Seite 31 von 37 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 365

Meinungen und Rat bitte

Erstellt von papa, 30.08.2014, 06:52 Uhr · 364 Antworten · 30.888 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von 2sc5200 Beitrag anzeigen
    und was den Threadstarter betrifft, ja das ist lange geplanter Masterplan,....

    "Ich gehe nicht für nichts nach DACH"

    dann kommt noch der Druck der Familie und Freundinnen aus der Barzeit,

    " Du stehst mit Farlang und wieviel hast Du jetzt bekommen, wieviel bekommst Du monatlich ?

    über Facebook werden die News ausgetauscht
    Interessant was du der Frau des TS unterstellst

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Das muß nicht sein, wie das Beispiel der deutsch-vietnamesischen Fernsehmoderatorin und Schauspielerin Phan thi Minh-Khai zeigt (in Vietnam sind die Verhältnisse nicht anders).
    In ihrem biographischen Buch, bzw. in dem entsprechenden Film thematisiert sie selbst den Wandel von der emanzipierten Deutschen zur gehorsamen, sich unterordnenden Tochter und jüngeren Schwester, sobald sie bei ihrer Familie in Vietnam weilt.
    Ohhh..sie ist verheiratet mit einem Deutschen ??

  4. #303
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    vorgestern hatte ich mal wieder von einer ganz heissen huebschen ,einen blasemann an einer offenen beerbar,

    geht zwar immer seltener aber mit kleinen gedlspielchen ( also ein paar hunderter) und 3 drinks wenn man es richtig anstellt gibts immer mal noch spass, wenn man ein auge fuer frau hat.

    der bums danach war dann durchnitt, naja ihr boyfriend unterliess es nicht messages zu senden im minutentakt
    baer ok
    Hmmm..

  5. #304
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen


    Fast jeder der hier Anwesenden kennt Wochenblitz, Der Farang, Thailand Tip und Co. Das ist der jounalistische worst case, oder besser gesagt Muell.
    .
    Würde mich ehrlich interessieren warum abgekupferte Nachrichten per se Müll sind - sind doch zumeist informativ.

  6. #305
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von storasis Beitrag anzeigen
    Würde mich ehrlich interessieren warum abgekupferte Nachrichten per se Müll sind - sind doch zumeist informativ.
    weil man früher, wenn jemand die Nachricht aus der BkkPost in englisch gepostet hatte,
    mit dem Spruch bedacht wurde,

    ich dachte, das ist ein deutsches Forum, kannst Du den bericht mal übersetzen ?

    Damit wurden jahrelang vermeidliche Negativ-Meldungen über das Leben in Thailand, aus deutschen Foren zumindestens abgewürgt.

    Seitdem nun die deutschen Übersetzungs-Portale es auch Nicht-englisch-kundigen bekannt machen können,
    ist die Stimmung über gewisse Wild West (East) Bedingungen in Thailand, etwas gedämpft,
    gerade auch in Bezug auf Samui.

  7. #306
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von storasis Beitrag anzeigen
    Würde mich ehrlich interessieren warum abgekupferte Nachrichten per se Müll sind - sind doch zumeist informativ.
    Die greifen Meldungen in Auszuegen ab ohne zu recherchieren.
    Dabei wird selektiert, was man fuer die eigene Klientel fuer relevant haelt. Somit entsteht subtil ein voellig falsche Bild von Thailand, dass natuerlich von den Steintischlern gerne adaptiert wird.

    Man kann Desinformation eben auch durch gezieltes Weglassen betreiben.
    Schlichte Gemueter, die aus welchem Grund auch immer ein gestoertes Verhaeltnis zu Thailand haben, halten die Meldungen gerne hoch, um ihr Weltbild bestaetigt zu sehen.

    Informativ sind solche Meldungen nur in der Form, dass man weiss es ist etwas passiert. Das ist wie mit der Bloedzeitung. Lies die Schlagzeilen und du weisst grob was in der Welt abgeht. Um einen Vorgang zumindest halbwegs fundiert betrachten zu wollen, bedarf es schon eines erheblich groesseren Aufwandes.

    Somit ist das verlinken von dem Bloedsinn wenig geeignet, um Leser dieses Forums zu informieren.
    Muss aber jeder selbst wissen, mit welchem Wahrheitsgehalt er sich zufrieden gibt.

  8. #307
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.532
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Die greifen Meldungen in Auszuegen ab ohne zu recherchieren.
    Dabei wird selektiert, was man fuer die eigene Klientel fuer relevant haelt. Somit entsteht subtil ein voellig falsche Bild von Thailand, dass natuerlich von den Steintischlern gerne adaptiert wird.
    Gefilterte Information im Vergleich zu gar keiner Information, mmh, da hätte ich schon eher gefilterte Information.

