Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 51

Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

Erstellt von Joerg_N, 14.11.2008, 10:50 Uhr · 50 Antworten · 7.195 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Zitat Zitat von Micha",p="656065
    Frau (im Sinne von fester Partnerin) und Thailandurlaub, das passt meiner Meinung nach nicht zusammen.
    Man nimmt ja auch nicht sein Bier in die Kneipe mit ? ;-D

    Ach es geht schon mit Frau - gerade mit Thaifrau,
    die freut sich doch auch drauf wieder tagelang thaifood essen zu können ohne selbst zu kochen.

    Und Klamotten shoppen können die girls dann auch gut - mit 150 cm
    findet man hier nicht immer gut passende Jeans oder aehnliches.

    Aber seitdem wir vor 6 Jahren geheiratet haben waren wir auch nur einmal in Thailand - leider die meisste Zeit in
    Pattaya, war ein November und Samui war wohl regen ohne Ende.

    Gruss
    Joerg

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    6 Jahre ist doch eine lange Zeit, da könnte man schon mal wieder rüberfliegen. Andererseits denkt deine Frau ja auch praktisch und realitätsbezogen, mit der Wohnung, denn der Vorteil ist täglich zu spüren.

  4. #43
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    In 6 Jahren einmal,
    das einemal war vor 3 Jahren.

    Sie war vor 1,5 Jahren noch mal für 2 Wochen drüben als ihre Mutter starb.

    Ihr Wunsch nach grösserer Wohnung und damit ein schönes Kinderzimmer für david ist aber gröser als der Wunsch nach Thailand zu fliegen - klar würde sie auch gern fliegen -
    aber sie schut dann lieber auf die finanziellen Möglichkeiten und wiegt ab.

    Gruss
    Jörg

  5. #44
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Freu dich, dass bei deiner Frau nicht der Sanuk an erster Stelle steht. Nicht jede Frau sieht es ein, das man mit Geld wirtschaften und haushalten muss.

  6. #45
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Hallo Jörg,

    möglicherweise müsstest du in folgende Richtung überlegen -> warum liegt deiner Frau das Wohl eurer Familie mehr am Herzen als ein Wiedersehen mit ihrer "Heimat". So wie ich das aus deinen älteren Beiträgen in Erinnerung habe, seid ihr damals aus Thailand quasi bei Nacht und Nebel... will sagen - weder Hochzeitsfeier noch Sinsod... halt einfach weg. So wie du es gepostet hattes, war das damals ihre Entscheidung. Damit ist sie aus ihrer Familie "raus". Mit allen Konsequenzen. Wenn es ihr auch damals wohl eventuell nicht in allen Konsequenzen klar war - dann aber sicher in der Zeit danach. Deine Frau hat sich für dich/euch entschieden. Genau wie sie damals das Geld für Hochzeit und Sinsod lieber für euch, denn für ihre dortige Familie verwenden wollte. Ohne die Einzelheiten zu kennen und das werten zu wollen und auch auf die Gefahr hin völlig falsch zu liegen - für Deine Frau gibt es nur noch ihre Familie hier und ganz weit oben steht euer Kind. Das ist ok. Was aber Thailand betrifft, das ist aus den o.g. Gründen wohl abgehakt. Das schlimmste was du ihr in dieser Situation antun könntest wäre dort allein hinzufliegen...

  7. #46
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Hallo Bjoern,

    nein wir sind nicht bei " Nacht und Nebel" aus Thailand abgehauen - wir haben eher bei "Nacht und Nebel" geheiratet,
    also die Famillie wusste es nicht - weil sie sich irgendwie nicht traute ihrer Famillie zu sagen dass sie einen farang heiratet - das gabs vorher nicht in ihrer famillie oder ihrem Dorf.

    Nur ihre Schwester wusste es aber die wohnte und wohnt in BKK und ist gutsituiert mit einem Thai verheiratet.

    Nach unser Hochzeit war sie aber noch 2 Monate im Isaan und hat es dann erzaehlt und ist nicht "ausgestossen" worden.

    Auch waren wir vor 3 Jahren bei der famillie und es gab keine Probleme - klar haetten die vielleicht gern geld gesehen - aber meine Frau sieht auch dass wir hier auch nicht auf Rosen gebettet sind.
    ausserden waren wir im naechsten Jahr nicht zur Famillie sondern nach Samui geflogen.

    Ihre Mutter ist vor 1,5 Jahren gestorben und ihr Vater ist daraufhin Mönche geworden.

    Als die Mutter im sterben lag war sie auch mit unserem Sohn vor Ort.

    Ihre Famillie ist jetzt sozusagen verstreut.

    Es hat also nichts mit ausgestossen sein zu tun sondern einfach mit der liebe meiner Frau zu ihrem Mann und unserem gemeinsamen Sohn,
    ausserdem mit Klugheit und Weitsicht.

    Gruss
    Joerg

  8. #47
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Es hat also nichts mit ausgestossen sein zu tun sondern einfach mit der liebe meiner Frau zu ihrem Mann und unserem gemeinsamen Sohn,
    ausserdem mit Klugheit und Weitsicht.
    Schön gesprochen...

  9. #48
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Zitat Zitat von mipooh",p="656698
    Es hat also nichts mit ausgestossen sein zu tun sondern einfach mit der liebe meiner Frau zu ihrem Mann und unserem gemeinsamen Sohn,
    ausserdem mit Klugheit und Weitsicht.
    Schön gesprochen...
    jo,

    würde das auch gebetsmühlenhaftig wiederholen, verfestigt sich dann besser ;-D


  10. #49
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Zitat Zitat von tira",p="656762

    jo,

    würde das auch gebetsmühlenhaftig wiederholen, verfestigt sich dann besser ;-D

    Genau - damit auch der letzte merkt das es auch richtige Ehefrauen aus Thailand gibt

  11. #50
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Genau - damit auch der letzte merkt das es auch richtige Ehefrauen aus Thailand gibt
    Ich weiss nicht, ob Du es schon wusstest... der letzte wird das nie merken, aber viele davor wissen das.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich liebe meine Frau...
    Von UAL im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.03.07, 12:24
  2. Meine Frau ist so wie ich ....
    Von Rooy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.06, 01:39
  3. Wie sicher ich meine Frau ab?
    Von ph986 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.10.05, 05:54