Seite 12 von 14 ErsteErste ... 21011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 131

Mein Frau hat starkes Heimweh. Was tun?

Erstellt von samet2010, 27.07.2011, 16:42 Uhr · 130 Antworten · 18.219 Aufrufe

  1. #111
    M4o
    Avatar von M4o

    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    78
    Klingt für mich nach nem einfachen Kulturschock der sich halt ein bisschen langsamer verläuft...
    Sie ist halt grad in der Anpassungsphase.

    Zu den Tipps die hier gegeben wurden...
    Weiter Sprache lernen ist sicher gut und wichtig (ob formal oder informell ist egeintlich egal)
    Arbeit finden ist super.. nicht unbedingt putzen aber... jenachdem was sie in Thailand gemacht hat gibts hier ja durchaus Möglichkeiten..
    Tempelfest... sicher mal ne gute Idee aber bei vielen führt das leider dazu dass sie sich dann nurnoch mit Thais anfreunden.. und dann kann man "Integration" oder Sprache ganz schnell vergessen..

    Kinder gegen die Langeweile ist ne ganz ganz dumme Idee.. denn dann bist du sie los sobald die Kinder etwas älter sind... -Das ist jetzt keine Aussage über Thailänderinnen sonder wer versucht seine Probleme zu lösen indem er Kinder zeugt, schafft sich langfristig eher mehr Probleme!-

    Tu was du kannst um sie abzulenken für sie da zu sein und ihr das Leben angenehm zu machen. Fordere sie, dass sie sich nicht langweilt und gib ihr etwas Zeit. "In guten wie in schlechten Zeiten" -das wird schon...

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Carradine

    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Heisst..
    ..das " Thailand Opas..über 30 J. alt, überfordert sind "..? in TH.-Land.

    Mir unklar..
    Hat nichts mit Ueberforderung zu tun. Ehr damit, ob es einem gelingt, die eigene Persoenlichkeit zu aendern. Und da vertrete ich die Meinung, dass dieses ab dem 30. Lebensalter nur noch schwer funktioniert. Frei nach dem Spruch in kriselnden Beziehungen. "Ich aendere mich und dann wird alles wieder gut". Ist meiner Meinung nach, Bloedsinn.

  4. #113
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    Hallo samet2010

    Vor 21 Jahren kam meine Frau mit einer Freundin nach Deutschland. Die ersten Monate war das Heimweh auch sehr stark, In dem Dorf in dem ihre Eltern leben, gab es kein Telefon. Ihre Mutter musste 80 Km mit dem Bus fahren in die Stadt. Hier konnte sie dann einmal im Monat mit ihrer Familie telefonieren.
    Deutsch lernte sie damals an der Volkshochschule, dort hatte ich zwei Kurse für sie belegt. Zweimal die Woche fuhr ich abends mit ihr in die Stadt zur Volkshochschule.
    Langsam lerne sie dann auch noch weitere Landsleute kennen, doch in diesem Punkt muss man sehr vorsichtig sein, viele sind schon so sehr verdorben, so dass ein Kontakt mit diesen sehr gefährlich ist.

    Tagsüber hatte sie den Haushalt zu machen, da wurde es ihr auch nicht langweilig. Beschäftigungstherapie ist immer gut.
    Die Wochenenden nutzten wir mit Ausflügen, wenn es das Wetter zuließ. Vor Ablauf des ersten Jahres flogen wir gemeinsam in ihre Heimat. Das Wiedersehen war groß, zumal sie dort noch eine kleine Tochter von 4 Jahren hatte.
    6 Wochen Urlaub taten ihr natürlich auch gut, zumal wir schon mit dem Hausbau begonnen hatten, damit die Familie ein normales Haus bekam.
    Ihr war natürlich auch klar, dass man arbeiten musste um Geld zu verdienen.
    Wie gesagt 6 Wochen gingen sehr schnell um. Doch sie konnte jeden Monat mit ihrer Mutter telefonieren.
    Sie freute sich dann immer wieder im nächsten Jahr auf den Heimaturlaub.
    Ich hatte um unser Haus auch einen Zier und Nutzgarten, hier konnte sie auch sehr viel hinzu lernen. Als sie den Erfolg ihrer Arbeit war, fühlte sie sich auch bestätigt.
    So war sie dann auch 10 volle Jahre in Deutschland. Im letzten Jahr arbeitete sie als Putzfrau, so wusste sie dass man arbeiten muss um etwas zu verdienen.

    Seit 11 Jahren leben wir nun in Thailand im eigenen Haus mit großem Grundstück, doch leider hat sie von der Ordnung und den Erfahrungen in Deutschland wieder viel vergessen, das liegt sicher an der Luft !!!!

  5. #114
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    [...] Wäre ich verantwortlich für dieses Forum wärst Du hier kein Mitglied.
    [...]
    Unglücklicherweise bist du das aber nicht.

    Aber dafür bist doch der Hansi, der Schwager und Schwiegerpapa durch potentiellen Ankauf von Gummibaumplantagen vor dem sicheren Hungertod rettet, nicht wahr?

  6. #115
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.731
    Über Dieter kann man ja geteilter Meinung sein, aber er hat hier auch schon wertvolle und vor allem glaubhafte Beiträge geschrieben. Bei ,einigen, anderen hier denke ich, dass sie den ganzen Tag ihre Fussnägel rauchen und über Disneyland schreiben. Ein Dieter ist mir lieber, als die Spamer hier.

  7. #116
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Und ausserdem sehe ich hier keine einzige Beleidigung. Ich sehe nur, dass ein socrates hier immer wieder ein Problem mit seinen Schubladen hat.

  8. #117
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Die Frage brennt mir auch schon lange unter den Nägeln. Ich habe in einer Diskussion mit @sunnyboy hier die These aufgestellt: Einige Farangs handeln zu egoistisch, Hauptsache die Frau ist hier in Deutschland und jede Nacht greifbar. Ob sie glücklich ist, interessiert aber keinen.
    natürlich gäbe es genug Frauen ,denen es genügen würde ,wenn man sie heiratet und regelmässig Kohle rüberschickt,da muss man garnicht täglich anrufen oder sie per skype neven.Aber anscheinend ist deine Frau eine der wenigen ,die ihren Mann von dieser Art von Beziehung überzeugen konnten.

  9. #118
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Über Dieter kann man ja geteilter Meinung sein, aber er hat hier auch schon wertvolle und vor allem glaubhafte Beiträge geschrieben. Bei ,einigen, anderen hier denke ich, dass sie den ganzen Tag ihre Fussnägel rauchen und über Disneyland schreiben. Ein Dieter ist mir lieber, als die Spamer hier.
    Und vor allen Dingen sind seine Beiträge viel lustiger.

  10. #119
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    hattest du nicht geschrieben, dass du im Dezember, November letztes Jahres , dass erste Mal in den Isaan bist um die Familie deiner Frau kennenzulernen.

    Immer mehr Widersprüche.

    Gruß Sunnyboy
    wieso ist doch genug für ihn ,der hat den Durchblick in wenigen Stunden ,wo andre ein Leben lang nicht klar kommen...

  11. #120
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Aber anscheinend ist deine Frau eine der wenigen ,die ihren Mann von dieser Art von Beziehung überzeugen konnten.
    Nö, sie möchte lieber zusammenziehen.

Ähnliche Themen

  1. Heimweh... nach LOS
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 18:23
  2. Heimweh
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.04, 15:15
  3. Theorie Prüfung für klasse B von mein Frau !!
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.08.03, 15:35
  4. Frau Hamburg, mein Liebling
    Von hamburg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.02, 14:26