Seite 31 von 110 ErsteErste ... 2129303132334181 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 1095

Mentalität der Thailänderinnen...

Erstellt von Mucky, 10.12.2012, 20:59 Uhr · 1.094 Antworten · 90.936 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426
    Also, ich bin doch wirklich ein feches Kerlchen, obder etwa nicht?
    Die FRauen laufen mir in Horden nach.


  2.  
    Anzeige
  3. #302
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Babelfisch Beitrag anzeigen
    Ich jetzt? Das ist keine absolute Angabe. Sagen wir mal ab einem Alterunterschied größer als 10 Jahre? Anders herum gefragt: Warum sollten junge Frauen ältere Männer mögen? Gibt es einen Grund, warum die Frauen auf "Hängeärsche" stehen, die Männer aber nicht auf "..........."? Sorry für die direkte Aussage, aber so ist es doch. Also was löst die "Begeisterung" aus, außer monetäre Interessen?
    Meine Frau sagt mir gerade dass sie auf sogenannte Männer im besten Alter scheißt - Partnerschaften mit diesen sind fast alle geschieden. Und wer sagt Ihnen dass ein Mann ab Mitte 50 einen Hängearsch haben muss. Junge Frauen mögen ältere Männer weil diese verläßlicher sind - junge Männer sind zu vergessen und zu meiden.

    Der Altersunterschied spielt gar keine Rolle - Sie überbewerten das - die Daten einer Geburtsurkunde sind überhaupt nicht relevant.

    Kein Verlaß auf die jungen - und noch dazu haben sie meist kein Geld ....

  4. #303
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Für mich persönlich ist dieser Thread ziemlich bemerkenswert. Ich wundere mich schon lange ob ich denn mit einigen Ansichten ganz alleine da stehe - dass dem nicht so ist, zeigt mir dieser Thread.

  5. #304
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich schon lange ob ich denn mit einigen Ansichten ganz alleine da stehe -
    Die das wären ?

    Bin ja auch mit einer Thailänderin verheiratet - könnte mir keine bssere Partnerin auf dieser Welt vorstellen als meine Thashanee

    aber das liegt sicher nicht daran dass sie Thai ist

  6. #305
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Für mich persönlich ist dieser Thread ziemlich bemerkenswert. Ich wundere mich schon lange ob ich denn mit einigen Ansichten ganz alleine da stehe - dass dem nicht so ist, zeigt mir dieser Thread.
    jeder hier rückt sich das so zurecht wie es seiner Situation gerecht wird und meisselt diesen Standpunkt in Stein als Idealbild ohne naturbedingte, soziale-psychologische, gesellschaftliche etc Aspekte zur Kenntnis zu nehmen. Also gibts hier ganz einfach alle 0815 Ansichten für alle anderen, die eine gleiche Ansicht vertreten, außer Konstellationen a la junger, hübscher Farang/alte, hässliche Thai oder schoene, junge, reiche Thai/alter, hässlicher, armer Farang.....

  7. #306
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    jeder hier rückt sich das so zurecht wie es seiner Situation gerecht wird und meisselt diesen Standpunkt in Stein als Idealbild ohne naturbedingte, soziale-psychologische, gesellschaftliche etc Aspekte zur Kenntnis zu nehmen. Also gibts hier ganz einfach alle 0815 Ansichten für alle anderen, die eine gleiche Ansicht vertreten, außer Konstellationen a la junger, hübscher Farang/alte, hässliche Thai oder schoene, junge, reiche Thai/alter, hässlicher, armer Farang.....
    gibt es schon, aber du hast recht. Sehr, sehr selten. Bei uns war meine Frau 27 ohne Geld, ich 29 nur mit Bafög, also auch kein Geld. Sie ging arbeiten, finanzierte eine grössere Wohnung, zusammen ging es dann recht gut, bis ich dann begann zu arbeiten. Hab dann auch in HH andere Thais in ähnlicher Konstellation kennengelernt.
    Sie Studentin, er schon Anwalt - heute alle beide Anwälte. Du findest diese Thais dann aber eher nicht in Pattaya, sondern im Beruf, beim Studium usw.

  8. #307
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    1.014
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Die das wären
    Zum Beispiel die hier ansonsten so gut wie nie angesprochene Mitverantwortung des Ehemannes für das Scheitern einer Beziehung. Oder dass manche oft wiederholte Kritikpunkte gar nicht thailandspezifisch sind, wie die hier oft beklagte Härte der Frau im Trennungsfall. Klar gibt es Leute denen extrem übel mitgespielt wurde. Aber diese Fälle sollte man differenziert sehen, und nicht pauschal auf Thailänderinnen verallgemeinern.

    Oder der Aspekt der Vielgestaltigkeit der Gesellschaft eines Landes. Die Erfahrungen des einen müssen noch lange nicht für einen anderen zutreffen, weil es einfach zu viele verschiedene Menschen und Konstellationen gibt.

    Oder die Tatsache, dass wir manche Aspekte der thailändischen Gesellschaft nicht richtig erkennen oder einordnen, selbst wenn Land und Leute schon lange kennen, und deshalb falsch beurteilen. Und dass wir uns daraus folgend immer wieder mal falsch verhalten.

    Generell finde ich dass in diesem Thread mehrfach zu ein bisschen Bescheidenheit geraten wurde, und das finde ich gut.

    Benni hat es auch sehr schön auf den Punkt gebracht.

  9. #308
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    bukeo, das ist ja nicht das was ich meinte. Ich meinte junge, reiche, schoene Thai heiratet armen, alten, hässlichen Farang, der altersbedingt immer hässlicher wird und ärmer werden würde, würde nicht die junge, schoene, reiche Thai alles für ihn bis zu seinem oder ihrem Lebensende kaufen und bezahlen und ihren Reichtum, falls sie früher stirbt, ihm vererben, und nicht junge, gleichaltrige Thai/Farang, sie unterstützte ihn zunächst und dann nicht mehr, da beide genug verdienen.

  10. #309
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    Ich denke diese Konstellation schließt sich fast 100% aus.
    Wenn Du das reich bei der Thai und das arm beim Farang streichst passt das wieder.
    Wobei: arm ist natürlich relativ (1000 € Rente und in Thailand biste nicht mehr arm)

  11. #310
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    1000 € Rente und in Thailand biste nicht mehr arm
    Das ist ein Irrtum. Wenn Du das doppelte nimmst passt es.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.01.13, 08:08
  2. Thai Mentalität und Eifersucht
    Von Make im Forum Treffpunkt
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 13.12.12, 13:05
  3. Mentalität der Thais
    Von bkk999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 22.04.10, 19:10
  4. Hamburg für Thailänderinnen
    Von tomtomHH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.05.07, 19:28
  5. Thai-Mentalität verstehen
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 26.06.02, 10:56