Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 157

Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

Erstellt von Michael008, 23.06.2009, 09:28 Uhr · 156 Antworten · 12.280 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    @Kriegskollege

    , ABER in unserem Dorf gibt es auch so einen, der hat ähnlich eine Deutsche mit 3 Anhängen geheiratet und mittlerweile sind die Kinder aus dem Haus und es passt nach außen hin immer noch - das muss die Chemie schon stimmen.

    @Michael
    Mit "noch" darf man sich nicht wundern - viele Thai/Deutsche-Ehen scheitern auch mal.
    Öfters kommt es auch vor, dass einer gesucht wird und man parkt dort bis 2 Jahre überstanden sind und dann habe ich ein eigenständiges Aufenthaltsrecht und suche mir was Besseres

    Drum die rosarote Brille abnehmen, auch wenn es schwer fällt, aber auch nicht allzu negatv eingestellt sein und einfach den gesunden Menschenverstand einsetzen. Wie gesagt, mir kommt es auch merkwürdig vor, dass jemand mit einem A6 so alles in TH aufeben will - ist aber nur meine persönliche Einschätzung. Geh hin, schaue es Dir an und sieh was passiert, meistens kommt es doch ganz anders wie geplant

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Michael008

    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    53

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    Zitat Zitat von JT29",p="740277
    @Kriegskollege

    , ABER in unserem Dorf gibt es auch so einen, der hat ähnlich eine Deutsche mit 3 Anhängen geheiratet und mittlerweile sind die Kinder aus dem Haus und es passt nach außen hin immer noch - das muss die Chemie schon stimmen.

    @Michael
    Mit "noch" darf man sich nicht wundern - viele Thai/Deutsche-Ehen scheitern auch mal.
    Öfters kommt es auch vor, dass einer gesucht wird und man parkt dort bis 2 Jahre überstanden sind und dann habe ich ein eigenständiges Aufenthaltsrecht und suche mir was Besseres

    Drum die rosarote Brille abnehmen, auch wenn es schwer fällt, aber auch nicht allzu negatv eingestellt sein und einfach den gesunden Menschenverstand einsetzen. Wie gesagt, mir kommt es auch merkwürdig vor, dass jemand mit einem A6 so alles in TH aufeben will - ist aber nur meine persönliche Einschätzung. Geh hin, schaue es Dir an und sieh was passiert, meistens kommt es doch ganz anders wie geplant
    :-) Ja das stimmt, macht mich auch etwas stutzig und ich werde "das Kennenlernen2 genau beobachten, sehr genau.
    Dank der Erfahrungen, die ich bisher auch mit anderen Beziehungen gemacht habe, werde ich das alles auch einsetzen.

  4. #43
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.829

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    wenn die Dame einen chinesischen Background hat, und die Kinder beim Mann geblieben sind, dann wird das Auto wohl auch eher dem Familienclan des Mannes zuzurechnen sein.
    Das sie den Mann unterstützen muss, ist allerdings ungewöhnlich,
    da, wo das Geld für den A6 sitzt, dort befindet sich auch die Entscheidungsgewalt über die Kinder.

    Wer das Land verlassen will, und in eine fremde Kultur geht,
    da sind oft die wirtschaftlichen Möglichkeiten beschränkt.

  5. #44
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    Zitat Zitat von Michael008",p="740267
    Zitat Zitat von Grumpy",p="740251
    ..meine (noch) Frau ist 24 und meinte immer sie sei schon soooo alt....
    noch ??? Wie alt bist Du, wenn ich fragen darf ?
    Wie lange bist Du verheiratet ?


    ..ich bin 46, kenne Sie seit etwas mehr als 3 Jahre und bin jetzt seit 1 1/2 Jahren mit Ihr verheiratet.

    Scheitern: Unterschiedliche Lebensauffassungen haben sich herauskristallisiert. Kann Dir auch mit einer Deutschen passieren.

    Übrigens: hat auch ein Kind von einem Thai - ist bei der Mutter. Machte mir nichts aus, da ich auch schon ein Kind aus erster Ehe habe....

    Trotzdem, schau Dir mal alles an und mach Dir ein Bild....

    Viel Glück und alles Gute
    Grumpy

  6. #45
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    Zitat Zitat von Michael008",p="740276
    Bei def Dame aus Thailand ist es halt so, wenn sie arbeiten will-muss man sie halt unterstützen und vorher abklären.
    Ja, abklaeren ist ganz wichtig - aber sie muss sicher nicht nur die Kinder unterstützen sondern auch die Eltern,
    und was ist wenn sie keine arbeit findet oder oder - also
    erst mal hinfliegen und dann aber gaaaaanz genau überlegen.

