Seite 33 von 110 ErsteErste ... 2331323334354383 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 1095

Mentalität der Thailänderinnen...

Erstellt von Mucky, 10.12.2012, 20:59 Uhr · 1.094 Antworten · 90.896 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    hast du also doch noch inhaltlich #305 kapiert. Also: ein Beispiel für keine typische 0815 Konstellation, im Gegensatz zu anderen, und darum ging es in diesem Posting, #305.

    Und dann noch zum unlogischen Gedankensprung Allgemeines/Persoenliches: wenn du keine alte, arme, hässliche Thai heiratest, heisst das nicht, daß das andere nicht tun. Hierbei gehts um die Allgemeinheit, nicht um dich.

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wie soll man die Sache denn ansehen, damit einem ein Farang mit 1.000 Euro Rente nicht als "arm" erscheint?

    Natuerlich kann derjenige hier und anderswo ein glueckliches Leben fuehren, das macht ihn aus rein finanzieller Sicht aber nicht reicher.
    ....in Bangkok oder auf Phuket reichen € 1.000,-- eher nicht. Aber in Udon Thani z.B. kann man damit ganz gut rumkommen.

  4. #323
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    ausser die Alte fordert.....oder es gibt schulpflichtige Kinder....oder kranke Kinder......oder man kann vom deutschen Lebensstil nicht lassen....oder man ist -süchtig......oder man ist krank und moechte nicht daheim oder im Oeffentlichen dahinsiechen oder oder oder....alles hängt von etwas anderen ab.....ergo reichen in Bangkok und Phuket 10.000 Baht wenn #318....

  5. #324
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Grumpy Beitrag anzeigen
    ....in Bangkok oder auf Phuket reichen € 1.000,-- eher nicht. Aber in Udon Thani z.B. kann man damit ganz gut rumkommen.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen dass es sich mit 1.000 Euro in Udon Thani gut leben lässt. Knapp kalkuliert geht meistens daneben.

  6. #325
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Wenn die Alte fordert, dann kannst Du soviel Einkommen haben, wie Du will, aber es reicht doch nicht.

  7. #326
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Ich kann mir auch nicht vorstellen dass es sich mit 1.000 Euro in Udon Thani gut leben lässt. Knapp kalkuliert geht meistens daneben.
    kommt drauf an, was man sich unter gutes Leben vorstellt. Kenne einen, der kommt mit seiner Frau und mit 450 EUR Rente gut klar. Er 72, sie 45 - hat ihr gleich die ATM Karte gegeben, jetzt verwaltet sie seine Rente, sorgt sehr gut für ihn und beide wohnen in ihrem Haus mit dem Schwiegereltern zusammen. Für sie sind ca 17000 Baht eine Menge Geld, hatte sie vorher nie.

    Geht auch, zuhause wäre er ein Sozialfall und reif fürs staatliche Alterheim auf Sozialhilfebasis.

  8. #327
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Ich kann mir auch nicht vorstellen dass es sich mit 1.000 Euro in Udon Thani gut leben lässt. Knapp kalkuliert geht meistens daneben.
    Wir sind im Norden über den Monat hinweg mit ca. 10.000 ฿ hingekommen.
    Ich sag immer: Perfektion ist nicht erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern, wenn man nichts mehr weglassen kann.

  9. #328
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Und dann noch zum unlogischen Gedankensprung Allgemeines/Persoenliches: wenn du keine alte, arme, hässliche Thai heiratest, heisst das nicht, daß das andere nicht tun. Hierbei gehts um die Allgemeinheit, nicht um dich.
    ich habe das gerade mal Revue passieren lassen : Und tatsächlich sind mir in Berlin mindestens 2 Fälle bekannt wo jeweils ein gutaussehender und wohlhabender älterer Mann eine, naja sagen wir mal nicht gerade mit der Gnade von Schönheit ausgerüstete Thai geehelicht haben und allerdings wohl beiderseitig sehr glücklich mit der Situation sind. Solche Dinge gibt es ebend und wie gesagt: Für mich nicht relevant-weil meine is anders!!

  10. #329
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend antibes

    so ein blödsinn, mit 1000 euro im monat,biste hier in udon schon gut dabei. es gibt eine menge expats die hier mit weniger geld
    gut leben,und mit der frau keine probleme haben,haus gebaut alles bezahlt.keine schulden,was will man mehr. sogar sparen können die noch. und mehr als essen kann man nicht.

  11. #330
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend antibes

    so ein blödsinn, mit 1000 euro im monat,biste hier in udon schon gut dabei. es gibt eine menge expats die hier mit weniger geld
    gut leben,und mit der frau keine probleme haben,haus gebaut alles bezahlt.keine schulden,was will man mehr. sogar sparen können die noch. und mehr als essen kann man nicht.
    ja, geht sicher - wenn du eigenes Haus hast, keine Miete zahlen musst und die Kinder ausser Haus sind. Also zu zweit dann pro Tag ca. 1000er.
    Nur sollte man dann auch eine Krankenversicherung haben, weil sonst wird es knapp, wenn mal was aussernatürliches passiert.

    Ich würde sagen, die Rentner hier, haben die meisten um die 800-1200 EUR. Mit Mia Noi wird es aber knapp.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.01.13, 08:08
  2. Thai Mentalität und Eifersucht
    Von Make im Forum Treffpunkt
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.12.12, 13:05
  3. Mentalität der Thais
    Von bkk999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 19:10
  4. Hamburg für Thailänderinnen
    Von tomtomHH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.05.07, 19:28
  5. Thai-Mentalität verstehen
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 26.06.02, 10:56