Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 127

Liebesprüferin

Erstellt von UAL, 13.09.2006, 20:59 Uhr · 126 Antworten · 9.344 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Liebesprüferin

    Zitat Zitat von UAL",p="397682
    ...hat mich ein wenig an die Interview-Praxis der deutschen Botschaft erinnert...waren die Eier gekocht oder "gescrambelt"
    ;-D @ULI: "Waren die Eier gekocht oder pochiert?" Muesste es heissen, dann wirds tatsaechlich beinhart!

    Vor allem, die Nachbarn befragen, geschieht sowas tatsaechlich Heute in D.??????????????????

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Liebesprüferin

    Zitat Zitat von "Samuianer",p="398293
    ...die Nachbarn befragen...
    ich glaub nicht, daß so eine Befragung großen Erfolg bringt, wo doch heute jeder wegschaut und sich um seinen eigenen Kram kümmert.

    Martin

  4. #33
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Liebesprüferin

    Zitat Zitat von Samuianer",p="398293
    Vor allem, die Nachbarn befragen, geschieht sowas tatsaechlich Heute in D.??????????????????
    ja, genauso wurde es gezeigt das ist ein übliches Verfahren, um Informationen zu sammeln selbst der freundliche Mann von der GEZ befragt die Nachbarn

    woma

  5. #34
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Liebesprüferin

    Na wenn der scheinheilige GEZ-Mann schon die freundlichen Nachbarn fragt, dann hoffe ich, daß die Kindergeldstelle nicht auch noch die Nachbarn befragt. ;-D

    OK, O.T. ich bekenne mich schuldig.

    Martin

  6. #35
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Liebesprüferin

    Zitat Zitat von Samuianer",p="398293
    ;-D @ULI: "Waren die Eier gekocht oder pochiert?" Muesste es heissen, dann wirds tatsaechlich beinhart!
    Da hätte ich allerdings auch arge Schwierigkeiten, da ich nicht weiß, wie denn ein pochiertes Ei aussieht.

  7. #36
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Liebesprüferin

    die kopfgeldjäger von der gez schnüffeln sowieso überall herum. das sind alles freie mitarbeiter und bekommen ihr geld nur für pro kopf eingetriebene gebühren.

  8. #37
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Liebesprüferin

    ok wenn ein verdacht besteht auf scheinehe, finde ich es gut, das sowas geahndet wird.
    aber es gibt ja nicht nur scheinehen. in diesen fall würde ich mich auch ganz wehement gegen eine schnüffelei wehren.
    nur wegen so ein paar blöde nachbarn wo man sich nicht mit versteht und denen ihre fargen aussagen? in den meisten fällen sind es leute die den ganzen tag nichts zutun haben als an den türen zu lauschen oder hinter den gardinen stehen um zusehen was draussen los ist. ihnen stört die fliege an der wand.

    aber schwarze schafe gibt es ja immer. und die versauen einem ein ganz normales eheleben.

  9. #38
    Avatar von thun soong

    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    70

    Re: Liebesprüferin

    Diese Woche habe mich ziemlich lange mit einer Beamtin von meinen Standesamt unterhalten u.a. über Scheinehen, sie sagte mir die Beamten haben im Laufe der Zeit ein Gespür für getürkte Ehen entwickelt.
    Sie hat mich auf einen wartenden Farang aufmerksam gemacht und sagte sie mir er bekommt nie ein Efz.- Ehefähigkeitzeugens.
    Sie sagte mir in NRW liegt der Preis für eine Scheinehe bei ca. 10 000 €.

    Vor 2 Jahren hat mir eine HKT Ladybar gefragt ob ihr bereit wäre sie zu heiraten damit sie in DE in einem Laufhaus arbeiten kann, als Entschädigung hat sie mir 100 000 Bht und freies Pimpern angeboten, ich als ein ungescholtener Bürger habe sofort das Angebot abgelehnt, sie hat es trotzdem geschafft und wie ich im letzen Urlaub in LOS gehört habe, sie ist zurück aber HIV infiziert!
    Die blöde hat immer Barfussläufer bevorzugt.

  10. #39
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Liebesprüferin

    Zitat Zitat von thun soong",p="398555
    Diese Woche habe mich ziemlich lange mit einer Beamtin von meinen Standesamt unterhalten u.a. über Scheinehen, sie sagte mir die Beamten haben im Laufe der Zeit ein Gespür für getürkte Ehen entwickelt.[...]
    Ich habe seit Jahr und Tag beruflichen Kontakt zu unserer Ausländerbehörde.

    Der Anteil des Verdachtes auf ´getürkte´ Ehen beläuft sich aktuell auf ca. 60 %.

    Der Anteil der ´Nachweisbarkeit´ bewegt sich bei 20 %.

    Ungeachtet der laufenden Ausweisungsverfahren und derjenigen Strafverfahren wegen des Verdachtes auf illegalen Einschleusens von Ausländern.

    Wenn ich mein persönliches Umfeld noch ins Kalkül ziehe - dann mag ich einfach nicht mehr

  11. #40
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Liebesprüferin

    20 % scheint mir aber immer noch viel.
    Auf welche absolute Zahl bezogen?

Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte