Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

mehr Schein als sein...?

Erstellt von Antonio_Swiss, 12.07.2004, 11:48 Uhr · 45 Antworten · 3.867 Aufrufe

  1. #21
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: mehr Schein als sein...?

    Zitat Zitat von conny",p="150266
    Stimmt ! Habe schon von einigen Thai´s, die noch nie in Europa waren, diese Denkensweise gehört.
    Wohingegen Thais die schon sehr lange in Europa sind bisweilen jegliches Gefühl dafür verlieren, wieviel Baht so ein kleiner Euro eigentlich wert ist...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: mehr Schein als sein...?

    @ Johann

    Das stimmt natürlich, was du schreibst.

    Gruß
    Conny

  4. #23
    Avatar von Oxyrius

    Registriert seit
    12.07.2004
    Beiträge
    22

    Re: mehr Schein als sein...?

    Zitat Zitat von Tel",p="150282
    Zitat Zitat von conny",p="150266
    Stimmt ! Habe schon von einigen Thai´s, die noch nie in Europa waren, diese Denkensweise gehört.
    Wohingegen Thais die schon sehr lange in Europa sind bisweilen jegliches Gefühl dafür verlieren, wieviel Baht so ein kleiner Euro eigentlich wert ist...
    Wobei nie vergessen werden sollte, dass Thailand nur für uns Touristen billig ist.

    Hier in der Schweiz ist CHF 5´000.-- ein "normaler" Monatslohn, wie in Thailand 5´000 Baht ein "normaler" Lohn ist. Hier kostet ein Paket Zigaretten 5, in Thailand 30 oder mehr. 25 KG Reis hier kosten 25 - 30, in Thailand kenne ich die Preise nicht so genau, (Tesco-Lotus 5 KG ab 59.) Nur 2 Beispiele, die Liste kann beliebig verlängert werden. (Benzin usw.)

    So abwegig ist die Überlegung gar nicht, die Währung wegzulassen und nur in Beträgen zu denken.

    Wünsche allen einen schönen Abend

    ps. Vorstellung kommt dann noch

  5. #24
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: mehr Schein als sein...?

    Zitat Zitat von Antonio_Swiss",p="150274
    Aber wenn Du einem Thai sagst, Du musst hart für Dein Geld arbeiten und hast Ende Monat nicht mehr viel vom Gehalt übrig, dann lachen sie Dich aus...
    Nicht nur dich lachen sie aus, sie lachen auch die Frauen in der Community hier aus, die das verstehen und sich mit weniger zufrieden geben. Das geht soweit, das sie dann den Rat bekommen, sich besser einen Ehemann mit mehr Geld zu suchen...

    Und erst wenn man/frau für sein/ihr Geld arbeiten muß, wird er/sie auch in der Lage sein, dessen Wert einzuschätzen.

    Wenn ich lediglich Bitte-Bitte machen muß, ein böses Gesicht vielleicht, mich verweigere oder jegliche Kommunikation einstelle, um an meine Euros zukommen, werde ich den eigentlichen Wert nicht zu schätzen wissen.

  6. #25
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: mehr Schein als sein...?

    @ Antonio Swiss,

    Du musst hart für Dein Geld arbeiten und hast Ende Monat nicht mehr viel vom Gehalt übrig, dann lachen sie Dich aus und sagen bloss "Sanuk dee kui len gab farang"...
    Ja, warum wohl. Womit wir wieder direkt beim Titel sind. Wären mehr bereit, die Realitäten zu schildern, und ich meine beide Seiten, Männlein wie Weiblein, dann würde sich das auch ändern.

    Es gibt leider zu Wenige davon. Meine Frau und ich haben persönlich habe kein Problem damit und ich kenne auch einige Wenige die das ebenfalls nicht haben. Doch die Mehrheit ist das leider nicht. Dann muss man sich wirklich nicht wundern.

    Aber zum Glück stelle ich fest, das es immer mehr werden, wenn es auch noch nicht so Viele sind, die es verstehen. Ich meine damit die Thai. Auch hier hat langsam ein Prozess begonnen, dessen Auswirkungen man erst in vielen Jahren erkennen wird.

    Gruss Johann

  7. #26
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: mehr Schein als sein...?

    meine frau hat hier auch keine probleme,da ich auch von anfang an ehrlich war und glaube das das ganz wichtig ist,was bringt es etwas von vielem geld usw. vorzuluegen,wenn man es nicht hat und sie es ja doch herausfinden wuerde
    wobei ich auch nicht geizig bin und meiner frau jeden wunsch so gut es geht erfuelle,wobei sie mich meistens stoppt und sagt:das ist zu teuer oder das brauche ich nicht

    das schoenste erlebnis war in koh chang,wo eine freundin mir erzaehlte wie sie auf ihre frage nach meiner finanziellen situation von meiner frau,damals verlobten gesagt bekam"ist mir egal ob er geld hat oder nicht,ich will ihn heiraten,weil ich ihn liebe und nicht das geld"
    auch jetzt sagt sie oefters mal,wenn wieder mal eine bekannte hier angiebt,wieviel geld sie oder ihr ehemann hat,was eh meist nicht stimmt,"wir lieben uns,sie trinkt taeglich ein oder zwei flaschen whisky seitdem sie hier ist andere gehen zocken,wovon die maenner dann meist auch nichts wissen,wo wir wieder bei der ehrlichkeit waeren
    hoffe es macht sinn

    gruesse matt

  8. #27
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: mehr Schein als sein...?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="150209
    Dieses Ritual dient zur Positionierung in der Rangordnung.
    Meine steht, muss nicht noch extra positioniert werden.

