Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 70

Meine Frau ist nun in der Schweiz

Erstellt von tim082, 23.11.2009, 20:09 Uhr · 69 Antworten · 7.626 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Thaivaria

    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    97

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    Zitat Zitat von Tom_Bern",p="798239

    Allerdings bin ich etwas überrascht, dass hier praktisch niemand die Rolle des Mannes in dieser Ehe hinterfragt. Dass eine Frau nach 12 monatigem Kampf um eine Einreise in die Schweiz bereits nach 6 Tagen so reagiert, ist für mich schlicht und einfach nicht nur ein Problem der Frau. Da muss es noch anderes geben als nur das Heimweh.


    Gruss Tom


    Naja, durch den Umzug in die Schweiz wurde ja der A1-Test umgangen. Das heißt für mich, die Frau hat ja NICHTS tun müssen. Den einzigen Kampf fürs Zusammenleben hat ja der Threadstarter führen müssen...


    Meine Frau hat 1 ganzes Jahr gebraucht, bis sie diesen Drecks-Test endlich geschafft hat , aber sie weiß es auch zu schätzen, was sie letztendlich selber geschafft und geleistet hat :bravo: . Nach so einem langen Kampf, beiderseits, sieht man sein Zusammenleben dann auch etwas anders und positiver und man überwindet kleinere Probleme mühelos.


    So wie es beim Threadstarter aussieht, ist die Frau nicht bereit, selber einen Einsatz, oder ein Opfer zu bringen. Das finde ich sehr Schade .


    Ich wünsche dir trotzdem alles Gute, vielleicht fängt sich deine Frau ja noch...



    Gruß,

    Thaivaria

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    Zitat Zitat von tim082",p="798110

    Aber sollte sie in den nächsten wochen zurück wollen werde ich wohl die Ehe anullieren auch wenn es mir nicht leicht fällt. Denn das hier macht keinen sinn.
    Anullieren kann eine Ehe nur ein Gericht - du kannst gar nichts - du kannst die Scheidung einreichen - das kannst du. Für eine Anullierung müssen triftige Gründe vorliegen. Lass doch deine Frau nach Thailand fliegen - warte ab ein paar Monate - dann wirst du ja sehen - du kannst ja immer mal wieder zu ihr fliegen - wo ist das Problem ???

  4. #53
    Avatar von tim082

    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    74

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    @Roah
    Im schlimmsten Fall liegt ja ein trifftiger Grund vor "Betrug", denn es stand von anfang an fest das sie hier zur Schule geht und wir zusammen leben wollen.


    Ich hätte ihr damals wirklich den Schulbesuch in thailand aufdrücken müssen sonst gäbe es kein Visum für Deutschland(Schweiz)
    Dann wäre sie gefragt gewesen. Hätte aber alles länger gedauert.
    Jetzt hab ich den Salat. Bin total glücklich das sie endlich hier ist und sie ist schlecht drauf wenn sie den ganzen tag alleine war. Sie hat zuviel zeit zum denken, freunde und familie anrufen...klar hat man dann Heimweh.
    Wenn man ihr leben grade betrachtet war es für sie schöner in Thailand. Was hat sie denn hier ausser ihrem Mann?
    Aber sie versteht es einfach nicht das sie was tun muss...dass sie schritte machen muss um vorwärts zu kommen. Ihr verhalten momentan entspricht dem eines 5 jährigen Mädchens.
    und ich komm einfach nicht an ihr ran bei gesprächen über dieses Thema blockt sie ab stellt auf stumm.

    @Tom_Bern
    Danke für dieses Angebot. Ich werde es ihr mal sagen aber ich kenne jetzt schon den Ausgang. "Kennt sie nicht" "nein" "wieso" "sie ist schüchtern".
    Deine idee ist klasse und ich würde sie gerne annehmen. Aber selbst der Besuch am Sonntag im "Buddhistischen Tempel"
    hat nicht zu dem geführt was ich mir erhofft habe...nämlich das sie im gespräch mit anderen Thais kommt.
    Sie wollte nur schnell weg.
    Ich habe sie danach mal gefragt wieso sie nicht mal eine der vielen Thaifrauen angesprochen hat...einfach mal hallo sagen???
    Nein Thais wären nicht gleich wie die Farrangs...ihr hat ja auch keine Frau hallo gesagt.

    Ich bin momentan ziemlich ratlos. Es beschäftigt mich sehr und ist keine einfache Situation. So habe ich mir das alles nicht vorgestellt.
    Ich denke ich werde sie an die hand nehmen und zum Deutschkurs bringen.
    und danach sehe ich weiter

  5. #54
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    Ich habe das Problem dass meine Thai-Gattin nicht mehr aus der Schweiz raus will! Dabei plane ich in 2-3 Jahren meinen Lebensabend im LOS zu verbringen.

    Wenn ich sie jeweils zu den jährlichen Ferien in Thailand überredet habe, bekommt sie nach 6 Tagen Heimweh nach der Schweiz. :kopfhau:

  6. #55
    Avatar von Tilxo

    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    46

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    Zitat Zitat von tim082",p="798110
    Wir hatten Pläne... wir wollten das sie die Schule hier besucht...später wollte sie arbeiten evtl. eine Ausbildung als Friseuse machen oder einfach in einem Blumenladen arbeiten...
    Hey tim082

    Mir scheint du hättest deiner Frau nicht solche Luftschlösser bauen sollen!
    Eine Ausbildung zur Friseuse oder in einem Blumenladen arbeiten... Tim! Hast du dir selber was vorgemacht?

