Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 90

Meine Frau war entsetzt

Erstellt von Joerg_N, 14.12.2009, 11:19 Uhr · 89 Antworten · 8.681 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Meine Frau war entsetzt

    Hallo Chang noi - ich glaub die meissten Thais sprechen auch mit den Farangs nicht ueber alles,

    meine Frau sagt dass auch nicht zu irgendeinem Farang oder Thai sondern zu ihrem Ehemann.

    Ich weiss ja das meine Frau nicht hochnaesig ist - aber wenn man den Bodensatz so vorher in manchen faellen noch nicht gesehen hat - ist man halt erschrocken,

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Meine Frau war entsetzt

    Zitat Zitat von DisainaM",p="803872
    natuerlich gibt es auch Frauen, die in zunehmenden Alter die Angst haben, unatraktiv zu werden, und fuerchten, dass der Partner ev. ein Partnerschaftsupdate vornehmen koennte. Aus diesem Grund halten einige verh. Thaifrauen, ihre Partner bewusst von Treffen mit Landsleuten fern, weil es nur Probleme aus ihrer Sicht bringt.
    Wie wahr, wie wahr, jedoch gibt es auch noch andere Gründe wieso oder weshalb Thais ihre nicht der Thaisprache mächtigen Gatten von solchen „Veranstaltungen“ fernhalten wollen
    Dein Begriff „Partnerschaftsupdate“ finde ich übrigens Superklasse

  4. #73
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Meine Frau war entsetzt

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="803987
    ...das meine Frau nicht hochnaesig ist - aber wenn man den Bodensatz so vorher in manchen faellen
    noch nicht gesehen hat - ist man halt erschrocken,
    moin,

    denke die deinige entstammt einem besonderen isaandorf

    die begrifflichkeit bodensatz beinhaltet ein vorherige filterung/auslese,
    im kontext mit mitmenschen wahrlich weniger angebracht.

    :P

  5. #74
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Meine Frau war entsetzt

    Zitat Zitat von Kurt",p="803833
    Nokhu!
    Stell doch mal ein Bild von Dir und Deiner Frau ins Forum!
    Ich habe damit keine Probleme.
    Gruss
    Kurt
    Wie jetzt nach dem Motto,
    meine Frau eine Zierlinde?
    Ihr Abschluss ein Maestro der Intelligenz?
    mein Kind ein Huschpuppy des 21 Jhd. ?

    Was sollen solche Vergleiche??? Wenn du dein Selbstbewusstsein aus solchen Spielchen ziehen musst.

  6. #75
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Meine Frau war entsetzt

    Zitat Zitat von tira",p="804041
    moin,

    denke die deinige entstammt einem besonderen isaandorf
    Das glaub ich aber eher weniger - ich war ja mal da - war hoechstens besonders am Popo der Welt fuer mich,

    naja - direkt im Dorf gans keine Farang oder faranghaeuser
    und sie war die erste mit Farangmann - vielleicht war dass das besondere ?

    Nee, aber meine Frau hat den Willen zu lernen - trotz geringer Grundschulbildung,

    vor kurzem rief eine ehemalige Grundschulfreundin von ihr an - sie hatten sich sicher 15 Jahre nicht mehr gesprochen,
    und da wunderte die Freundin sich (lebt jetzt in BKK)
    über die Aussprache und die ruhigen Betonungen meiner Frau -
    " warst Du spaeter noch auf einer hoeheren Schule ?"

    war sie nicht - ausser mit, 15 1 Jahr auf einer Wochenendschule in BKK die sie selbst bezahlt hat.

    Also man kann auch weiterkommen in der Welt wenn man interesse am Neuen hat oder einfach den Wunsch und den Willen hat nicht die "einfache Isaanpflanze" zu bleiben und
    das Wissen auf dem Stand nach 6 Jahren Schule fuer immer bleibt
    und Hauptsache Geschwister und Famillie koennen versorgt werden.

    Mag Leute geben die mit so denkenden Ehefrauen zufrieden sind, aber ich faende es schon ein wenig langweillig
    und auch peinlich wenn man sich dann hier mal mit deutschen Freunden trifft oder irgendwo hingeht.

