Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62

Mein Schwägerin würde gerne einen Deutschen Mann kennen lernen

Erstellt von lucky2103, 09.04.2011, 15:54 Uhr · 61 Antworten · 9.530 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich hab mich mal schlau gemacht und rausgefunden, dass meine Schwägerin bei der Visabeantragung auf der dt. Botschaft mildernede Umstände bekommen würde, weil sie ein Diplom in Englisch hat und somit vom A1- Zwang nicht betroffen wäre.

    .
    Ist dies eine mündliche oder eine schriftliche Einlassung? Ich kenne auch Beispiele, da wurde nicht mal ein Englisch M.A. an einer Top Uni in Thailand anerkannt.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Das hab ich aus dem Merkblatt der dt. Botschaft entnommen.
    Aber Du hast Recht: Die Aussage ist dehnbar.

  4. #43
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Lucky, ist denn ein Fall bekannt, wo das durchgezogen wurde mit der Befreiung von A1? Bei uns war damals die Aussage A1 müsse trotzdem gemacht werden, was wir ja auch nicht verkehrt fanden.

  5. #44
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Meine Frau und ich haben es letztes Jahr mal drauf ankommen lassen.
    Frauchen hat ein Diplom in Politikwissenschaften. Beim persönliche Gespräch mit der Botschaft wurde uns dann gesagt, dass bei der Befreiung eher an leitende Angestellte von multi-nationalen Konzernen gedacht werde, welche sich nahtlos ins Arbeitsleben in D einfügen könnten - also eigentlich was komplett anderes, als die Lektüre des Merkblattes der dt. Botschaft vermuten lassen würde.

    Bei Inhabern von Englisch- Diplomen würde dies jedoch anders gehandhabt.

  6. #45
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618
    Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
    Ein Bekannter von mir hat ueberall herumgepostet, das sein aeltester Sohn( Thailaender) das Thailaendische Abitur geschaft hat.
    Ich gehe mal davon aus, das dieses Abitur einem guten Deutschen Hauptschulabschluss entspricht und nicht mehr.
    Nicht unbedingt. Das Abschluszeugnis meiner Frau (9 Klasse) wurd hier in S-H als dem Hauptschulabschluss gleichwertig anerkannt. Zu unserem Bekanntenkreis gehört z.B. eine Thai, die hier in HL an der Uni Medizintechnik studiert....Zugangsvorausetzung mindestens FH-Reife.... und die hat sie nicht in Deutschland gemacht.... also soooo schlecht ist das Niveau der Thailändischen Schulen nicht und das Niveau der deutschen Schulen ist schon lange nicht mehr Weltspitze. Da sind Thailand und Deutschland dichter beisammen als viele wahrhaben wollen.....

  7. #46
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Der derzeitige Botschafter gab offensichtlich Anweisung, dass es in Thailand so gut wie keinen geringen Integrationsbedarf mehr gibt.

  8. #47
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618
    Zitat Zitat von Kurt Beitrag anzeigen
    Was ich hier in Deutschland immer wieder beobachten kann, das sind alte Opas, die froh sind dass sie noch laufen koennen, gierig nach Asiatinen blicken.

    Dazu kommt noch, dass die in Deutschland lebenden Thais zum groessten Teil absolut pothaesslich sind, aber die Nase 10 Meter hoch tragen.
    Kann es sein, das du ziemlich mit Klischees und Vorurteilen behaftet bist.......

  9. #48
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von aalreuse Beitrag anzeigen
    Kann es sein, das du ziemlich mit Klischees und Vorurteilen behaftet bist.......
    der kurt,

    ...... denke net, die seinige iss doch gaaaanz anders

  10. #49
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zur Befreiung des A1 Test..gabs hier im Forum schonmal was.. Kann mich noch dunkel daran erinnern, dass ein Member vom Nittaya, seine in TH. studierte Frau...OHNE A1 Test nach Berlin geholt hatte. Tja....geht halt einiges verloren, hier im Forum..

  11. #50
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426
    Nein aalreuse, ich bin nicht mit Klisches und Vorurteielen behaftet.
    Das sind meine Erfahrungen und auch die Erfahrungen meiner Frau. ( sie ist immerhin mit mir altem Sack schon ueber 11 Jahre verheiratet)
    Geh doch mal auf diverse Thaiveranstaltungen und spitzte ( das heist am besten deine Frau) die Ohren, dann wirst du im laufe der Jahre eines besseren belerst, was die THAI DAMEN so in Deutschland alles drauf haben.
    Meine Frau hat bis auf ganz wenige Ausnahmen, bisher nur negative Erfahrungen mit den hier in Deutschland lebenden Thais gemacht.
    Und wenn ihre Tochter, die ja immerhin 13 Monate in Deutschland war und viel Kontakt mit Thais hatte, dasselebe sagt, dann kann man sich ja wohl einen Reim darauf machen.
    Tira schreibt richtig , ( SEINE IST ANDERS) und darueber bin ich auch froh.
    Mehr moechte ich dazu im Moment nicht sagen.
    Diese Thema koennte man ja mal als neuen Thread hier aufmachen.
    Gruss
    Kurt

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. suche netten deutschen Mann für Thai-Schwägerin
    Von edean im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 07.04.15, 22:28
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.11, 22:31
  3. Antworten: 470
    Letzter Beitrag: 10.02.09, 23:03
  4. Ich würde soooo gerne ...
    Von cologne im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.01.06, 10:54
  5. Kennen lernen
    Von plnu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.04, 22:16