beruhigen halt doch den einen oder anderen expat, das ist sicher.

  9. #358
    Antares
    Avatar von Antares
    @alder
    Du hast natürlich recht, mit 2000€ oder mehr im Monat macht Thailand mehr Spass und Thailand ist auch teuer wenn man "europäisch" Leben möchte.

    Etwas Import Käse aus Frankreich und/oder der Schweiz, eine Flasche trinkbaren Rotwein, ein gutes Brot, import Butter usw., da ist man schnell bei 2000THB für 2 Personen, wobei das ja kein prätentiöses Abendessen ist!
    Kauft man aber einen frischen Fisch, ewas Hühnchen oder Schweinefleisch, bereitet dieses auf dem Grill zu und trinkt dazu lokales Bier hat man für wenige hundert Bath ein leckeres gesundes Essen!

    Es kommt halt auf die Ansprüche an!

    M.

  10. #359
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.597
    Ich hab im Foodland schon einen 08/15 Camembert gesehen für 800 Baht. Den würde ich nicht kaufen, da würde ich mir lieber einen gesunden Backenzahn ziehen lassen.
    Ich muss auch sicher nicht "europäisch" leben. Nur manchmal.

    Und wenn dann will ich sicher nicht das Sparbrötchen-Buffet von "Anton".

  11. #360
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    ja alder, manchmal muss ich das auch, europäisch essen schon meiner mutter wegen. es geht alles wenn man es nicht übertreibt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.01.13, 08:08
  2. Thai Mentalität und Eifersucht
    Von Make im Forum Treffpunkt
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.12.12, 13:05
  3. Mentalität der Thais
    Von bkk999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 19:10
  4. Hamburg für Thailänderinnen
    Von tomtomHH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.05.07, 19:28
  5. Thai-Mentalität verstehen
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 26.06.02, 10:56