Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 105

Was macht eine vernünftige Thailänderin in Deutschland aus

Erstellt von Hans.K, 12.11.2011, 16:11 Uhr · 104 Antworten · 17.080 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.760
    ich bin nun mal neu in diesem Forum, lese aber seit Jahren mit. Ich finde wie Hans , daß es hier sehr interessant werden könnte.Ich bin seit 17 Jahren mit meiner Thaifrau verheiratet- und zwar glücklich mit allen Problemen die auch eine dt/dt-Ehe mit sich bringen würde.Da wir aber in einer erweiterten Öffentlichkeit gestanden haben(Gastronomie) habe ich sehr viele Landsleute kennenlernen dürfen, welche stolz wie ein Pfau ihre um minimum 25 Jahre jüngere Gespielin präsentierten, aber über Thailand,Mentalität etc. null Ahnung haben.Ich gehe davon aus , daß mit einer Heirat und Umzug nach z.B. D die Verpflichtung nach Unterstützung der Familie nicht abrupt abbrechen kann. Ich habe dafür Sorge getragen, daß meine Frau in D eine Arbeit findet und Sie ihr Geld selbst verdient, welches Sie dann auch Ihren Angehörigen zukommen läßt. Dies alles ging auch ohne Probleme von statten.Viele Farangs sind diesbezüglich zu naiv und wundern sich dann, wenn Teerak dann Arbeit in diversen mehr oder weniger seriösen Massageparlours sucht(und findet).
    Bezüglich des Hausbaus hatte ich damals auch einige Bauchschmerzen, denn wie klischeehaft in vielen Foren berichtet-müßte maximal 3 Jahre nach der Hochzeit das Haus im LOS fertig sein-dies war es auch bei mir. Aber nach nunmehr ca 10 Jahren(nach Hausbau) sind wir immer noch verheiratet und ich bin immer noch herzlich willkommen bei der Familie und den Nachbarn und Freunden.
    Nunmehr leben wir 2-3 Monate im Jahr in Thailand und fahren dann für 9 Monate nach Europa um dort zu arbeiten-in D arbeiten wir schon lange nicht mehr !

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    moin chumpae.

    so ist es richtig ! ich habe sogar schon 30 jahre auf dem buckel,und immer noch glücklich und verliebt. meine frau arbeit nun schon 25 jahre,davon 21 jahre
    in ein und dem selben unternehmen. ich habe diese negativen probleme nie kennen gelernt.die sind bei uns soweit weg, ich man glauben könnte,dass sie es nicht gibt.

  4. #33
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Wer erkennt sich wieder?
    Meine Frau hat mir heute erzählt, sie hat in Hua Hin eine Frau getroffen, welche mit einem 70- jährigen Deutschen seit 2 Jahren zusammen ist. Er schickt ihr regelmäßig, jeden Monat 50.000 Baht. Sie ist 38 Jahre und ein Haus hat er ihren Eltern für 2Mill. auch schon gebaut.
    Er hat eine eigene Firma nahe Frankfurt und sein Haus will er noch dieses Jahr seiner Tochter überschreiben. Die Firma übernimmt der Sohn.
    Zum Glück ist meine Faru auf solche Frauen schon eingeschossen. Kannte sie aus der Schule zum A1.... maßlose Übertreibung, weil sie noch niemals in Europa waren.
    Aber sollte sich der Herr hier wiedererkennen, nehme ich selbstverständlich meine Vermutung, dass die Aussage von einer Möchtegernprinzessin stammt, zurück.
    Noch was vergessen, ihr Haus in Hua Hin kostet in Monat 10000 Baht.... sie konnte es meiner Frau aber nicht zeigen.... war zuweit weg.

    Gruß wansau

  5. #34
    Avatar von Pitmacli

    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    569
    Deine Frau versteht aber auch nichts, wansau... Vielleicht flog ja die Bekannte auf einem Besen dorthin, wo Deine Frau sie getroffen hat und Hua Hin kann sehr weitläufig sein... Ist ja dann klar - auf einem Besen haben zwei Leute keinen Platz...
    Frage mich aber auch, wieso er den Eltern ein Haus kauft und sie monatlich für ein Haus 10 000 Baht Miete bezahlen muss (was ja eigentlich für ein Haus - es sei denn, es ist eine grössere Hundehütte...) in Hua Hin günstig wäre...
    Gehört aber auch zu den köstlichen Realitäten von verblendeten Wirklichkeiten - damit lässt es sich gut leben... Pit

  6. #35
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.532
    dass die meisten aufn Putz hauen ,ist ein alter Hut ,auch meine Frau hört manchmal so Geschichten ,aber sie kommentiert sie nicht,

    ich habe eines im Leben gelernt ,wer angibt ,hat es wohl nötig.Ist aber nicht Thai-spezifisch.

