Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 131

Mein Frau hat starkes Heimweh. Was tun?

Erstellt von samet2010, 27.07.2011, 16:42 Uhr · 130 Antworten · 18.263 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wer läßt eigentlich eine jung verheiratete Frau allein nach Thailand reisen? Verreist gemeinsam oder garnicht bzw. dann innerdeutsch. Sie alleine ziehen zu lassen ist ja geradezu Einsamkeit programmiert.
    Meine Frau ist letztes Jahr allein nach Thailand geflogen für 6 Wochen. Da waren wir 2 Jahre verheiratet. Sie wollte ihre Kinder und ihre Familie besuchen. Für mich waren die 6 Wochen schon ungewohnt ohne Frau :-). Ich muss keine Angst haben, das dort etwas passiert.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.316
    Zitat Zitat von wansau Beitrag anzeigen
    .................aber dass der Kontakt zu anderen Thai´s in DL nicht ausufern sollte meine ich auch.
    Eigentlich ein trauriger Umstand, denn Kontakte mit Landsleuten dürften gemeinhin das Heimweh lindern. Für meine Frau z. B. ist der Kontakt zu ihrer (vietnamesischen) Gemeinde ganz klar ein "Lebenselixir", über das akute Heimweh hinaus. Den Deutschen in den USA geht es auch am Besten bei mehr oder weniger originalem Brauchtum mit Leuten gleicher Herkunft.
    In Leipzig gab es früher einen Verein der Bayern in der Fremde, der neulich wiederbelebt wurde, wenn ich mich recht erinnere.

  4. #43
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    denn Kontakte mit Landsleuten dürften gemeinhin das Heimweh lindern
    Ein Irrtum.

  5. #44
    samet2010
    Avatar von samet2010
    Ich freue mich, dass sich jetzt hier deutlich mehr User mit einer positiven Einstellung zu Wort melden. Bis auf wenige Ausnahmen dachte ich schon, es herrscht nur noch Misstrauen.

    Vielen Dank für die Tipps. Ein Nordsee-Wochenende ist tatsächlich eine gute Idee. Haben wir schon einmal gemacht. Schreit nach Wiederholung.

    Ich denke, es gibt solche und solche 12 Jahre Unterschied. Ich halte mich für recht jung geblieben . Mag daran liegen, dass mein Lebenslauf nie so klassisch, bodenständig war.
    Keine Ahnung, wie sich die 12 Jahre in 20 Jahren anfühlen und äussern. Lohnt sich auch kaum, sich darüber jetzt Gedanken zu machen.

    Irgendwie sucht meine Frau bewusst nicht nach Kontakt zu anderen Thailändern. Sie hatte auch die bereits beschriebenen negativen Erfahrungen im A1 Kurs im Goethe in Bangkok gemacht. Zu viel Tratsch und Erfindung von Status Symbolen und monatlichen Geldzuflüssen. Leider bleibt Ihr (und auch mir) damit auch die Chance verwehrt, die netten Thais (oder auch Deutsch-Thai-Pärchen) in Deutschland kennen zu lernen.

  6. #45
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.566
    Zitat Zitat von samet2010 Beitrag anzeigen
    ...............
    Warum fragst du sie nicht, warum sie sich nach ihrer Rückkehr so anders verhält?

  7. #46
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Samet wenn ich das so lese denke ich, die hat auf Deutschkland im Moment keinen Bock.
    Was ja nicht so unverstaendlich ist.

  8. #47
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Ein Irrtum.
    moin,

    ...... mit welcher gewissheit das eingeworfen wird

  9. #48
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.316
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ...... mit welcher gewissheit das eingeworfen wird
    Dachte ich auch, habe mir deswegen einen Kommentar erspart....

  10. #49
    Avatar von Wadinho

    Registriert seit
    25.03.2011
    Beiträge
    10
    Hey Samet,
    ich habe gerade das gleiche "Problem" wie du. Ich hatte zuerst gedacht ich schaue in einen Spiegel.
    Meine Frau macht auch gerade den Integrationskurs und hat auch kein Bock darauf. Es liegt nicht daran, dass sie faul, dumm oder sonst etwas ist. In ihrem Kurs sind 20 Personen aus 15 Ländern mit 10 verschiedenen Sprachen und Kulturen. Ein paar benehmen sich und der Großteil nicht. An lernen ist kaum zu denken und das bei dieser recht schwierigen Materie.

    Tempelfeste finde ich eine tolle Sache. Sie blüht regelrecht auf, wenn sie Buddah "die Ehre erweisen" durfte. Auch das viele Essen und die Gespräche gefallen ihr. Auf Fragen die Frage warum Sie nicht mit der Frau neben ihr sprechen will, sagte sie nur "zuviel Gold".

    Meine Frau und ich wohnen mit meiner Familie in einem Haus und verstehen uns recht gut. Sie hat ihren eigenen kleinen Garten in dem sie Gemüse pflanzt und zig Sonnenblumen um die sie sich kümmert.

    Durch Zufall habe ich eine Thai in unserem Nachbarort kennen gelernt und meiner Frau vorgestellt. Jetzt telefonieren sie regelmäßig und treffen sich, kochen zusammen und lernen Deutsch.

    Trotzdem hat sie Heimweh und vermisst Thailand, und ihre Familie, was föllig normal ist. Als ich 5 Monate in TH gelebt habe, hatte ich auch ein wenig Heimweh aus mangel an "richtiger" Beschäftigung. Als ich aber wieder daheim war, vermisste ich auch schon wieder Thailand. Wem geht das denn nicht so???

    All den Nörglern hier sei gesagt, dass sie sich mal in die Situation der Frau versetzen sollten und ob es denn immer noch so "leicht" ist 7 Monate zur Schule zu gehen und eine fremde Sprache inkl. Schriftzeichen, einen kompletten Freundeskreis in einer Fremdenumgebung aufzubauen und das alles in Abhängigkeit des Partners. Für mich verdient sich jede Thai die dies schafft und ehrlich meint meinen Respekt. Ich weiß nicht, ob ich das Gleiche in Thailand könnte.

  11. #50
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    @MichaL,
    ja es ist ein trauriger Umstand, dass man zu den Landsleuten nicht den Kontakt pflegt, der einen das Heimweh lindern kann. Aber wir haben die Erfahrung gemacht, dass nicht alle Landsleute ehrlich und offenherzig sind. Viele verstecken ihr Gesicht hinter einer Fassade und verdrehen, vor allen den "Neuen" in Deutschland den Kopf.
    Da muss ich Thomas69 zustimmen, meist die Damen mit Barvergangenheit.
    Wir sind hier eine kleine Gruppe Thai/ Deutsch, aber wir liegen uns nicht ständig auf der Pelle. Die Freundinnen meiner Frau wohnen nahe München und Nürnberg.

    Gruß wansau

Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heimweh... nach LOS
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 18:23
  2. Heimweh
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.04, 15:15
  3. Theorie Prüfung für klasse B von mein Frau !!
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.08.03, 15:35
  4. Frau Hamburg, mein Liebling
    Von hamburg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.02, 14:26