    Zitat Zitat von DisainaM
    Wer in der Rangordnung am höchsten steht,
    Wir leben hier in einer ´klassenlosen´ Gruppe.

    Zitat Zitat von DisainaM
    kann von den Anderen Respekt erwarten.
    Wenn ich mich in meinem Umfeld umsehe, verzichte ich auf solchen.

    Zitat Zitat von DisainaM
    Dies zahlt sich auch in barer Münze aus.
    Habe ich noch nichts von gemerkt.

    Zitat Zitat von DisainaM
    Wer von allen an höchster Stelle steht,
    ...na ?

    Zitat Zitat von DisainaM
    kann von den Unteren die Ableistung von Gemeinschaftsaufgaben erwarten.
    ...ach was ?

    Zitat Zitat von DisainaM
    Auch kann sie bestimmen, daß Geldsammlungen für einen Gemeinschaftszweck vorgenommen werden, oder wann, welcher Mönch gebeten wird, die Gemeinschaft zu besuchen.
    Bei uns gibt´s weder Gemeinschaftszwecke, Mönche bzw. Geldsammlungen.

    Oder sprichst Du von Thailand ?

    Na, das is´ man was gaaanz anners - in Thailand machen wir das dann so

    Zitat Zitat von bigchang
    ...sie trinkt taeglich ein oder zwei flaschen whisky seitdem sie hier ist
    ???

    ...Du meinst doch sicher im Monat, oder ?

  9. #28
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: mehr Schein als sein...?

    Also früher, als es hier noch ein richtiges Thaiboard gab, war die "ranghöchste" oder ich möchte lieber sagen, jene mit der größten Autorität (Ansehen, Einfluss, Geltung), die Frau die die besten- und gleichzeitig auch die meisten Beiträge geschrieben hat.

    Und während ich das schreibe, fällt mir dazu ein, mit ihrem Ehemann verhielt es sich ähnlich - hier im Forum.

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: mehr Schein als sein...?

    Zitat Zitat von Kali",p="150411
    Zitat Zitat von DisainaM",p="150209
    Dieses Ritual dient zur Positionierung in der Rangordnung.
    Meine steht, muss nicht noch extra positioniert werden.

    Zitat Zitat von DisainaM
    Wer in der Rangordnung am höchsten steht,
    Wir leben hier in einer ´klassenlosen´ Gruppe.
    Es gibt also keine Person in Eurer Thaigruppe, welche von den anderen Thais mit 'Phi' vor dem Namen angesprochen wird ?
    Zitat Zitat von Kali",p="150411
    Zitat Zitat von DisainaM
    kann von den Anderen Respekt erwarten.
    Wenn ich mich in meinem Umfeld umsehe, verzichte ich auf solchen.
    Nicht Du bist gemeint, es geht doch ausschließlich um Thais untereinander

    Zitat Zitat von Kali",p="150411
    Zitat Zitat von DisainaM
    Dies zahlt sich auch in barer Münze aus.
    Habe ich noch nichts von gemerkt.
    Spätestens wenn ihr in Eurer Region einen Tempel aufbaut, weißt Du, was ich meine.


    Zitat Zitat von Kali",p="150411
    Zitat Zitat von DisainaM
    Auch kann sie bestimmen, daß Geldsammlungen für einen Gemeinschaftszweck vorgenommen werden, oder wann, welcher Mönch gebeten wird, die Gemeinschaft zu besuchen.
    Bei uns gibt´s weder Gemeinschaftszwecke, Mönche bzw. Geldsammlungen.

    Oder sprichst Du von Thailand ?
    Offensichtlich kennst Du es nicht, wenn sich die herauskristalisierten, oberen Spitzen der Thai-Society in einer Region zusammentun, und die Besitzerin vom Asia-Shop, mit der Besitzerin vom Thai Restaurant und weiteren einen gemeinsamen Tempel aufbauen wollen. Alle in der Gemeinschaft werden dafür ihren Beitrag erbringen.

    Oft fängt es im Kleinen an, daß z.B. der Farangehemann sein Haus als Tempel zur Verfügung stellt, und selber nach Thailand in einen Tempel geht.
    Bevor es aber soweit ist, werden zunächst vom örtlich nächsten Tempel Festtage organisiert, wo ein Mönch in eine vorbereitete Örtlichkeit zu Besuch kommt, wo ihn dann alle in der tempellosen Region zumindestens an diesem Tag ehren können, und ihre Prozessionen durchführen können.
    Es sind halt nur bestimmte Thais, die mit der Stimme für ihren Wohnkreis dann im Tempel vorsprechen, um den Besuch einzuleiten.

  11. #30
    weedy
    Avatar von weedy

    Re: mehr Schein als sein...?

    Zitat DisainaM:
    Oft fängt es im Kleinen an, daß z.B. der Farangehemann sein Haus als Tempel zur Verfügung stellt, und selber nach Thailand in einen Tempel geht.

    Bitte?? Verstehe nur Bahnhof!

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschenrechtsverletzungen in Deutschland mehr und mehr
    Von Flying Saucer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.10.11, 08:38
  2. Schein- und Zwangsehen
    Von singto im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 08.06.09, 00:53
  3. A1- Schein für Hochzeit in LOS vorgeschrieben ?
    Von lucky2103 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.10.08, 06:57
  4. Mehr und mehr in Thailand, ..
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.10.03, 12:42