  7. #76
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Meine Frau war entsetzt

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="804122
    .
    .
    .

    Mag Leute geben die mit so denkenden Ehefrauen zufrieden sind, aber ich faende es schon ein wenig langweillig
    und auch peinlich wenn man sich dann hier mal mit deutschen Freunden trifft oder irgendwo hingeht.
    Für "peinlich" halte ich eher die Leute, denen die eigene Ehefrau "peinlich" ist, weil sie sich um die Eltern in Thailand kümmert. Wer mit Stolz darüber zu berichten weiß, dass der Erfolg der Deutsch/Thailändischen Gehirnmassage nun Früchte trägt und die alten Eltern in Thailand von der eigenen Tochter nichts mehr an finanzieller Unterstützung erfahren, der ist "peinlich"! Peinlich sind auch Leute, die sich langsam und fast unbemerkt der bei einigen Thaifrauen mal mehr / mal weniger zur Schau getragenen Hochnäsigkeit gegenüber ihren Landsleuten anpassen und diese auch noch verteidigen. Es gibt noch einige andere Gründe, die es rechtfertigen würden, warum ich jemanden "peinlich" finde aber in aller Regel kommt das alles eh nicht zum Tragen, da mich solche Leute gar nicht tangieren. :-)

  8. #77
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Meine Frau war entsetzt

    Zitat Zitat von petpet",p="804177
    Für "peinlich" halte ich eher die Leute, denen die eigene Ehefrau "peinlich" ist, weil sie sich um die Eltern in Thailand kümmert.
    Kenne da jetzt irgendwie keinen dem das peinlich wäre

  9. #78
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Meine Frau war entsetzt

    war heute auf dem konsulat in frankfurt, ca. 10 thaifrauen da 4 huebsche, 2 stunner und 4 um die ich nicht wuerfeln wuerde, aus meiner sicht.

    soweit ich sehen konnte hatten die alle ihre unterlagen dabei und konten sogar selbststaendig die antraege ausfuellen.

    und seitwann hat das privileg laenger auf eine schule gehen zu koennen etwas mit intelligenz zu tun.

    kenne hier in der gegend auch welche die zu faul sind was zu tun und zu lernen auch gibt es welche aus der nase hoch fraktion, wie ueberall halt bunt gemischt.


    mfg lille

  10. #79
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Meine Frau war entsetzt

    Zitat Zitat von Lille",p="804200
    und seitwann hat das privileg laenger auf eine schule gehen zu koennen etwas mit intelligenz zu tun.
    Hat doch keiner geschrieben ?

    aber es gibt Leute die sind nicht intelligent genug um auf eine weiterfuehrende SChule gehen zu koennen

  11. #80
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Meine Frau war entsetzt

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="804206
    Zitat Zitat von Lille",p="804200
    und seitwann hat das privileg laenger auf eine schule gehen zu koennen etwas mit intelligenz zu tun.
    Hat doch keiner geschrieben ?

    aber es gibt Leute die sind nicht intelligent genug um auf eine weiterfuehrende SChule gehen zu koennen
    Gerade in Thailand ist der Besuch einer weiterführende Schule weniger davon abhängig, wie es um die Intelligenz der Person gestellt ist, die die Schule besuchen möchte, sondern in erster Linie geht es da um die Frage, ob so ein Besuch finanzierbar ist oder nicht. Pauschal lässt sich der Begriff Intelligenz eh nicht dafür heranziehen, ob das Lernen innerhalb einer Schulform zum Erfolg führt oder nicht. Intelligenz beschreibt im weitesten Sinne ein Problemlösungsverhalten und das habe ich bei vielen (ungebildeten) Thailändern wesentlich ausgeprägter erkennen können, als bei so manch hochgebildetem Fachidioten in der BRD.

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was tun? Meine Frau ist eingesperrt...
    Von Amarant im Forum Treffpunkt
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 19.05.10, 16:42
  2. Meine Frau ist nun in der Schweiz
    Von tim082 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 16.12.09, 09:39
  3. Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 20:04
  4. Meine Frau ist so wie ich ....
    Von Rooy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.06, 01:39