Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 94

Leistungen vom Staat

Erstellt von Ruschler, 06.08.2013, 17:17 Uhr · 93 Antworten · 8.130 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.240
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Du meinst, er mimt fernab jeglicher Vernunft das zu bevorzugen, was gerade in sein Weltbild passt?
    Er meint wohl das es für Steuerzahler nachvollziehbarer ist einem Deutschen ne Ausländerin zu finanzieren als über den Umweg Griechenland die deutschen Banken vor Verlusten zu schützen.

    das diese Steuerverschiebungen allerdings nicht dem Steuerzahler zugute kommen in beiden Varianten kann oder will er wohl aufgrund eigener Vorteile nicht so recht verstehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.463
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Du meinst, er mimt fernab jeglicher Vernunft das zu bevorzugen, was gerade in sein Weltbild passt?
    Ich meine er blendet das aus, was nicht in seinen Kram passt.

  4. #83
    Avatar von Frankie

    Registriert seit
    27.04.2013
    Beiträge
    1.948
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich meine er blendet das aus, was nicht in seinen Kram passt.
    Awa. Du bist ja eine echte Blitzbirne, Fussel.

  5. #84
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.463
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Awa. Du bist ja eine echte Blitzbirne, Fussel.
    Nun Frankie, auf Grund deines Radebrechs
    Du meinst, er mimt fernab jeglicher Vernunft das zu bevorzugen, was gerade in sein Weltbild passt?
    musste ich doch wohl annehmen, dass du nichts geblickt hast.

    Jetzt schimpfst du mich, weil ich dir das in einfachen verständlichen Worten noch mal erklären wollte.

    Du bist ein undankbarer Zeitgenosse.

  6. #85
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742
    HAllo Leute,also ich bin überrascht,daß es hier Leute gibt,welche eine radikale Meinung vertreten:Jeder soll für sich selber sorgen.
    Ich sags mal anders.Wenn ein in Deutschland lebender oder geborener Türke, eine in der Türkei versprochene Türkin heiratet, und auch mit ihr nach Deutschland einreist und hier lebt,ist das doch auch das gleiche,als wenn ein Farang mit einer Thai hier dann lebt.Wenn dann der Türke mit seiner Frau wegen Arbeitsaufnahme zum Arbeitsamt geht,oder am Anfang zur Hatz4 Arge geht,ist das auch das gleiche. Wenn man dann selber sagt(oder auch der Fallmanager)zur Arbeitsaufnahme wäre es gut/ besser deutsch zu sprechen und evtl schreiben zu können,und dann fragt,wie,wo,wann man den Deutschkurs machen kann,was es kostet ,wer es bezahlt usw, dann bekommt man wahrscheinlich auch ne Antwort.Egal ob Russe,Türke oder ne andre Nationalität.Ich kann mir vorstellen, daß dann auch nach den Einkünften gefragt wird.Dann sollte man auch fragen,welche Lösung es gibt.Das würde man dann wohl als Gleichstellung betiteln.Also Ruschler,ich hätte bevor du dich hier ins Haifischbecken begibst,erstmal bei deinen Ämtern erkundigt.

  7. #86
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    ... ich hätte bevor du dich hier ins Haifischbecken begibst ...
    Es gibt doch noch Durchblicker hier.

  8. #87
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von EO Beitrag anzeigen
    Ich sags mal anders.Wenn ein in Deutschland lebender oder geborener Türke, eine in der Türkei versprochene Türkin heiratet, und auch mit ihr nach Deutschland einreist und hier lebt,ist das doch auch das gleiche,als wenn ein Farang mit einer Thai hier dann lebt.
    Richtig, ist das gleiche. Da sollte der Tuerke doch auch fuer seine Frau sorgen wenn er sie nach Deutschland holt. Was hat die Allgemeinheit denn damit zu tun?

    Den A1 welcher vor Einreise gefordert wird oder Uebersetzungen von Dokumenten oder spaeter die AB, die Fluege oder in einigen Faellen die Kohle welche der Verwandschaft fuer's nichts tun monatlich ueberwiesen wird zahlt der deutsche Ehemann doch auch ohne zu murren. Warum wird dann bei den anderen Kosten so ein Theater gemacht? Man weiss doch in der Regel vorher welche kosten auf einen zukommen. Da muss man sich doch hinter her nicht beschweren. Das die Frau einen Intregrationkurs machen muss wird dem Mann doch nicht erst auffallen wenn der Termin zum Kurs feststeht?!

    Nebenbei bemerkt halte ich A1 vor Einreise fuer schwachsinnig. Nach Einreise haette die Ehefrau ein Jahr Zeit den A1 und den anderen Kram zu machen, wenn's nach mir ginge. Hat den Vorteil das sie gleich mal beschaeftigt ist, Kontakte knuepfen kann und ihr nicht schon nach 1 Woche die Decke auf den Kopf faellt vor Langeweile.

  9. #88
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Kannst Du mal erklären, was dass eine mit dem anderen zu tun hat?
    Du siehst mich hier ein wenig ratlos.
    Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun, habe ich auch nirgends geschrieben.

    Deine Ausführungen und nicht nur in diesem Thread sind aber so gehalten, das du dir die Formulierung so hinlegst wie du sie gerade brauchst.

    Natürlich hast du aber immer Recht. (Forumsgesetz)

  10. #89
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Deine Ausführungen und nicht nur in diesem Thread sind aber so gehalten, das du dir die Formulierung so hinlegst wie du sie gerade brauchst.
    Natürlich hast du aber immer Recht. (Forumsgesetz)
    Dem ist nichts mehr hinzu zufuegen,muss ich leider aus eigener Erfahrung bestaetigen.

  11. #90
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Dem ist nichts mehr hinzu zufuegen,muss ich leider aus eigener Erfahrung bestaetigen.
    Spam bitte nicht jeden Thread mit Deinen privaten Animositaeten zu.
    Danke.

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geld vom Staat für ´ne Thai ??
    Von SamuiFan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 13.06.09, 15:11
  2. Das Märchen vom Gerechten Staat
    Von koksamlan im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.08, 12:43
  3. WALTER BAU verklagt TH Staat
    Von Ralf_aus_Do im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.05, 14:45
  4. Internetzensur vom thailaendischen Staat
    Von Kuranyi im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.03.05, 23:13