Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62

Megastress mit meinen Eltern

Erstellt von bmei, 13.03.2004, 16:58 Uhr · 61 Antworten · 5.534 Aufrufe

  1. #41
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    : Die Molukken z.B. kommen aus Indonesien
    Stimmt: Indonesien, Surinam, Aruba (eine der ABC-Inseln;
    Aruba,Bonaire,Curacao) waren Kolonien.

    Das indonesiche Essen in NL ist immer wieder ein Genuß

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von rocketass

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    192

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    Hallo Bernd,

    Ich habe genau die gleichen Probleme, eine Lösung habe ich aber bis heute nicht gefunden.

    Letztendlich kann da kein Aussenstehender helfen.

    Ich liebe meine Su und meine Eltern, ich möchte den Kontakt zu meiner Familie nicht einfach abbrechen.

    Irgendwie laufe ich immer im Kreis herum und nichts kommt dabei raus.

  4. #43
    Mi Noi
    Avatar von Mi Noi

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    Zitat Zitat von rocketass",p="120825
    Ich habe genau die gleichen Probleme, eine Lösung habe ich aber bis heute nicht gefunden.
    Hallo Rocketass,

    wenn Du volljaehrig bist, empfehle ich Dir eine eigene Wohnung zu nehmen und dort mit Deiner Freundin gemeinsam zu leben.

    Signalisiere Deinen Eltern das Deine Tuer immer offen steht und dass Du ihren Kontakt sehr schaetzt. Dabei solltest Du zum Ausdruck bringen, dass Du Dich nun alt genug fuehlst, die Verantwortung fuer Dein eigenes Leben zu uebernehmen und bereit bist, trotz Deiner sicher jungen Jahre, den Beweis anzutreten. Wenn Deine Eltern den Kontakt zu Dir abbrechen, liegt das Problem bei ihnen , nicht bei Dir.
    Allerdings werden sie auch aelter und mit bloedsinnigem Streit angefuellte Jahre bereut man beizeiten.

    Gruss :-)
    Mi Noi

  5. #44
    Avatar von bmei

    Registriert seit
    12.01.2004
    Beiträge
    378

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    @rocketass,

    schade, dass Du auch die Probleme hast.

    Ich liebe meine Su und meine Eltern, ich möchte den Kontakt zu meiner Familie nicht einfach abbrechen.
    Kann ich voll unterstreichen, tausche Famile --> Eltern. Das Problem ist die große Unkenntnis über LOS, mangelnde Bereitschaft dies zu ändern und eine brutale Unsachlichkeit.

    Ich denke werde einen härteren Kurs steuern müssen.

    so long
    Khun Bernd

  6. #45
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    Zitat Zitat von bmei",p="121580
    Das Problem ist die große Unkenntnis über LOS, mangelnde Bereitschaft dies zu ändern und eine brutale Unsachlichkeit.

    Ich denke werde einen härteren Kurs steuern müssen.

    Ja Bernd, gerade bei Unsachlichkeit gibt es keine Alternative als den Kurs zu ändern. Und zwar sehr deutlich !

  7. #46
    Avatar von bmei

    Registriert seit
    12.01.2004
    Beiträge
    378

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    @mi Noi,

    er ist volljährig, aber lies mal hier "Ich liebe meine Su und meine Eltern" und genau das ist das Problem.

    so long
    bernd

  8. #47
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    Wenn die Fronten dermaßen verhärtet sind muß eine Entscheidung, so schmerzlich auch immer, getroffen werden.

    Wenn ich von meiner Frau überzeugt wäre (ich bin es), würde meine Entscheidung auch zu ihren Gunsten ausfallen.

    Gruss
    C N X

  9. #48
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    Wo kommt so oft diese ablehnende Haltung der älteren Generation her. Meine erste Thaifreundin wurde abgelehnt. Meine philippinsche Frau dagegen mit offenen Armen aufgenommen. Ban nun wird dagegen wieder abgelehnt. Wobei zum Glück diese Ablehnung nicht so krass ist. Zumindest aber wäre eine Heirat mit Ban schwierig geworden. Aber das ist ja nun kein Thema mehr, hat aber zur Trennung mit beigetragen.

  10. #49
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    CNX,

    kann mich Deinen Worten nur anschließen, da ich auch so handeln würde, möchte dem aber noch etwas hinzu fügen. Meistens liegen in solchen Fällen, wo der Sohn sich nicht entscheiden kann, die Probleme viel tiefer als das hier angedeutet wird, ich meine zwischen Eltern und Kind, und sind als Aussenstehender schwer oder überhaupt nicht zu beurteilen.

    Gruß

    Johann

  11. #50
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Megastress mit meinen Eltern

    Meine Eltern haben meine Kleine in Ihr Herz geschlossen und voll akzeptiert.

    Keine Spur von Ablehnung.

    Sie sagen, nun haben sie auch noch eine Tochter in der Familie.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kinder in TH ohne Eltern
    Von andiho im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.08.11, 11:10
  2. Besuch bei den Eltern
    Von alpinelawine im Forum Treffpunkt
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 19.02.10, 23:30
  3. Einverständniserklärung Eltern
    Von Krasang im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.12.02, 20:49
  4. Kind (15 j.) ohne Eltern
    Von Chainat-Bruno im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.01, 20:47