  7. #36
    Avatar von wansau

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    dass die meisten aufn Putz hauen ,ist ein alter Hut ,auch meine Frau hört manchmal so Geschichten ,aber sie kommentiert sie nicht,

    ich habe eines im Leben gelernt ,wer angibt ,hat es wohl nötig.Ist aber nicht Thai-spezifisch.
    Oh ich muss mich korrigieren. Den Mann gibt es wirklich. Wir treffen uns in Los nä. Monat. Also es gibt noch Samaritter in Thailand nicht solche Kineau´s same me.

  8. #37
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.606
    Ich war mal kurz mit einer zusammen, die hat einer Freundin erzählt, ich wäre bei Daimler im äh Vorstand, äh oder so.

    Jedenfalls hat die das ihrem Macker erzählt und als wir mal zusammentrafen, hat der mich so komisch angeguckt, weil er sich so einen Topmanager eher nicht vorgestellt hat.

    Er hat mich dann vorsichtig drauf angesprochen, und naja......

    Wer von den beiden Dumpfbacken da Mist erzählt hat? Wahrscheinlich beide - wir werden es wohl nie erfahren.

  9. #38
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    In grauer Vorzeit hatten wir das hier schonmal erörtert, ich habe auch schon von Lagerarbeitern gehört, die 5.000 Euro im Monat verdienen.

    Aber die Geschichte mit dem Vorstand ist noch viel besser.

  10. #39
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.323
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    In grauer Vorzeit hatten wir das hier schonmal erörtert, ich habe auch schon von Lagerarbeitern gehört, die 5.000 Euro im Monat verdienen.

    Aber die Geschichte mit dem Vorstand ist noch viel besser.
    Nur haben Lügen kurze Beine und das rächt sich irgendwann. Genau wie sich pompöse Heimatbesuche rächen wo dann jedes Mal der Auftritt des letzten Mals übertroffen werden muss um nicht ins Gerede (oh, plötzlich weniger Geld, kein neues Gold usw.) zu geraten. Das Fass ohne Boden.

  11. #40
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.760
    Wahrscheinlich haben die Farang aber selbst einen Anteil an diesem Größenwahn,ich erinnere mich an die Zeit vor ca. 10-15 Jahren, als es noch kein Hartz VI gab. Da kam es schon mal vor daß ein Farang vielleicht 1500 Mark ALG bekommen hat-umgerechnet waren das wohl damals vielleicht 50000 Baht.Natürlich hat dann die Holde nach LOS gemorst, daß Ihr Teelak ohne zu arbeiten mehr Knete bekommt als ein hochrangiger Angestellter in THA. Ich erinnere mich noch lebhaft daran, daß ich als Farang wohl unabdingbar war, wenn es um die Übersetzung der Antwortbriefe auf aufgegebene Annoncen war. Sehr wohl abdingbar, war ich dann aber als es dann aber um das erste Date ging. Ich habe mir dann immer herausgenommen bezüglich der Versorgungsfragen auch den "Auserwählten " zum Leidwesen meiner Thai-Community reinen Wein einzuschenken.
    Ich begrüße allerdings, daß nunmehr wohl auch in Thailand(zumindest in meinem Umfeld) die Erkenntnis eingeschlagen hat, daß nicht nur durch einfaches umrechnen der Wechselkurse der "Wert" eines Farang bemessen werden kann-sondern daß dann auch alle anderen "Lebenshaltungskosten"umgerechnet werden müssen. Da werden dann auch schon mal ein paar niedliche Thai-Ladies etwas pausbäckiger.

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verliebt in eine Thailänderin
    Von Neo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.08.11, 14:20
  2. Eine Thailänderin als Partnerin?!
    Von JosefS im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 11:49
  3. Warum eine Thailänderin?
    Von JosefS im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 10:24
  4. Warum eine Thailänderin..
    Von markus_qu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 283
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 08:58
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 13:57