    Gruss
    Joerg

  7. #46
    Avatar von Michael008

    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    53

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    Zitat Zitat von DisainaM",p="740282
    wenn die Dame einen chinesischen Background hat, und die Kinder beim Mann geblieben sind, dann wird das Auto wohl auch eher dem Familienclan des Mannes zuzurechnen sein.
    Das sie den Mann unterstützen muss, ist allerdings ungewöhnlich,
    da, wo das Geld für den A6 sitzt, dort befindet sich auch die Entscheidungsgewalt über die Kinder.

    Wer das Land verlassen will, und in eine fremde Kultur geht,
    da sind oft die wirtschaftlichen Möglichkeiten beschränkt.
    Die Cousine hat mir das so erklärt, sie möchte nach Deutschland einen "guten Mann" kennenlernen und Geld verdienen um die Familie zu unterstützen.

  8. #47
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    Zitat Zitat von Grumpy",p="740286
    Zitat Zitat von Michael008",p="740267
    Zitat Zitat von Grumpy",p="740251
    ..meine (noch) Frau ist 24 und meinte immer sie sei schon soooo alt....
    noch ??? Wie alt bist Du, wenn ich fragen darf ?
    Wie lange bist Du verheiratet ?


    ..ich bin 46, kenne Sie seit etwas mehr als 3 Jahre und bin jetzt seit 1 1/2 Jahren mit Ihr verheiratet.
    Heirat war jetzt kein Schnellschuss, sondern schon überlegt.

    Scheitern: Unterschiedliche Lebensauffassungen haben sich herauskristallisiert. Kann Dir auch mit einer Deutschen passieren. Oftmals kommt es halt anders.

    Übrigens: hat auch ein Kind von einem Thai - ist bei der Mutter. Machte mir nichts aus, da ich auch schon ein Kind aus erster Ehe habe....

    Trotzdem, schau Dir mal alles an und mach Dir ein Bild....

    Viel Glück und alles Gute
    Grumpy

  9. #48
    Avatar von Michael008

    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    53

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    Zitat Zitat von Grumpy",p="740289
    Zitat Zitat von Grumpy",p="740286
    Zitat Zitat von Michael008",p="740267
    Zitat Zitat von Grumpy",p="740251
    ..meine (noch) Frau ist 24 und meinte immer sie sei schon soooo alt....
    noch ??? Wie alt bist Du, wenn ich fragen darf ?
    Wie lange bist Du verheiratet ?


    ..ich bin 46, kenne Sie seit etwas mehr als 3 Jahre und bin jetzt seit 1 1/2 Jahren mit Ihr verheiratet.
    Heirat war jetzt kein Schnellschuss, sondern schon überlegt.

    Scheitern: Unterschiedliche Lebensauffassungen haben sich herauskristallisiert. Kann Dir auch mit einer Deutschen passieren. Oftmals kommt es halt anders.

    Übrigens: hat auch ein Kind von einem Thai - ist bei der Mutter. Machte mir nichts aus, da ich auch schon ein Kind aus erster Ehe habe....

    Trotzdem, schau Dir mal alles an und mach Dir ein Bild....

    Viel Glück und alles Gute
    Grumpy
    Also ich bin 43 j.alt und werde im August 44 Jahre alt.
    Ich war vor 11 Jahren 11 Monate verheiratet, aus dieser Ehe habe auch eine Tochter 11 Jahre.

  10. #49
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    Zitat Zitat von Michael008",p="740288
    Die Cousine hat mir das so erklärt, sie möchte nach Deutschland einen "guten Mann" kennenlernen und Geld verdienen um die Familie zu unterstützen.
    Ist ja auch ein löbliches Ansinnen einer Mutter mit 3 Kindern,

    aber als ich heiratete wollte ich natürlich eine Frau die mit mir in zusammenlebt umd mit mir zusammen zu sein und nicht für Leute im Ausland

  11. #50
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Mein erster Besuch in Thailand und erster Kontakt

    Das ganze wird für mich nun doch langsam suspekt

    Zitat Zitat von Michael008",p="740288
    Die Cousine hat mir das so erklärt, sie möchte nach Deutschland einen "guten Mann" kennenlernen und Geld verdienen um die Familie zu unterstützen.
    Will heißen, sie sucht einen Idioten ääääh Mann der ihr die Eintrittskarte nach D-Land verschafft. Was meinst Du was passiert, wenn Sie nach 3 Jahren ihre Niederlassungserlaubnis hat?

Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein erster Erfahrungsbericht von meinem Besuch in Thailand
    Von Michael008 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.08.09, 05:09
  2. Mein erster Urlaub in Thailand!!!
    Von Lolita im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.12.07, 23:09
  3. Mein erster Thailand-Shock
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 05.07.05, 00:48
  4. erster besuch bei ihrer mutter
    Von mabio69 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.09.04, 08:47
  5. Mit Turkmenistan Airlines erster Besuch in Thailand
    Von Tarsier im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.10.03, 17:34