    Ich gebe dir insofern Recht, dass das eigene Denken nicht auf den Cheiterhaufen der Gechichte kompostiert werden sollte.

    (fast ein authentischer Kohl.)

  9. #308
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Yogi, ich spreche diesen Blaettern ja nicht das Existenzrecht ab. Jeder soll lesen, was er mag.
    Schlimm finde ich nur diese voellig unreflektierte verlinkung von Beitraegen, was einzig dem Zweck dient Thailand schlecht zu reden.
    Es ist wohl so, dass manch einer etwas braucht, auf das er herab blicken kann um sich wohl zu fuehlen.
    Vielleicht koennte man diese Befindlichkeiten in einem Unterforum fuer gescheiterte Expats und die, die es noch werden wollen, buendeln.

  10. #309
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Gefilterte Information im Vergleich zu gar keiner Information, mmh, da hätte ich schon eher gefilterte Information.
    vor allem,
    wer will denn bestimmen, was gefiltert ist,
    wer will denn der einzige schwarze Info-Kanal sein ?
    wer hat denn zu bestimmen, was jemand verlinkt, und welchen Reflektions-nachweis er dafür zu erbringen hat ?

    manches Netzteil im Hirn, wird im Alter arg belastet,
    dass da manche Leute auf Samui nicht merken, was mit ihnen passiert ist.
    Altersstarrsinn, Verabsolutierung der eigenen Meinung, nur die eigene Sichtweise.

    Nun liesst so jemand einen Beitrag eines Posters,
    --- dialektisches Denken = These --- Antithese --- Synthese,
    zu kompliziert für Leute, die ihr Hirn auf über 30 Grad halten,
    alles, was länger als 3 Zeilen ist, lesen sie kaum noch,
    wenn jemand die Antithese formuliert, zu kompliziert, --- das macht aber Thailand schlecht !!! ---,
    was, bitte was, will man da erwarten ?

  11. #310
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Die greifen Meldungen in Auszuegen ab ohne zu recherchieren.
    Damit, dass die journalistische Qualität bei Wochenblitz etc. nicht wirklich hoch ist, hast du völlig recht. Diese Blättchen kämpfen halt wirtschaftlich ums Überleben. Kann man ernsthaft erwarten dass der Farang order der Tip echte hauptberufliche Journalisten beschäftigen, die bei jedem Beitrag ordentliche Recherchearbeit leisten?

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Dabei wird selektiert, was man fuer die eigene Klientel fuer relevant haelt. Somit entsteht subtil ein voellig falsche Bild von Thailand, dass natuerlich von den Steintischlern gerne adaptiert wird.
    Selbstverständlich, jeder Journalist selektiert Meldungen. Das ist sein Job, das erwarten die Leser von ihm. Der Mord im Rotlichtviertel ist für die meisten Leser interessanter als der Bericht über das lokale Schulsportfest - jedenfalls vermutet das der Jornalist. Deshalb lässt er den Bericht vom Schulsportfest weg, und verwendet den Mord als Aufmacher.

    Aber dass es eine "ungefilterte" Berichterstattung geben könnte ist eine Illusion. Wie sollte die denn aussehen? Und wer sollte entscheiden welche Nachrichten veröffentlicht werden und welche nicht?

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Man kann Desinformation eben auch durch gezieltes Weglassen betreiben.
    Du unterstellst den handelnden Personen eine unlautere Absicht. Welche für die Leser relevanten Meldungen werden denn deiner Meinung nach von den Medien, um die es geht, gezielt weggelassen?

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Schlichte Gemueter, die aus welchem Grund auch immer ein gestoertes Verhaeltnis zu Thailand haben, halten die Meldungen gerne hoch, um ihr Weltbild bestaetigt zu sehen.
    Die bösen Jornalisten manipulieren also, und die doofen Leser gehen ihnen auf den Leim. Fast schon ein Verschwörungstheorie.

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Somit ist das verlinken von dem Bloedsinn wenig geeignet, um Leser dieses Forums zu informieren.
    Es hält dich doch niemand davon ab, hier selbst Meldungen einzustellen oder zu verlinken, die dem Leser zu einem besseren Verständnis der Realität in Thailand verhelfen.

Seite 31 von 37 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bangkok und Umgebung. Bitte um Tipps :)
    Von Alona im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.11, 22:15
  2. Meinungen und Taten - 2 Paar Schuhe. Auch in Thailand.
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.09, 09:31
  3. USA, Bush und Finanzkrise hier bitte
    Von ReneZ im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 12:17
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.08, 16:59
  5. Stuttgart - Hilfe mit Rat und Tat für alle Frauen
    Von saparot im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.03.04, 15:56