Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Meine Frau geht "arbeiten"

Erstellt von kwai, 26.09.2005, 19:51 Uhr · 24 Antworten · 4.993 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Meine Frau geht "arbeiten"

    @ phimax

    ich meinte das hier:
    ...Gleich nach der Hochzeit kam meine Frau mit den Wunsch "arbeiten" zu gehen...
    Das sollte doch nun wirklich kein Problem sein, wenn es sich um ehrliche Arbeit handelt.

    Daß noch ein Kind verschwiegen wurde ist eine ganz andere Sache, das ist ziemlich mieß und meines Wissens eine unwahre Angabe auf dem Standesamt. Das würde mir auch sehr zu denken geben und an meinen Nerven zehren.
    Nebenbei bemerkt habe ich mir das anno 2001 schon genauer angeschaut, was ich da unterschreibe.

    Warum meldet sich der Themenstarter nicht mehr?

    Vielleicht haben sich die Wogen wieder geglättet.

    Martin

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Re: Meine Frau geht "arbeiten"

    Zitat Zitat von martinus",p="279255
    Daß noch ein Kind verschwiegen wurde ist eine ganz andere Sache, das ist ziemlich mieß und meines Wissens eine unwahre Angabe auf dem Standesamt.
    Hmm, als ich 2000 in MUC geheiratet habe, ich kann mich nicht entsinnen, dass da nach Kindern gefragt wurde. Ich denke, von einer "unwahren Angabe auf dem Standesamt" kann keine Rede sein.

    Es müsste auch hinterfragt werden, inwieweit eine Verständigung der beiden betroffenen Eheleute im Vorfeld überhaupt möglich gewesen ist, um diesen Sachverhalt zu klären bzw. zu besprechen. Aber nicht nur diesen Aspekt.

    Wie ich gesehen habe, geht es aber im Memberforum weiter ... deshalb hier keine weiteren Kommentare von mir.

  4. #23
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.171

    Re: Meine Frau geht "arbeiten"

    Ich glaub, jetzt geht es HIER weiter. :???:


    Bleibt dann nur noch folgende Frage zu klaeren

    Zitat Zitat von kwai",p="279007
    Was ist das Mitgliederbord ?
    Themen, die ihr hier behandelt, können nur von Mitgliedern des Nittaya gelesen werden. Gäste haben keinen Zutritt. Viel Spaß Mang-gon Jai (Moderator)


  5. #24
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.005

    Re: Meine Frau geht "arbeiten"

    Richtig Jens. Desalb könnten wir diesen Parallel-Thread eigentlich auch schliessen.

  6. #25
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Meine Frau geht "arbeiten"

    @ ptysef
    ...müsste auch hinterfragt werden, inwieweit eine Verständigung der beiden betroffenen Eheleute im Vorfeld überhaupt möglich gewesen ist, um diesen Sachverhalt zu klären bzw. zu besprechen...
    3 mal darf gelacht werden!
    Du meinst allen Ernstes: Die Übersetzerin hat ihren Job nicht richtig gemacht?

    Sorry, aber das zweifle ich mal stark an.

    Martin

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Infos für Thai Frau die als Au Pair arbeiten will
    Von stefan1972 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.11, 10:23
  2. Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 07:22
  3. Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 20:04
  4. Meine Frau geht zu G. Schröder
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 16.11.06, 07:52
  5. Meine Frau will unbedingt arbeiten
    Von HaveFun im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.12.03, 14:21