Seite 24 von 52 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 514

Macht eure Thai Stress wenn Geld zu spät nach Thailand ? 10.000 THB Schulgeld ???

Erstellt von 2sc5200, 19.02.2016, 01:47 Uhr · 513 Antworten · 37.329 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Jupiter Beitrag anzeigen
    Ich unterstütze seit 2 Jahren die jüngste Nichte 15 Jahre alt und die ist Stufe "Mathayom". Kostet 20k THB/Jahr ist aber irgendwas "spezielles" da die Schule katholische Regeln verfolgt. Gebühren sind einmal pro Jahr fällig.

    Stress macht meine Frau nie, kam letztes Jahr vor, dass Ihre Schwester bezahlt hatte und ich Wochen später davon erfuhr, jedoch nie Stress bekam die Rechnung sofort zu begleichen.
    Warum solltest du auch für die Nichte bezahlen? Das ist so abwegig, dass ich mich frage, warum erwähnst du das überhaupt?

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.083
    jo Mann, ich "sponsore" halt auch mal ein "lohnendes" Projekt Mensch, willig, motiviert, will lernen und was "besseres" werden im Thai-System.

    Oder gibts Du Deine Spenden an die katholischen Brot für die Welt

    wer es tut, ist selig und redet nicht darüber. Im Forum beiläufig zu erwähnen, dass die Nichte im Sponsoring untergebracht ist, ist noch kein Verrat an der Bescheidenheit, die uns im Leben begleiten sollte

  4. #233
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    ... So wie DU das schreibst gehörst Du für mich in die unterste Schublade Rassist, Einschleimer und 5extourist
    Hm, frage mich manchmal, ob die echten S-Touris nicht die Vernünftigsten sind. Meine, der S-Touri genießt und bleibt stets unverbindlich.

    Aber vermutlich bleibt auch der abgebrühteste S-Touri eines Tages mal irgend wo hängen.

  5. #234
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Hm, frage mich manchmal, ob die echten S-Touris nicht die Vernünftigsten sind. Meine, der S-Touri genießt und bleibt stets unverbindlich.

    Aber vermutlich bleibt auch der abgebrühteste S-Touri eines Tages mal irgend wo hängen.
    das steht und fällt mit der Qualität einer Beziehung, zum anderen schließt das eine das andere nicht aus

  6. #235
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    jo Mann, ich "sponsore" halt auch mal ein "lohnendes" Projekt Mensch, willig, motiviert, will lernen und was "besseres" werden im Thai-System.
    Interessant, dass ich Jupiter anspreche und du antwortest.

    Bleibt allerdings die Frage, warum sich der angeheiratete Ausländer verantwortlich fühlt für die Erziehung der Nichte und nicht die Mutter selbst.

  7. #236
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    5.004
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Hier liegt doch mein eigentliches Fachgebiet.
    Wenngleich ich das N-wort hier sicher vermieden hätte.
    Nur soviel :
    noch viel stärker - sie lassen dennoch gern schleppen
    und argumentieren mit Gefahr einer Gebährmutterabsenkung.
    Hirse ? im Sahel vieleicht - Kochbananen und Fufu mit Hühnermägen waren immer sehr angesagt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Fufu
    Nsima !
    morgens, mittags und abends : Nsima ( = eine Maispampe, meist "blank" - ohne Gemüse oder gar Fleisch gereicht ).Sieht aus und schmeckt auch etwa wie "Pfanni-Knödel halb und halb", nämlich nach nichts.

    Im 6 Wochen-Rhythmus gab es im Dorf auch ein Maisbier, in einem 200-l Ölfass gereift. Dieser Stoff (sah aus wie Buttermilch) konnte nicht aufbewahrt werden und wurde daher zügig "vernichtet". Klar, dass die Dorfbewohner für 2 Tage in der Ecke lagen ..............

  8. #237
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    zweimal 17 Kilometer. Der Preis ist normal.
    cool..
    in " meiner Thaifamilie " fahren 2 Mitglieder,mit eigenem Mini Van, gewerbsmässig Schüler..( Raum Chonburi )

  9. #238
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Stimmt, "meine Thailänderin" macht es irgendwie persönlicher.
    Ja sicher...
    extra " Portion " für den " Master " 555.

  10. #239
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Da wäre ich doch ganz bei dir.

    Bei "meiner Thai" oder "meiner Thailänderin" sehe ich keinen signifikanten Unterschied, beides ist ein braunes, stinkendes Häufchen.
    ooh..
    gut das hier keine Thai Frau reinschaut ( reinriecht )

  11. #240
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wenn deine "Thai" sich mal vor ihre Familie stellt

    und sagt, dass ihr Farang einen Namen hat und er reichlich Kohle zur Unterstützung der Familie beiträgt, hast du es geschafft.

    Selbst wenn ich jetzt für sie Yoghurt heiße, der Wai ist schon ziemlich weit oben.
    Cool..Mr. Yoghurt.
    Sich einen " Namen " mit Geld zu -> erwirtschaften.
    Kohle zur Unterstützung,um irgendwas zu " schaffen "..
    Ja.ja..so ist das wohl bei DIR. :-) ohh..my god.

    Ohh..wie pervers.

Seite 24 von 52 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.09.17, 03:03
  2. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 29.08.13, 00:07
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 09.08.11, 19:09
  4. Was macht ´ne Thai-Frau so einzigartig??
    Von Thai-Fan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.03.05, 09:55
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.10.03, 00:57