    Meine Frau ist seit Anfang März dieses Jahres in der Schweiz.Das letze Jahr, im Sommer, war sie während drei Monaten zu Besuch hier.
    Ich habe ihr von Anfang an gesagt, dass sie nur eine gute Arbeit finden kann, wenn sie deutsch lernt. Dies war ihr Ans..... Schon nach zwei Deutschkursen bei der Migros-Klubschule hat sie eine Teilzeitarbeit als Betriebsmitarbeiterin gefunden. Sie ist glücklich das sie eigenes Geld verdient und sagt, es sei viel besser als putzen oder in einer Restaurantküche arbeiten.

    Also, tim. Sei ehrlich zu ihr, sag ihr was sie hier erreichen kann, aber bau ihr keine Luftschlösser.

    Alles Gute
    Tilxo

  7. #56
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    tim082 Wieso oder warum ist für Thais die Heirat mit einem Farang so interessant?

    Nicht aus Lust auf Europa oder den USA, sondern zu 99% aus wirtschaftlichen Gründen. Wenn dann die Gattin noch nicht einmal so leidensfähig ist einige Zeit ohne ihre Familie und das bequeme Leben in Thailand zurecht zu kommen, kann man sie getrost abhacken.

  8. #57
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    Zitat Zitat von Lungkau",p="798320
    tim082 Wieso oder warum ist für Thais die Heirat mit einem Farang so interessant?

    Nicht aus Lust auf Europa oder den USA, sondern zu 99% aus wirtschaftlichen Gründen. Wenn dann die Gattin noch nicht einmal so leidensfähig ist einige Zeit ohne ihre Familie und das bequeme Leben in Thailand zurecht zu kommen, kann man sie getrost abhacken.
    Letztlich bin ich den Männern mit so einer Einstellung dankbar. Denn ohne solche Männer, gäbe es keine allein lebenden Thailänderinnen in Europa.

  9. #58
    Avatar von tim082

    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    74

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    [quote="Tilxo",p="798317"]
    Zitat Zitat von tim082",p="798110

    Also, tim. Sei ehrlich zu ihr, sag ihr was sie hier erreichen kann, aber bau ihr keine Luftschlösser.
    Was denn für luftschlösser?
    Wenn sie deutsch kann kann sie auch eine Ausbildung beginnen...egal wie alt man ist!
    Oder gibt es sowas in der Schweiz nicht?Herrscht hier bis 20jahre und dann nicht mehr, oder wie?
    Also selbst ich habe erst mit 21jahren, ein kollege mit 38jahren seine ausbildung begonnen. Und selbst ich habe eine Ausbildung bekommen welche mindestens einen Realschulabschluss fordert obwohl ich nur einen Abschluss Hauptschule nach klasse 9 hatte.
    Also wenn man was erreichen will dann kann man es auch erreichen! Egal zu welcher zeit und an welchem ort...da spreche ich aus eigener erfahrung, (momentan zu diesem zeitpunkt , meine Frau ausgenommen)

  10. #59
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    Tim, mit den Luftschlössern bauen hatte Tilxo schon recht. Klar kann Deine Frau theoretisch nach Erwerb von genügend Deutschkenntnissen auch in der Schweiz eine Ausbildung resp. eine Berufslehre absolvieren. Doch glaubst Du dass tatsächlich in der heutigen Zeit, in welcher selbst viele Schweizer Schulabgänger keine Ausbildungsstätte finden, jemand auf eine 30-jährige Thailänderin wartet um diese in seinem Betrieb auszubilden? Und A1 in Deutsch reicht dann dafür nicht... Und Französisch als Fremdsprache kommt dann vielleicht auch noch dazu... Ich weiss nicht wie ihr euch dies alles vorgestellt habt.

    Gruss Tom

  11. #60
    Avatar von berni-xl

    Registriert seit
    12.07.2009
    Beiträge
    70

    Re: Meine Frau ist nun in der Schweiz

    @ Tom Bern "" Tim, mit den Luftschlössern bauen hatte Tilxo schon recht. Klar kann Deine Frau theoretisch nach Erwerb von genügend Deutschkenntnissen auch in der Schweiz eine Ausbildung resp. eine Berufslehre absolvieren. Doch glaubst Du dass tatsächlich in der heutigen Zeit, in welcher selbst viele Schweizer Schulabgänger keine Ausbildungsstätte finden, jemand auf eine 30-jährige Thailänderin wartet um diese in seinem Betrieb auszubilden? Und A1 in Deutsch reicht dann dafür nicht... Und Französisch als Fremdsprache kommt dann vielleicht auch noch dazu... Ich weiss nicht wie ihr euch dies alles vorgestellt habt.""

    Hallo Tom Bern,
    glaubst Du, dass seine Frau nach 6 Tagen in der Schweiz über die o.g. Verhältnisse sich informiert hat. Da wurde doch vorher schon einiges verschwiegen bzw nicht darüber geredet. Ich kann nicht beurteilen, ob es an ihm oder ihr liegt. Seltsam ist das schon.

    Hallo Tim,
    so schwer wie es für Dich ist, wenn sie unbedingt nach Los will, so lass sie fliegen. Du kannst sie nicht halten. Sehe dann was weiter wird und spar Dir erst mal Dein Geld und Deine Nerven.

    Gruss Tom[/quote]

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 20:04
  2. Meine Frau hat es geschafft....
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 05.11.08, 16:07
  3. Ich liebe meine Frau...
    Von UAL im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.03.07, 12:24
  4. Meine Frau ist so wie ich ....
    Von Rooy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.06, 01:39
  5. Möchte meine Freundin longtime in die Schweiz holen, wie?
    Von elvis9999 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 02:10